Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Amadeus Fire AG
77,56
-0,42-0,55 %
  • ISIN: DE0005093108
  • WKN: 509310
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Amadeus-Fire-Aktie gewinnt minimal im Tagesverlauf

Nachdem es in den vergangenen Tagen nicht so gut für die Amadeus-Fire-Aktie aussah, konnte das Papier im Verlauf des gestrigen Handelstages doch einen Gewinn von 0,13 % verbuchen. Die Aktie des IT-Spezialisten notierte zum Börsenende am Dienstag bei einem Kurs von 75,48 €, ein Minus von 0,79 % relativ zum Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 77,38 € und wurde am 28. Juni erzielt, das 7-Tagetief dagegen bei 75,48 € und gestern erreicht.

Den Tageshöchstwert erzielte der Anteilschein von Amadeus Fire mit einem Kurs von 76,19 €. Das Tagestief wurde bei 75 € verbucht. Das IT-unternehmen erreichte im Tagesverlauf einen kleinen Gewinn von 0,13 %. Der jetzige Wert ist 73,27 € (Stand: 05.07.17, 16:52) (-2,93 %).

Amadeus-Fire-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt der Preis der Aktie von Amadeus Fire deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 76,08 € ist um 3,69 % greifbar größer geworden. Auf Jahressicht hat sich das Wertpapier nicht wesentlich verbessert. Im Februar notierte die Amadeus-Fire-Aktie mit 70,23 €.

Der Dienstag war für die IT-Branche recht erfreulich. Generell überwog darin der Anteil der Papiere mit einer positiven Entwicklung. Die Wincor-Nixdorf-Aktie hat sich bis zum Handelsende am Dienstag nicht mehr verschlechtert und den Kurs ihres Höchstwertes von 72,49 € verteidigt.

SDAX ohne Veränderung

Das Plus der IT-Branche hinterließ keinen Eindruck bei SDAX. Dieser ging fast unverändert aus dem Handel. Zum Handelsende am Dienstag erreichte der SDAX 10.908 Punkte (-0,02 %).

5. Juli 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt