Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Aurubis AG
68,69
+0,81+1,17 %
  • ISIN: DE0006766504
  • WKN: 676650
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Aurubis-Aktie verliert im Verlauf des Freitags 1,61 %

Die Aurubis-Aktie sank weiterhin und musste am vorigen Handelstag erneut Verluste machen. Die Aktie des Berg- und Rohstoffkonzerns notierte zum Börsenende am Freitag bei einem Kurs von 62,51 €, ein Verlust von 1,28 % bezogen auf den Vortag. Am letzten Handelstag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das bisherige 7-Tagehoch erzielen.

Intraday schwankte die Aurubis-Aktie am vorherigen Handelstag im Bereich zwischen 61,76 € und 63,53 €. Der Berg- und Rohstoffspezialist verbuchte im Laufe des Tages ein Minus von 1,61 % und notiert momentan bei 65,45 € (Stand: 15.05.17, 14:39) (4,70 %).

Seit dem ersten Januar hat sich das Wertpapier deutlich verbessert. Im Februar notierte die Aurubis-Aktie mit 51,50 €. Für die Rohstoffbranche ist kaum Veränderung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war gestern recht ausbalanciert. Einer der Konkurrenten – K+S – konnte zum Handelsschluss am Sonntag seinen Kurs nicht halten und ging schlussendlich 0,16 % leicht schwächer bei 22,25 € aus dem Handel. Die K+S-Aktie notierte am vorangegangenen Handelsende mit 22,25 €. Sie übertraf damit ihren Tagestiefstkurs von 22,18 € um 0,34 %.

Aurubis-Aktie aus internationaler Sicht

Auch bei der internationalen Konkurrenz geht es nach unten. Bei Bhp Billiton gab es am vorigen Handelstag keinen Anlass zur Freude. Das Papier von Bhp Billiton verlor bis zum Abend 1,17 % auf 13,76 €.

MDAX mit leichten Gewinnen

Der MDAX gewann am vorangegangenen Börsentag 39 Punkte und schloss bei einem Stand von 24.946 Zählern. Das Tageshoch hatte er bei 24.999 Zählern erreicht, womit es um 52 Einheiten verfehlt wurde.

15. Mai 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt