Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Deutsche Beteiligungs AG
43,96
+0,45+1,04 %
  • ISIN: DE000A1TNUT7
  • WKN: A1TNUT
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Deutsche-Beteiligungs-AG-Aktie gewinnt heute im Tagesverlauf 2,27 %

Zum Börsenschluss notierte das Papier des Industriezulieferers bei einem Kurs von 38,36 € (Stand: 29.06.17, 17:35), ein Verlust von 1,84 % im Verhältnis zum gestrigen Schlusswert. Das momentane 7-Tagehoch erreicht 40,10 € und stammt vom 23. Juni. Das 7-Tagetief, welches am 27. Juni verzeichnet wurde, liegt bei 39,08 €.

Im Tagesverlauf kletterte die Aktie der Deutschen Beteiligungs-AG auf einen Kurs von 39,26 €. Den Tiefstwert erreichte sie bei 38,24 €. Der Industriezulieferer machte im Verlauf des heutigen Handelstas einen Verlust von 2,27 %.

Deutsche-Beteiligungs-AG-Aktie in diesem Monat

Im Monatsvergleich fällt der Preis der Aktie der Deutschen Beteiligungs-AG deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 42,33 € ist um 9,37 % sichtlich größer geworden.

Deutsche-Beteiligungs-AG-Aktie seit Beginn des Jahres

Ende des letzten Monats notierte die Deutsche-Beteiligungs-AG-Aktie mit 42,52 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Insgesamt überwog heute in der Industirezuliefererbranche der Anteil der Papiere mit einer negativen Entwicklung. Die Konkurrenz – Hornbach Holding – hielt bei Handelsende dagegen unverändert das Niveau vom Vortag. Nachdem die Aktie von Hornbach Holding heute zeitweilig auf 74,58 € abgefallen war, erlangte sie einen Endstand von 74,85 €.

Deutsche-Beteiligungs-AG-Aktie auf internationaler Ebene

Die internationale Konkurrenz schwächelt ebenfalls. Bei Berkshire Hathaway war heute die Stimmung auch etwas betrübt. Der Anteilschein von Berkshire Hathaway fiel bis zum Abend um 0,36 % auf 221.758,92 €.

SDAX minus 1,26 %

Das Minus des Industirezulieferersektors wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Dieser ging 1,26 % tiefer aus dem Handel. Der SDAX verlor 1,26 % und schloss bei einem Stand von 10.806 Zählern. Nichtsdestoweniger verbesserte er sich damit verglichen mit seinem Tagestief um neun Punkte.

29. Juni 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt