Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

E.ON SE
10,02
+0,09+0,87 %
  • ISIN: DE000ENAG999
  • WKN: ENAG99
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

E.ON-Aktie höher um 2,76 %

Für die E.ON-Aktie ging der Handelstag positiv zu Ende. Zum Handelsschluss am Dienstag notierte der Anteilschein des Energiekonzerns bei einem Kurs von 8,05 € und machte damit einen Gewinn von 2,76 % verglichen mit dem Vortagesschlusskurs. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht die Marke von 8,05 € und wurde gestern erzielt, das 7-Tagetief wird bei 7,74 € beziffert und stammt vom 1. Juni.

Den Höchstwert des Tages erreichte der Anteilschein von E.ON mit einem Kurs von 8,09 €. Der Tiefstwert des Tages wurde bei 7,77 € verzeichnet. Der Energiekonzern erwirtschaftete im Laufe des Tages einen Zuwachs von 3,19 %. Der aktuelle Wert liegt bei 8,42 € (Stand: 07.06.17, 09:40) (4,60 %).

Seit Anfang des Jahres hat sich die Aktie deutlich verbessert. Im Januar notierte die E.ON-Aktie mit 6,64 €. Der Titel des Energieversorgers hat seit dem Allzeittief von 4,91 € im August 1991 in der Zwischenzeit sogar 71,43 % an Wert gewonnen.

Im großen Ganzen kann man zusammenfassen, dass der Dienstag ein erfreulicher Handelstag für den Energiesektor war. Der gewinnende Anteil der Wertpapiere hatte überwogen. Die Konkurrenz – RWE – befand sich bei Handelsende mit einem Gewinn von 2,01 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Verglichen mit dem Höchstwert von 18,61 € verlor die RWE-Aktie zum Börsenende am Dienstag noch 0,46 % und ging bei 18,52 € aus dem Tagesgeschäft.

E.ON-Aktie auf internationaler Ebene gut im Rennen

Auch die internationale Konkurrenz legt zu. Die Engie-Aktie gewann ebenfalls 0,92 %.

DAX minus 1,04 %

Während die Energiebranche schwarze Zahlen schreibt, schließt der DAX im Gegensatz zum Vortag schwächer ab. Der DAX verlor am Dienstag 1,04 % und schloss bei einem Stand von 12.690 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 12.679 Zählern erreicht, womit es um zehn Einheiten noch übertroffen wurde.

7. Juni 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt