Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

ElringKlinger AG NA O.N.
15,40
-0,04-0,25 %
  • ISIN: DE0007856023
  • WKN: 785602
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

ElringKlinger-Aktie mit 3,41 % Plus

Die ElringKlinger-Aktie setzte ihre Aufwärtsbewegung fort und konnte erneut Gewinne notieren. Zum Börsenende am Montag wurde die Aktie des Automobilzulieferers bei einem Kurs von 16,36 € gehandelt. Das ist ein Plus von 3,41 % im Vergleich zum Vortag. Das momentane 7-Tagehoch erreicht die Marke von 16,36 € und wurde gestern erreicht, das 7-Tagetief wird bei 15,60 € beziffert und ist vom 23. Februar.

Das Tageshoch erzielte der Anteilschein von ElringKlinger mit einem Kurs von 16,38 €. Das Tagestief wurde bei 15,81 € verzeichnet. Der Automobilzulieferer erreichte im Verlauf des Tages einen Gewinn von 3,35 %. Der derzeitige Wert liegt bei 17,24 € (5,35 %).

ElringKlinger-Aktie seit dem ersten Januar

Ende des letzten Monats notierte die ElringKlinger-Aktie mit 17,43 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Seit dem Allzeithoch von 35,14 € im Oktober 2013 hat sich der Wert des Automobilzulieferers inzwischen mehr als halbiert.

Auf einen Nenner gebracht überwog diesen Dienstag in der Automobilzuliefererbranche der Anteil der Werte mit einer negativen Bilanz. Die Aktie von Bertrandt schloss am Montag bei einem Kurs von 91,10 €, nachdem sie zeitweise auf 92,30 € gestiegen war.

ElringKlinger-Aktie aus internationaler Sicht stark

Die Kurse der internationalen Konkurrenz dagegen sinken. Bei O’reilly Automotive gab es gestern keinen Grund zum Feiern. Das Papier von O’reilly Automotive sank bis zum Abend um 0,37 % auf 250,83 €.

SDAX plus 0,76 %

Das Minus des Automobilzulieferersektors hatte keine negativen Auswirkungen auf den SDAX. Dieser konnte sogar 0,76 % zulegen. Der SDAX gewann gestern 0,76 %. Das Tageshoch hatte er bei 9.967 Zählern erreicht, womit es um drei Einheiten verfehlt wurde.

28. Februar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt