Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Fielmann
74,09
-0,08-0,10 %
  • ISIN: DE0005772206
  • WKN: 577220
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Fielmann-Aktie: 1,13 % höher

Die Aktie von Fielmann konnte mit Gewinnen aufwarten. Zum Börsenschluss am Mittwoch notierte der Anteilschein des Einzelhändlers bei einem Kurs von 68,88 € und machte damit einen Gewinn von 1,13 % im Vergleich zum Vortagesschlusskurs. Das aktuelle 7-Tagehoch erreicht die Marke von 68,88 € und wurde gestern erzielt, das 7-Tagetief wird bei 67,77 € beziffert und ist vom 28. Juli.

Das Tageshoch erzielte die Aktie von Fielmann im Tagesverlauf bei 69,49 €. Der Tagestiefstwert wurde bei 68,12 € verzeichnet. Die Fielmann-Aktie blieb in der Seitswärtsbewegung. Die Aktie schwankte im Laufe des Tages um 4,34 %. Ihr jetziger Kurs liegt bei 71,63 € (Stand: 03.08.17, 13:39) (3,99 %).

Seit Jahresanfang hat sich die Fielmann-Aktie etwas verbessert. Im Januar notierte das Wertpapier mit 62,84 €. In der Summe kann man sagen, dass der Mittwoch ein schlechter Tag für die Einzelhandelsbranche war. Der verlierende Anteil der Titel hatte überwogen. Einer der Wettbewerber – Metro Group – befand sich bei Handelsschluss mit einem Gewinn von 0,96 % dagegen in den schwarzen Zahlen. Die Metro-Group-Aktie notierte am gestrigen Börsenende mit 9,55 €. Sie übertraf somit ihren Tagestiefstkurs von 9,49 € um 0,63 %.

Fielmann-Aktie im internationalen Vergleich stark

Die internationale Konkurrenz verliert hingegen. Bei Fast Retailing gab es gestern keinen Grund zum Feiern. Das Papier von Fast Retailing verlor bis zum Abend 1,60 % auf 245,36 €.

MDAX kommt nicht vom Fleck

Der MDAX gab sich vom Minus der Einzelhandelsbranche nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss mit 24.798 Punkten fast unverändert.

3. August 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt