Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Gerry Weber International AG
10,24
-0,01-0,13 %
  • ISIN: DE0003304101
  • WKN: 330410
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Gerry-Weber-International-Aktie mit Gewinnen von 1,24 %

Die Gerry-Weber-International-Aktie bewegte sich aufwärts und konnte erneut Gewinne notieren. Zum Börsenende am Mittwoch wurde die Aktie des Bekleidungsunternehmens bei einem Kurs von 13,52 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 1,24 % verglichen mit dem Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 13,52 € und ist von gestern. Das 7-Tagetief, welches am 13. April erzielt wurde, zählt 13,22 €.

Intraday bewegte sich das Papier von Gerry Weber International am Mittwoch im Bereich zwischen 13,30 € und 13,54 €. Der Hersteller für Bekleidung und Accessoires erzielte im Tagesverlauf einen Gewinn von 1,27 %. Der momentane Preis liegt bei 14,06 € (Stand: 20.04.17, 09:09) (3,96 %).

Seit Anfang des Jahres hat sich das Wertpapier deutlich verbessert. Im Februar notierte die Gerry-Weber-International-Aktie mit 10,27 €. Seit dem Allzeithoch von 39,24 € im Juni 2014 hat der Anteilschein des Bekleidungsunternehmens inzwischen 64,18 % an Wert eingebüßt.

Auf einen Nenner gebracht war der Mittwoch ein schlechter Tag für die Wertpapiere aus dem Bekleidungssektor. Einer der Konkurrenten – Puma – schrieb bei Börsenende mit einem Plus von 0,50 % dagegen schwarze Zahlen. Nachdem die Aktie von Puma zeitweise auf 339 € abgefallen war, erlangte sie am Mittwoch einen Schlussstand von 343,85 €.

Gerry-Weber-International-Aktie aus internationaler Sicht stark

Bei der internationalen Konkurrenz geht es dagegen nach unten. Bei Lvmh war am Mittwoch den Anlegern nicht wirklich nach Feiern zu Mute. Der Titel von Lvmh sank bis zum Abend um 1,14 % auf 203,26 €.

SDAX höher um 0,73 %

Das Minus der Bekleidungsbranche hatte keine negativen Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX schloss am Mittwoch um 74 Punkte höher als am Vortag auf 10.248 Zähler und verpasste damit sein Tageshoch von 10.252 Punkten.

20. April 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt