Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Klöckner & CO SE
10,40
+0,26+2,55 %
  • ISIN: DE000KC01000
  • WKN: KC0100
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Klöckner-&-Co-Aktie mit 0,70 % Plus

Die Klöckner-&-Co-Aktie befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte gestern wieder Gewinne verzeichnen. Zum Börsenende am Dienstag wurde die Aktie des Stahlunternehmens bei einem Kurs von 9,75 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 0,70 % im Vergleich zum Vortag. Am 19. Juli konnte die Klöckner-&-Co-Aktie das 7-Tagehoch von 9,92 € erzielen.

Den Tageshöchstwert erzielte die Aktie von Klöckner & Co im Laufe des Tages bei 9,77 €. Der Tagestiefstwert wurde bei 9,59 € notiert. Der Wert schwankte tagsüber um 16,10 %. Der aktuelle Kurs liegt bei 9,55 € (Stand: 26.07.17, 12:08) (-2,07 %).

Klöckner-&-Co-Aktie in diesem Monat

Auf Monatssicht verliert die Aktie von Klöckner & Co deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 10,04 € ist um 4,89 % sichtbar größer geworden. Aufs Jahr bezogen hat sich das Papier deutlich verschlechtert. Im Januar notierte die Klöckner-&-Co-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 12,88 €. Der Anteilschein des Stahlkonzerns hat seit dem Allzeittief von 5,63 € im März 2009 in der Zwischenzeit sogar 69,61 % an Wert gewonnen.

Im großen Ganzen war der Dienstag ein positiver Handelstag für die Aktien aus der Stahlbranche. Einer der Konkurrenten – ThyssenKrupp – befand sich bei Börsenende mit einem Plus von 0,25 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Verglichen mit dem Höchstwert von 25,92 € verlor die ThyssenKrupp-Aktie zum Handelsschluss am Dienstag noch 0,35 % und ging bei 25,82 € aus dem Tagesgeschäft.

Klöckner-&-Co-Aktie aus internationaler Sicht

Auch die internationale Konkurrenz floriert. Die Ak Steel-Aktie gewann ebenfalls 13,38 %.

SDAX legt zu um 0,83 %

Das Plus der Stahlbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX beendete den Handel letzten Endes 0,83 % höher im Vergleich zum Vortag auf 11.117 Punkte. Das erreichte Tageshoch von 11.120 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verfehlte es um zwei Einheiten.

26. Juli 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt