Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

K+S AG
20,97
+0,32+1,50 %
  • ISIN: DE000KSAG888
  • WKN: KSAG88
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

K+S-Aktie deutlich im Minus

Die Aktie von K+S erfreute ihre Aktionäre und bescherte ihnen Gewinne. Am Ende des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Berg- und Rohstoffkonzerns bei einem Kurs von 21,82 € und verzeichnete damit ein Plus von 1,63 % verglichen mit dem Vortagesschlusskurs. Am 8. August konnte die K+S-Aktie das 7-Tagehoch von 22,47 € erzielen.

Im Verlauf des Tages kletterte die Aktie von K+S auf einen Kurs von 21,93 €. Den Tagestiefstwert erreichte sie gestern bei 21,59 €. Der Berg- und Rohstoffspezialist erzielte im Verlauf des Tages einen Zuwachs von 1,09 %. Der jetzige Wert ist 20,73 € (Stand: 15.08.17, 09:55) (-5,02 %).

K+S-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat sinkt der Kurs des Anteilscheins von K+S deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 22,47 € ist um 7,74 % greifbar größer geworden. Seit Jahresbeginn hat sich der Kurs der Aktie etwas verschlechtert. Im Januar notierte die K+S-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 24,83 €. Seit dem Allzeithoch von 95,90 € im Juni 2008 hat das Wertpapier des Berg- und Rohstoffspezialisten mittlerweile 78,38 % an Wert eingebüßt.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der Gewinne machenden Wertpapiere lässt sich sagen, dass der Montag für die Rohstoffbranche in der Summe ein positiver Tag war. Die Konkurrenz – Aurubis – schrieb bei Handelsende mit einem Plus von 1,65 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Aktie von Aurubis schloss am Montag bei einem Kurs von 71,05 €, nachdem sie zeitweilig auf 71,51 € gestiegen war.

K+S-Aktie international verglichen

Auch die internationale Konkurrenz gewinnt. Bei Bhp Billiton gab es am Montag auch Erfreuliches zu vermelden. Das Papier von Bhp Billiton stieg bis zum Abend um 2,52 % auf 14,99 €.

MDAX legt zu um 1,23 %

Das Plus der Rohstoffbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den MDAX. Der MDAX gewann gestern 1,23 %. Das Tageshoch hatte er bei 24.844 Zählern erreicht, womit es um 51 Einheiten verfehlt wurde.

15. August 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt