Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Aurubis AG
68,93
+0,24+0,35 %
  • ISIN: DE0006766504
  • WKN: 676650
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Leichte Verluste bei Aurubis-Aktie

Die Aurubis-Aktie befand sich weiterhin im Abwärtsgang und musste gestern aufs Neue Verluste verzeichnen. Verglichen mit dem Vortageskurs von 69,46 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Börsenende mit 69,34 €. Ein minimaler Verlust von 0,17 %. Auch diese Woche erreicht die Aurubis-Aktie ähnliche Werte und markierte mit dem gestrigen Schlusskurs das Wochenhoch.

Im Verlauf des Tages bewegte sich der Anteilschein von Aurubis am gestrigen Handelstag im Bereich zwischen 69,21 € und 70,25 €. Die Aktie schwankte tagsüber um 1,23 %. Ihr momentaner Preis liegt bei 66,16 € (Stand: 28.06.17, 09:40) (-4,59 %).

Aurubis-Aktie diesen Monat

Auf Monatssicht fällt das Papier von Aurubis deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 73,27 € ist um 9,70 % greifbar größer geworden.

Aurubis-Aktie seit Beginn des Jahres

Anfang des Monats notierte die Aurubis-Aktie mit 73,27 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Generell war am Dienstag der Anteil der Werte im Rohstoffsektor mit einer negativen Entwicklung größer. Die K+S-Aktie notierte zum Handelsende am Dienstag mit 22,67 €. Das Papier verlor damit noch 0,92 %, nachdem es zeitweise auf 22,88 € gestiegen war.

MDAX verliert 1,44 %

Das Minus der Rohstoffbranche wirkte sich auch auf den MDAX negativ aus. Der MDAX schloss 1,44 % schwächer als tags zuvor bei 24.898 Punkten. Allerdings konnte er damit sein Tagestief von 24.886 Zählern überbieten.

28. Juni 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt