Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Pfeiffer Vacuum
135,25
-0,10-0,07 %
  • ISIN: DE0006916604
  • WKN: 691660
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie gewinnt heute im Tagesverlauf 3,11 %

In den vergangenen Tagen zeichnete sich wieder eine gute Entwicklung für die Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie ab. Heute jedoch musste das Papier neue Verluste verbuchen. Zuletzt notierte die Aktie des Maschinenbaukonzerns bei einem Kurs von 102,70 €, ein Minus von 2,88 % verglichen mit gestern. Die Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie konnte heute das Hoch aus der Vorwoche (105,85 €) übertreffen und war zeitweise 106,25 € wert.

Der Maschinenbauspezialist machte im Verlauf des heutigen Handelstas einen Verlust von 3,11 %.

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie im März

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat sinkt der Kurs des Anteilscheins von Pfeiffer Vacuum Technology deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 105,85 € ist um 2,98 % spürbar größer geworden.

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie aufs Jahr bezogen

Mitte des letzten Monats notierte die Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie mit 106 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Zusammenfassend war diesen Dienstag das Verhältnis der Anteilscheine im Maschinenbausektor mit einer negativen Bilanz größer. Einer der Konkurrenten – SLM Solutions Group – hielt bei Börsenende dagegen unverändert das Niveau vom Vortag. Die Aktie von SLM Solutions Group schloss heute bei einem Kurs von 39,50 €, nachdem sie zeitweilig auf 39,11 € abgefallen war.

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz legt hingegen zu. Bei Hitachi Construction Machinery gab es heute guten Grund zum Feiern. Die Aktie von Hitachi Construction Machinery legte bis zum Abend zu um 1,34 % auf 23,12 €.

TecDAX mit leichten Gewinnen

Der TecDAX verfehlte heute zwar seinen Tageshöchststand von 1.983 Punkten. Schlussendlich der TecDAX schloss bei vier Punkten und damit höher um 1.978 Zähler im Vergleich zu gestern.

14. März 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt