Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

ThyssenKrupp AG
23,60
+0,18+0,74 %
  • ISIN: DE0007500001
  • WKN: 750000
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

ThyssenKrupp-Aktie mit Gewinnen von 1,07 %

Die Aktie von ThyssenKrupp erfreute ihre Anleger und bescherte ihnen Gewinne. Zum Handelsschluss am Dienstag notierte der Anteilschein des Stahlkonzerns bei einem Kurs von 23,17 € und machte damit einen Gewinn von 1,07 % verglichen mit dem Vortagesschlusskurs. Das aktuelle 7-Tagehoch erreicht 23,46 € und ist vom 15. Februar. Das 7-Tagetief, welches am 17. Februar notiert wurde, liegt bei 22,90 €.

Im Verlauf des Tages schwankte das Papier von ThyssenKrupp am Dienstag im Bereich zwischen 22,92 € und 23,28 €. Das Stahlunternehmen erreichte im Verlauf des Tages ein Plus von 0,94 %. Der momentane Wert liegt bei 24,40 € (5,29 %).

ThyssenKrupp-Aktie im Jahresvergleich

Anfang des letzten Monats notierte die ThyssenKrupp-Aktie mit 22,49 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Im großen Ganzen lässt sich zusammenfassen, dass der Dienstag ein erfreulicher Handelstag für den Stahlsektor war. Der gewinnende Anteil der Titel hatte überwogen. Einer der Konkurrenten – Salzgitter – befand sich bei Börsenende mit einem Gewinn von 0,29 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die Aktie von Salzgitter schloss gestern bei einem Kurs von 37,76 €, nachdem sie zeitweilig auf 37,86 € gestiegen war.

ThyssenKrupp-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Die internationale Konkurrenz legt ebenfalls zu. Die United States Steel-Aktie gewann ebenfalls 4,55 %.

DAX legt zu um 1,18 %

Das Plus der Stahlbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den DAX. Der DAX gewann am Dienstag 1,18 % und schloss bei einem Stand von 11.967 Punkten. Er verfehlte damit seinen Tageshöchststand um 20 Zähler.

22. Februar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt