Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

United Internet
53,52
+0,65+1,22 %
  • ISIN: DE0005089031
  • WKN: 508903
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

United-Internet-Aktie mit leichten Verlusten im Tagesverlauf

Die Aktie von United Internet setzte die Aufwärtsbewegung fort und konnte gestern aufs Neue Gewinne machen. Zum Börsenschluss am Donnerstag notierte der Anteilschein des Telekommunikationsunternehmens bei einem Kurs von 39,10 € und machte damit einen Gewinn von 1,48 % im Vergleich zum Vortagesschlusskurs. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht 39,61 € und stammt vom 17. März. Das 7-Tagetief, welches am 22. März verzeichnet wurde, liegt bei 38,53 €.

Im Verlauf des Tages bewegte sich das Papier von United Internet am gestrigen Handelstag im Bereich zwischen 37,85 € und 39,19 €. Der Telekommunikationsspezialist erzielte im Tagesverlauf ein schwaches Minus von 0,23 %. Der momentane Wert ist 40,99 € (4,83 %).

Seit Jahresbeginn hat sich die United-Internet-Aktie etwas verbessert. Im Januar notierte der Wert mit 37,22 €. Anhand der überwiegenden Mehrheit der gewinnenden Titel lässt sich zusammenfassen, dass der Donnerstag für den Telekommunikationssektor unterm Strich ein glücklicher Tag war. Einer der Wettbewerber – Drillisch – schrieb bei Börsenende mit einem Plus von 2,65 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Drillisch-Aktie hat sich gestern bis zum Handelsschluss nicht mehr verschlechtert und den Kurs ihres Höchstwertes von 45,28 € verteidigt.

TecDAX gewinnt 1,36 %

Das Plus der Telekommunikationsbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Mit einem Plus von 26 Zählern schloss der TecDAX auf einem Wert von 1.980 Punkten. Umgerechnet bedeutet dies einen Gewinn von 1,36 %.

24. März 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt