MenüMenü

Checkliste Betriebskosten zum kostenlosen Download:
Hilfreiche Checkliste zum Ausdrucken & zum täglichen Gebrauch als PDF . . . . . .
Hier Klicken und Checkliste erhalten ➜

Als Immobilienmakler selbständig machen

Sie denken darüber nach, sich in der Immobilienbranche selbständig zu machen?

Sie kennen jemanden, der gerade als Immobilienmakler starten will?

Ein paar Anregungen für Sie, wie Sie ihre Absicht umsetzen können.

Ratgeber lesen

Suchen Sie sich einen guten Ratgeber. Das Buch „Existenzgründung für Immobilienmakler“ kann Ihnen bei der ersten Orientierung helfen.

Darin erfahren Sie die wichtigsten Schritte auf dem Weg zu Ihrem eigenen Immobilienbüro.

Existenzgründerbörse

Wenn Sie den Austausch mit anderen Existenzgründern suchen und von den Erfahrungen von Berufskollegen profitieren wollen, dann ist die Teilnahme an einer Existenzgründerbörde der Europäischen Immobilien Akademie in Saarbrücken das Richtige für Sie.

Die letzte Veranstaltung fand gerade in Saarbrücken statt. Lassen Sie sich regelmäßig über die Treffen dort informieren und bitten Sie darum, dass Sie auf den Einladungsverteiler gesetzt werden.

Nach dem Ratgeberbuch

Sie haben das Buch „Existenzgründung für Immobilienmakler“ (das Buch können Sie hier im Shop unter www.immokontor.de bestellen) gelesen und wollen nun noch etwas mehr Anleitung für Ihren Start in die Selbständigkeit haben?

Online-Kurs Existenzgründung

Dann ist das Kursangebot der Europäischen Immobilien Akademie (EIA), das im August 2012 startet,  genau das Richtige für Sie. Am 19. August beginnt der neue Online-Lehrgang für Existenzgründer als Immobilienmakler.


Betriebskostenabrechnung 2016:
Alles, was Ihr Mieter zahlen muss – kompakt im Überblick

Vermeiden Sie unnötige Streitereien mit Ihren Mietern. Erstellen Sie von vornherein eine unangreifbare Betriebskostenabrechnung.

Alle Positionen, die Sie für das letzte Jahr abrechnen dürfen – kompakt zusammengefasst in einer praktischen Übersicht –, finden Sie in der top-aktuellen Sonderveröffentlichung „Betriebskostenabrechnung 2016“.

Klicken Sie jetzt hier, um sich "Betriebskostenabrechnung 2016" GRATIS zu sichern! ➜


Der Start in die Selbständigkeit als Immobilienmakler ist nicht leicht. Es gibt viele Fragen, die zu beachten sind.

  • Büro oder Ladenlokal?
  • Businessplan oder nicht?
  • Wie läuft eigentlich eine Besichtigung ab?
  • Was brauche ich, wenn ich mich selbständig machen will?
  • Ist Immobilienmakler auch ein Beruf für mich?
  • Was kann man eigentlich als Immobilienmakler verdienen?

Diese Fragen behandelt der neue Online-Lehrgang für angehende Immobilienmakler.

Online-Lehrgang unter www.eia-akademie.de

Ab 19.  August 2012 bietet die Europäische Immobilien Akademie wieder einen Online-Lehrgang für angehende Immobilienmakler an, in dem die ersten Schritte in der Existenzgründung vermittelt werden (Infos unter www.eia-akademie.de).

Von der Entscheidung zur Selbständigkeit, über die Beantragung der Gewerbeerlaubnis bis zur Einrichtung des eigenen Büros und den ersten Schritten als Immobilienmakler führt der Online-Lehrgang die Teilnehmer über einen Zeitraum von sechs Wochen in die Selbständigkeit als Immobilienmakler ein.

Interaktive Zusammenarbeit

Das Besondere an dem Lehrgang ist die interaktive Zusammenarbeit der Studenten und Lehrgangsteilnehmer untereinander und mit dem Kursleiter.

Über Teamspeak werden Aufgaben gemeinsam gelöst, in einem virtuellen Unterrichtsraum treffen sich Teilnehmer und Kursleiter, um Erfahrungen zu besprechen, die wichtigsten Fragen direkt zu klären und Praxisbeispiele zu bearbeiten.

In Viedeoeinspielungen berichten Existenzgründer von ihren Erfahrungen. Ein Lehrfilm begleitet die Teilnehmer durch den Kurs.

Dieser Online-Lehrgang ersetzt nicht einen Fachlehrgang zum Maklerrecht, Grundstücksrecht, Wettbewerbsrecht, zu den steuerlichen Fragen des Immobilienerwerbs, des Immobilienmarketing und der Wertermittlung.

Das fachliche Knowhow steht an erster Stelle bei der Ausübung des Berufs des Immobilienmaklers.

Ein solcher Kurs begleitet Sie in die Selbständigkeit

Der Lehrgang dauert ca. acht Wochen und umfasst ein Manuskript, das die Teilnehmer während des Kurses bearbeiten. Am Ende wird eine Prüfung geschrieben, die bewertet wird.

Während des Kurses haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ihren Wissensstand in verschiedenen Fächern zu kontrollieren. Diese Tests dienen dazu, den Teilnehmern etwaige Wissenslücken aufzuzeigen und Möglichkeiten zur Verbesserung der Qualifikation anzubieten.

Der Kurs richtet sich an alle angehenden Immobilienmakler, die ihre Selbständigkeit planen und sich eine eigenen Existenz in der Immobilienwirtschaft aufbauen wollen.

Auch für Auszubildende zur/m Kauffrau/-mann der Immobilienwirtschaft ist dieser Kurs der richtige Einstieg in die Selbständigkeit.

27. Juli 2012

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Sven Johns. Über den Autor

Sven R. Johns ist Rechtsanwalt und war 15 Jahre Bundesgeschäftsführer des Immobilienverband IVD (bis Mitte 2012). Seit fast 20 Jahren ist er zunächst als Rechtsanwalt und dann als Geschäftsführer im Immobiliengeschäft vertraut.