Ethischer Hausbau: Mit Rücksicht auf unsere Welt & Menschen

Der Hausbau wird in Zeiten niedriger Zinsen als eine sinnvolle Kapitalanlage beworben. Dabei sollte man aber nicht vergessen, auf die Umwelt und Menschen Rücksicht zu nehmen.

Baudenkmal sanieren: So bekommen Sie Fördergelder

Ein Baudenkmal zu sanieren muss angemeldet und abgesprochen werden. Zudem können Bauherren Fördergelder und öffentliche Zuschüsse beantragen.

Neues Baugesetz: „Urbane Gebiete“ mit weniger Lärmschutz

Urbane Gebiete sollen die Lösung des Wohnungsmangels in Deutschland sein: Das sind neue Mischgebiete mit geringeren Lärmschutzgrenzen.

Smart Meter: Wer profitiert von den intelligenten Stromzählern?

Durch Smart Meter wird der Stromverbrauch intelligent gesteuert und individuell angepasst. Dadurch kann Geld gespart werden.

Bauboom in Deutschland: Zahl der Bau-Genehmigungen 2016 stark gestiegen

In Deutschland herrscht ein Bauboom. Die Zahl der Baugenehmigungen ist 2016 stark gestiegen. Wir zeigen, wie Investoren profitieren können.

Schaffung von günstigem Wohnraum: Was Investoren jetzt wissen müssen

Die Politik hat einen 10-Punkte-Plan zur Schaffung von günstigem Wohnraum auf den Weg gebracht: Was Investoren jetzt wissen müssen.

Riester Bausparen: Steuervorteil kann interessant sein

Es gibt einige Nachteile beim Riester Bausparen. Steuervorteile während der Sparphase gehören jedoch eindeutig zu den Vorzügen.

Bausparvertrag: So funktioniert die Arbeitnehmersparzulage

Arbeitnehmer haben Anspruch auf die Arbeitnehmersparzulage. Die staatliche Förderung zur Vermögensbildung gilt auch für Bausparverträge.

Bausparvertrag: Was bedeutet die Bindungsfrist?

Bei Missachtung der gesetzlichen Bindungsfristen kann schnell der Anspruch auf staatliche Förderung von Bausparverträgen verfallen.

Winterbaustellen fordern besondere Aufmerksamkeit und Maßnahmen

Winterbaustellen fordern besondere Aufmerksamkeit und Maßnahmen. Es gibt hier einiges zu beachten.

Wann Eigentümer für Sanierungsmaßnahmen an Balkonen aufkommen müssen

Als Sondereigentum am Balkon zählt der innere Teil des Balkons. Bauliche Maßnahmen in diesem Bereich müssen Eigentümer selber bezahlen.

Umschuldung: Vorteile vom Bausparvertrag beim Baukredit nutzen

Ein Bauspardarlehen umschulden oder mit diesem einen Baukredit ablösen – beide Wege sind möglich. Hier gilt es Vor- und Nachteile abzuwägen.

Anspruch auf Bau einer Garage – Behinderung rechtfertigt ihn nicht immer

Der Anspruch auf den Bau einer Garage kann nicht in jedem Fall mit einer Behinderung gerechtfertigt werden. Wir erklären den Fall.

Baumängel: Bei Schwarzarbeit bleiben Bauherren auf den Kosten sitzen

Bei Schwarzarbeit bleiben Bauherren auf den Kosten wegen Baumängeln sitzen. Wir erklären einen Fall, über den der BGH zu entscheiden hatte.

Checkliste Hausbau: Unterlagen auf Vollständigkeit überprüfen

Beim Hausbau ist es wichtig alle Unterlagen beisammen zu haben. Eine Checkliste hilft die Unterlagen auf Vollständigkeit zu überprüfen.

Abschlagszahlungen Hausbau – Zahlungsplan gegen Risiken absichern

Beim Hausbau wird die Bausumme in sogenannten Abschlagszahlungen gezahlt. Wie man den Zahlungsplan gegen Risiken absichern kann.

Baumängel – so geht man gegen sie vor

Baumängel werden immer häufiger: GeVestor erklärt, wie man gegen sie vorgeht.

Insolvenz der Baufirma – Gewährleistungsrechte sichern

Die Zahl der Insolvenzen von Baufirmen hat in den letzten Jahren stetig zugenommen. Bauherren können ihre Gewährleistungsansprüche sichern.

Baunebenkosten: Immer im Blick behalten

Wie jeder Bauherr weiß, fallen neben dem Baupreis zusätzliche Kosten an. Ein großer Posten in der Kalkulation sind die Baunebenkosten.

Haftung des Bauherrn für Schäden am Nachbargebäude – die Rechtslage

Der Bauherr haftet unter Umständen für Schäden am Nachbargebäude. Die Rechtslage zeigt sich bei einem bestimmten Fall.

Besonderheit der Verkehrssicherungspflicht der Bauherren beachten

Bauherren sollten die Besonderheit der Verkehrssicherungspflicht kennen und beachten. GeVestor erklärt, wie das geht.

Steuerfreies Erben von Immobilien: Auch wenn geerbtes Haus abgerissen wird?

Ein Gericht hatte zu entscheiden, ob eine Immobilie auch steuerfrei geerbt werden kann, wenn es abgerissen wird. Wir erklären das Urteil.

Das Bemusterungsprotokoll ist Grundlage der Hausausstattung

Das Bemusterungsprotokoll ist die Grundlage für die Hausausstattung. Es ist außerdem rechtsbindend.

Hausbauphase – wie sie in der Realität aussieht

In der Vorstellung ist die Hausbauphase meist mit nur wenigen Problemen behaftet. In der Realität sieht es jedoch anders aus.

Baumängel: Hohe Kosten verhindern – leicht gemacht

Baumängel werden immer häufiger, doch mit den richtigen Vorbeugungen kann man hohe Kosten verhindern. So ersparen Sie sich den Ärger:

Hausbau: Diese Vorbereitungen sollte man treffen

Beim Hausbau gibt es einige Vorbereitungen die man treffen sollte. Ein Bauablaufplan kann helfen.

Immobilien-Trend: Parkhäuser sind die Stadtwohnungen der Zukunft

Ein neuer Immobilien-Trend sind die Parkhäuser. Das liegt vor allem an dem veränderten Mobilitätsverhalten in Städten.

So günstig ist die Wohnraumfinanzierung 2015

Das allgemein niedrige Zinsniveau drückt auch die Bauzinsen im Jahr 2015. Ein aktueller Vergleich für Bauherrn und solche, die es werden wollen.

Neuer Immobilientrend 2015: Holzhäuser

Der neue Immobilientrend geht 2015 zu den Holzhäusern. Die Vor- und Nachteile auf einen Blick.

Der Energieausweis bei Neubauten: Diese 3 Punkte sind zu beachten

Seit der EnEV 2014 gibt es neue Regelungen bezüglich des Energieausweis bei Neubauten: Diese 3 Punkte sind zu beachten.

Heizungswahl – 4 gängige Modelle im Vergleich

Bei der Heizungswahl muss einiges beachtet werden: Die Vor- und Nachteile von Gas-, Holzheizung, Fernwärme und Solarthermie.

Thuja-Hecken müssen einen gesetzlichen Grenzabstand einhalten

Thuja-Pflanzen sind Hecken und müssen nur einen dementsprechenden Grenzabstand einhalten. Das entschied das Amtsgericht in Wedding.

Potenzial für Immobilien-Investoren: Zu wenig altersgerechte Wohnungen

Immobilien-Investoren aufgepasst: Für altersgerechte Wohnungen ist die Nachfrage größer als das Angebot.

Deutscher Immobilienmarkt 2015: starker Aufschwung setzt sich fort

Der deutsche Immobilienmarkt brachte 2015 einige Rekorde. Wir erklären, inwiefern sich der starke Aufschwung fortsetzen wird.

Schritt für Schritt zur optimalen Baufinanzierung

Die Immobilie als Geldanlage ist eine reizvolle Idee. Vor der Anlage steht aber die Frage der Finanzierung. Hier erfahren Sie, wie Sie die Stück für Stück angehen.

Erbbaurecht statt Grundstückskauf: Häufig eine gute Alternative

Das Erbbaurecht bietet viele Vorteile. Wie Sie diese nutzen können und worauf man achten sollte.

Energieeinsparverordnung und Energieausweis: Was sie für Sie bedeuten

Die neue Einführung der Energieeinsparverordnung wird ab Mai 2014 in Kraft treten. Was dies für Sie als Hausbesitzer bedeutet, lesen Sie in diesem Beitrag.

Baudarlehen berechnen − abhängig von vielen Faktoren

Ein Baudarlehen zu berechnen hängt in erster Linie vom vorhandenen Eigenkapital ab. Hinzu kommen Zinsen, Tilgungsart und Laufzeit.

Häuslebauer sollten Konditionen von Baudarlehen vergleichen

Die Konditionen für ein Baudarlehen sind von Bank zu Bank verschieden. Häuslebauer müssen vergleichen, um den besten Kredit zu kriegen.

Bei einem Baudarlehen können die Zinsen von Bank zu Bank stark schwanken

Bei einem Baudarlehen geht es um Zinsen, Laufzeiten, Tilgungsarten und Sondertilgungen. All dies sollten zukünftige Bauherren vergleichen.

Was in Potsdam anders ist als anderswo?

Fragen Sie sich auch manchmal, warum die Lokalpolitik bei Ihnen zuhause alles so schwierig macht? Baugenehmigungen werden verzögert. Die Ausweisung […]

Und wieder steigen die Preise: Was kostet der Neubau von Mietwohnungen?

Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, wie sich die vielen neuen Vorschriften auf die Preise für den Neubau von […]

Erbbauzins: Berechnung ist entscheidend

Man muss nicht unbedingt Grundstückseigentümer sein, um ein Haus bauen zu können. Stattdessen kann man auf das Erbbaurecht zurückgreifen. Dabei […]

Das Hypothekendarlehen: Finanzspritze für den Hausbau

Das Hypothekendarlehen verspricht dem Darlehensgeber hohe Sicherheit. Denn kann der Bauherr nicht mehr zahlen, geht das Haus an die Bank.

Bausubstanz prüfen, Sparpotenziale nutzen

Sparen Sie bares Geld, indem Sie vor Kauf der Immobilie die Bausubstanz prüfen. So geht es.

Hypothek ohne Eigenkapital: Hausbau mit Risikofaktor

Eine Hypothek ohne Eigenkapital ist generell möglich. Jedoch sollte das persönliche Risiko sorgfältig abgeschätzt werden.

Wie viele Mietwohnungen sind in Deutschland neu gebaut worden?

In Deutschland sind im vergangenen Jahr 10 % mehr Wohnungen gebaut und fertig gestellt worden. 200.500 fertig gestellte Wohneinheiten in […]

Abmahnung vor Kündigung des Bauträgervertrages – (fast) immer erforderlich

Als Bauträger können Sie den Bauträgervertrag außerordentlich kündigen, wenn der Erwerber der Immobilie gegen den Vertrag nachhaltig verstößt.

Wenn es dem Bauträger zu bunt wird

Die außerordentliche Kündigung des Bauträgervertrages ist eine heikle und in den allermeisten Fällen auch streitträchtige Angelegenheit. Gestern haben Sie gesehen, […]

Kündigung des Bauträgervertrages durch den Bauträger

Wann darf eigentlich der Bauträger den Vertrag mit dem Bauherren kündigen? Das OLG Düsseldorf hat dazu in einem Verfahren ausführlich […]

So geht Baufinanzierung heute

Viele Kunden, die eine neue Immobilie kaufen sind unsicher, wie sie ihre Baufinanzierung gestalten sollen. Auch für Immobilienmakler ist es […]

Baufinanzierung: Beleihungswert als wichtigstes Kriterium zum Hausbau

Eine Baufinanzierung verlangt den Beleihungswert der Immobilie. Hierzu ist die Bonität des Kreditnehmers oberste Voraussetzung.

Beleihungswertberechnung: Beispiele zur Baufinanzierung

Die Beleihungswertberechnung – Beispiele zeigen: Immobilienkauf und Neubauvorhaben folgen unterschiedlichen Regeln.

Bausparen: Berechnung mit Nominalzins ist nur die halbe Wahrheit

Einen Nominalzins gibt es in jeder der beiden Phasen eines Bausparvertrages. Entscheidender aber sind die Effektivzinsen.

Sozialer Wohnungsbau: NRW betreibt aktive Wohnungspolitik

Auch in NRW wird bezahlbarer Wohnraum in urbanen Ballungszentren immer knapper. Davon besonders betroffen sind beliebte Universitätsstädte wie Düsseldorf, Münster und Köln.

Studie der Woche: Konjunkturprognose 2013 herabgesetzt – Bau wirkt positiv

Deutschland kommt 2013 nur wenig über eine Stagnation hinaus. Das sagt die Kreditbank für Wiederaufbau in ihrer aktualisierten Konjunkturprognose für […]

Eigenkapitalquote in der Baufinanzierung

Eine gute Eigenkapitalquote senkt die Zinsen bei der Baufinanzierung. Staatliche Förderung und Bausparverträge können die Eigenkapitalquote erhöhen um Zinsen zu sparen.

Förderung des sozialen Wohnungsbaus

Trotz Wegfall der Eigenheimzulage ist die Förderung privaten Wohneigentums in Deutschland immer noch attraktiv und unter bestimmten Voraussetzungen für private Bauherren auch weiterhin verfügbar.

Sozialer Wohnungsbau: Deutschland schafft mehr Platz

Als Sozialer Wohnungsbau werden Programme bezeichnet, die durch staatliche Förderungen den Bau von Mietwohnungen begünstigen und vorantreiben sollen.

Blick auf die Zinsen nach der Zinssenkung – Sinken die Bauzinsen?

Die Europäische Zentralbank hat den Hauptrefinanzierungssatz auf 0,5 % gesenkt. Niedriger waren die Zinsen für Banken damit noch nie. Kommen […]

Seite 1 von 2

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt