MenüMenü

DAX: Ein Schreckgespenst geht um

DAX-Index im Zwiespalt! – Alles, was Sie hierzu wissen müssen, verrät Ihnen unser Experte Michael Sturm in diesem Beitrag:

Ein starkes Kaufsignal

Eine der erfolgreichsten Kombinationen in der Charttechnik ist der Monats-Chart mit dem Relative Stärke Index (RSI). Hier mehr dazu:

Wall Street – Ein schneller Überblick

Der Dow Jones schloss nach einem Plus von 0,3% bei 19.614 Punkten. Der S&P 500 Index beendete den Handel bei 2.246 Punkten mit einem Plus von 0,2%.

Aktuelle Rohstoff-Chancen

Mein heutiger Service für Sie: Eine Analyse des CRB-Index sowie 2 aktuell attraktive Chancen am Rohstoffmarkt.

Der DAX, das dicke Brett und die Kugelschreiberfeder

Klar: Der DAX muss über 10.800 Punkte. Aber wenn das gelingt, geht die Post ab!

DAX: Irgendwie ist der Wurm drin

Das wird wuchtig. – Vorbereiten! Was Sie wissen müssen, verrät Ihnen Michael Sturm in diesem Artikel.

Trends von Aktien und Indizes bestimmen – leicht gemacht

Um Trends zu bestimmen, brauchen Sie kein Charttechnik-Profi zu sein: So einfach geht’s, wie Ihnen unser Experte Andreas Sommer hier zeigt.

Ist die Rallye am Aktienmarkt schon wieder vorbei?

War es das schon mit der Sommer-Rallye? Schauen Sie doch einfach, was die Großinves-toren so treiben.

Beflügeln Sie mit Hilfe der Charttechnik Ihre Vorstellungskraft

Am Aktienmarkt werden Sie nur dann große Investment-Erfolge verbuchen, wenn Sie auch das Unmögliche für möglich halten.

Verpassen Sie nicht die nächste Wall Street-Rallye!

Die Wall Street ist schon da, wo der DAX gern wäre: Doch die wahre Rallye geht dem-nächst erst richtig los.

DAX 30: Ihre 2. Chance!

Manchmal bietet einem die Börse eine 2. Chance! Auch beim DAX 30 ist das ab und zu der Fall. Hier mehr dazu:

DAX: Jetzt wird’s spannend

Der DAX befindet sich in einer spannenden Ausgangslage. In Kürze könnten die Weichen für eine mittelfristige Trendbewegung gestellt werden.

Historische Chance: Im DAX erwartet Sie ein Gewinnpotenzial von +62%!

Wer jetzt nicht investiert, verzichtet auf Gewinnpotenziale von kurzfristig +19% und lang-fristig 62% im DAX.

DAX wieder im Aufwind und ein charttechnischer Kniff

Der DAX 30 beendet seine fünfwöchige Konsolidierung. Mit einem charttechnischen Kniff war dies schon vorab erkennbar.

Charttechnik ist doch eindeutig!

Ich zeige Ihnen in diesem Beitrag am Beispiel des Schweizer SMI, wie Sie Trend-Linien künftig stets methodisch „korrekt“ ziehen können.

DAX: Lassen Sie sich nicht vom kurzfristigen Verlauf irritieren!

Seit 4 Wochen tut sich der DAX 30 schwer. Ich sage Ihnen, warum Sie sich dennoch keine Sorgen zu machen brauchen.

Der wahre Grund für den Schwächeanfall im DAX

Lassen Sie sich nicht aufs Glatteis führen: Commerzbank und Lufthansa sind NICHT der Grund für die heutige DAX-Schwäche.

Goldpreis klettert weiter und bleibt doch im Abwärtstrend

Das jüngste Jahreshoch eröffnet dem Goldpreis noch Spielraum nach oben. Doch langfristig bleibt der Abwärtstrend intakt.

DAX 30: Jetzt oder nie

„Der DAX 30 steht an entscheidender Stelle“, zeigt unser Optionen-Profi Rainer Heißmann.

DAX 30: Am 3. Mai bei 10.840 Punkten

Nach der Neu-Justierung des DAX-Aufwärtstrends lässt sich nun die neue Kursziel-Zone für Meilenstein 2 bestimmen.

Wall Street – Die Fed drückt nach oben

Beim US-Markt erfolgen derzeit kleine Rückschritte und diese werden dazu genutzt, um den nächsten Schritt nach oben zu ermöglichen.

Wall Street – Bullen weiter an der Macht

In den US-Märkten wurde schon gestern der reguläre Handel wieder aufgenommen.

Wall Street – Erster Rücksetzer

Der Dow-Jones-Index schloss gestern nach einem Kursverlust von 0,4 Prozent bei 17.502 Punkten. Wie geht es weiter?

VDAX: Die vertrauenerweckende Reduzierung des Verunsicherungsgrades

Der Volatilitätsindex VDAX beendet einen 21-monatigen Aufwärtstrend. Was bedeutet das für Sie?

S&P 500 Equal Weighted: Ehrlicher Index steht vor einem Kaufsignal

Die bekannten Markt-Indizes verzerren die Kursentwicklung. Dieser „ehrliche“ Index zeigt den „wahren“ Verlauf.

Mit dem MACD die Bullenfalle im DAX frühzeitig erkannt

Der MACD ist ein äußerst vielseitiger Indikator. In diesem Beitrag möchte ich Sie mit ersten Anwendungsmöglichkeiten vertraut machen.

Ölpreis: Das sieht inzwischen richtig gut aus!

Die Entwicklung beim Ölpreis gibt immer mehr Anlass zu Optimismus.

DAX 30: Diese Charttechnik stimmt optimistisch!

Lassen Sie sich nicht vom gestrigen Rücksetzer irritieren: Die Charttechnik im DAX sieht erfreulich aus!

Euro am Scheideweg

Für den Euro können die nächsten Wochen geradezu historisch werden – spannend wird es allemal!

Vergleich DAX & Dow: Ist Ihnen das auch aufgefallen?

Was DAX und Dow Jones dieser Tage voneinander unterscheidet.

Erster Schritt zu einer feinen Wall Street-Rallye

Mein Großinvestoren-Indikator hat am vergangenen Freitag ein höchst erfreuliches Kaufsignal generiert.

Eine Umarmung für den DAX 30

Der DAX 30 generierte soeben ein optimistisch stimmendes Kerzenchart-Muster.

So schätze ich zurzeit die Wall Street ein

Der Vergleich 4 wichtiger US-Indizes lässt eine Fortsetzung des Abwärtstrends erwarten.

Nasdaq Composite: Bärenmarkt nunmehr bestätigt

Die Point&Figure-Charttechnik für US-Aktien ist wenig erbaulich: Der Marktzustand hat spürbar verschlechtert.

Das Geheimnis der 14%-Hülle und eine Entdeckung

Die 200-Tagelinie einmal anders dargestellt. Plus eine unerfreuliche Parallele zu 2007.

S&P 500: Das Bärenmarkt-Szenario war nie vom Tisch

So mancher hatte es wohl verdrängt: Die Wall Street befindet sich seit August 2015 un-verändert in einem Bärenmarkt.

Startet der DAX 30 ab Morgen wieder in die Mega-Rallye?

Auch im Vorjahr ging es zum Börsenstart abwärts. Dann folgte bis April eine Mega-Rallye. Wiederholt sich die Geschichte?

2015 wieder mit extrem hohen Schwankungen

DAX in 2016?! Michael Sturm analysiert die Szenarien und benennt Grenzen und gibt Tipps.

Was der IS-Terror nicht schaffte, vermasselten die Investoren nach der EZB selbst

Die Investoren stellen sich selbst ein Bein. Wie geht es weiter bis zum Jahresende! Michael Sturm analysiert die Szenarien und benennt Grenzen und gibt Tipps.

Silberpreis: Abwärts, seit Februar nur noch abwärts

Gold bestätigte jüngst den Abwärtstrend. Der spekulativere Silberpreis zeigt schon seit Februar keine Kaufsignale mehr.

S&P 500: Charttechnische Bilderbuch-Ausgangslage

Dem S&P 500 fehlen nur 46 Punkte bis in völlig neue Kursdimensionen. So finden Sie jetzt die attraktivsten Aktien!

DAX-Index: Würgt der IS-Terror die Jahresendrally ab?

Schlimme und erschreckende News. Was bedeutet das für den DAX-Index? Michael Sturm analysiert die Szenarien und benennt Grenzen und gibt Tipps.

Die Erholung ist da! Wie lange hält sie?

Liegt das Schlimmste hinter uns? Oder geht es noch weiter runter? Michael Sturm analysiert die Szenarien und benennt Grenzen und gibt Tipps.

Schwarzer August: Der September könnte noch finsterer werden

Heute schauen wir mal auf die Monatsstatistik im DAX: Sie bringt kein gutes Omen für den September!

DAX-Turbulenzen: Zurücklehnen und auf die Perspektive schauen

Der Point&Figure-Chart offenbart: Trotz Erholung ist der DAX in einem intakten und durchaus gefährlichen Verkaufssignal.

Wall Street: Die Geschichte von der Bärenjagd

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer. Und ein Erholungstag macht noch keine Trend-Wende am Aktienmarkt.

Wall Street: Großinvestoren-Geheimnis gelüftet

Die Großinvestoren haben in den letzten 5 Monaten ihr eigenes perfides Spielchen gespielt!

Bei diesem Chart bekommen Sie ein Hühnerfell

Am Wochenende schaute ich mir einen Chart an, der bei mir ein ziemlich mulmiges Gefühl hinterließ!

Beim Ölpreis wird es jetzt richtig spannend

Trend-Wende oder Fortsetzung des Abwärtstrends beim Ölpreis? Brent Crude Oil steht vor entscheidenden Wochen.

Trends mal anders betrachtet

Trends sind wichtig beim Investieren. Statt Trendlinien selbst zu ziehen, lassen Sie sich Trends doch einfach berechnen! Hier alle Infos:

Momentum: Schub und Wirkung

Das Momentum ist ein wertvolles Analyse-Hilfsmittel in der Charttechnik, wie Experte Andreas Sommer weiß. So interpretieren Sie den Indikator richtig:

Anschnallen: DAX-Index holt Luft für die Rekordjagd

1. Quartal rauf! 2. Quartal runter! Und was geschieht im 3. und 4. Quartal? Michael Sturm analysiert die Szenarien und benennt Grenzen und gibt Tipps.

DAX-Index: Die Prognose für das 2. Halbjahr ist da!

China/Euro/EZB/Griechenland. Dem DAX-Index liegt einiges auf den Schulternende! Michael Sturm analysiert die Szenarien und benennt Grenzen und gibt Tipps.

Meine Prognose: DAX 30 fällt maximal noch bis 10.595

Wenn die Unsicherheit endet, wissen wir, woran wir sind. Und dann könnte ab 10.595 Punkten eine DAX 30-Rallye starten.

DAX 30-Kursrutsch: Bekommen Sie nun Angst?

Wer sich jetzt erst um seine Investments sorgt, ist reichlich spät dran!

Basis-Analyse Silber, Teil 1: Die aktuelle Perspektive

Der seit April 2011 bestehende Abwärtstrend für Silber könnte in einigen Wochen beendet werden. Erfahren Sie hier mehr zu den Hintergründen!

Wall Street: Auf der Schwelle zum Licht?

Beendet die Wall Street endlich ihre „Trübsal-Blaserei“? Die Chancen dafür stehen diesmal gar nicht schlecht.

Dem DAX auf die Knochen geschaut

Auf Röntgenbildern sehen Sie Dinge, die Sie mit bloßem Auge nicht erkennen können. Wir schauen dem DAX auf die Knochen!

Am Rohstoffmarkt bahnt sich Bedeutsames an

Die seit dem Sommer 2014 bestehende Durststrecke für die Rohstoffe könnte in wenigen Wochen ein Ende finden.

Euro / USD: So einfach ist das nicht

Die Analyse des Tages-Charts scheint eindeutig: Doch so klar ist der Trend-Wechsel beim Euro / USD keineswegs.

Seite 1 von 10
Anzeige