MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Corporate Identity: Das Gesicht des Unternehmens

Mit einer einzigartigen Unternehmensidentität zum Erfolg: Dafür plädiert Dieter Georg Herbst in seinem neuen Werk „Corporate Identity“ nicht nur, sondern er zeigt seinen Lesern auch den Weg dorthin – inklusive vieler nützlicher Tipps und Strategien.

Die Märkte haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Der Wettbewerb hat sich insgesamt verschärft, die Märkte sind gesättigt und den vielen Anbietern stehen weniger Nachfrager gegenüber.

Produkte sind austauschbar geworden: So finden sich beispielsweise in vielen Autos die gleichen Bauteile, da Unternehmen beim gleichen Hersteller kaufen.

Immer größere Austauschbarkeit

Diese Austauschbarkeit wird durch eine steigende Markeninflation verstärkt, die durch auf den Markt geworfene Pseudo-Marken und Kopien von Originalprodukten zustande kommt.

Als Antwort auf diese Austauschbarkeit werden neue Produkte in immer kürzeren Abständen herausgebracht; dies wiederum mit der Konsequenz, dass Konsumenten auf das neueste Produkt verzichten und lieber auf die bessere und billigere nächste Produktgeneration warten.

Da erfolgreiche Produkte innerhalb kürzester Zeit kopiert werden und in der Folge 85% der Produkte im Konsumgüterbereich innerhalb der ersten beiden Jahre wieder vom Markt verschwinden, wird die Austauschbarkeit weiter erhöht.

Orientierung und Vertrauen in die Einzigartigkeit eines Produktes gehen mit den oben genannten Entwicklungen verloren, obwohl gerade diese im harten Wettbewerb über Erfolg und Niederlage entscheiden.

Im GeVestor-Interview erläutert der Autor:

„Ein Unternehmen allein ist kaum in der Lage, ein klares Selbstverständnis zu entwickeln, dass sich von anderen Unternehmen unterscheidet. Ein Grund ist, dass die eigene Sicht stark von eigenen Wünsche, Erwartungen, Meinungen beeinflusst ist.“

Dies ist nur eine Auswahl der Argumente, die Dieter Georg Herbst in seinem neuen Buch „Corporate Identity: Aufbau einer einzigartigen Unternehmensidentität“ für eine klare Unternehmenspersönlichkeit nennt.

Kommunikation ist oft die einzige Möglichkeit, sich in gesättigten Märkten abzugrenzen; so wird der Produktwettbewerb durch die Optimierung der gesamten Wahrnehmungsqualität des Unternehmens und seinen Leistungen ersetzt.

Mit Corporate Identity zum Erfolg

Ein professionelles Corporate Identity Management ist dabei der Schlüssel zum Erfolg: Hierbei handelt es sich um die systematische und langfristige Gestaltung des gemeinsamen Selbstverständnisses eines Unternehmens über seine Unternehmenspersönlichkeit.

„In einem Fall reicht ein Workshop aus, um das eigene Selbstverständnis zu prüfen. Im anderen Fall müssen umfangreiche Entwicklungsprozesse in Gang gebracht werden, zum Beispiel in Großunternehmen.“ führt der Autor im Gespräch mit GeVestor aus.

Kunden, Mitarbeiter und Markenmanager gleichermaßen wollen wissen, wofür die Marke steht und was sie einzigartig macht. Nur dann sind Identifikation und Vertrauen gewährleistet.

So ist beispielsweise hohe Qualität wichtigstes Merkmal der Unternehmenspersönlichkeit von Mercedes-Benz, ein hoher Preis und die damit verbundene Exklusivität zeichnen Marken wie Cartier und Rolex aus.

Dieter Georg Herbst bietet in seinem Werk Tipps zur praktischen Gestaltung von Corporate Identity Management und wie damit der Unternehmenswert gesteigert werden kann.

Das Buch ist dabei klar strukturiert aufgebaut: Zu Beginn jedes Kapitels sind die Lernziele aufgelistet, sodass man stets die benötigten Informationen herausfiltern kann.

Zudem helfen Fragen und Anstöße, sich selbst die eigene Ausgangssituation vor Augen zu führen. Kurze und prägnant auf den Punkt gebrachte Übersichten liefern Hintergründe, Vorgehensweisen und Strategien auf einen Blick und ermöglichen eine effektive Arbeit mit dem Buch.

Unser Fazit

Insgesamt wird einem das Konzept der Corporate Identity verständlich nahe gebracht, da auch die notwendigen Grundlagen wie die Unternehmenspersönlichkeit oder die Beziehungen des Unternehmens ausführlich erläutert werden.

Der Schwerpunkt des Buchs liegt dabei natürlich auf dem Corporate Identity Management selbst: Praxisnah und verständlich werden die Ziele, die Bestandteile, der Managementprozess und die Organisation behandelt.

Auch für Leser ohne Vorkenntnisse ist das Buch bestens geeignet, es bietet einen guten Überblick über dieses weite und sehr bedeutsame Feld.

Über den Autor:

Prof. Dr. Dieter Georg Herbst ist geschäftsführender Gesellschafter der source 1 networks GmbH, einer international tätigen Beratungsgesellschaft. In diesem Rahmen berät er namhafte Unternehmen und Organisationen im In- und Ausland.

Des Weiteren ist er Honorarprofessor für Strategisches Kommunikationsmanagement an der Universität der Künste Berlin, Gastprofessor der lettischen Kulturakademie Riga und Dozent für Kommunikationsmanagement an der Universität St. Gallen.

Herbst ist Autor von 15 Büchern über Marketing und Unternehmenskommunikation und zahlreichen Zeitungsartikeln.

Das Buch ist im Cornelsen Verlag erschienen und kostet 17,95€.

2. Oktober 2012

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: David Gerginov. Über den Autor

David Gerginov wuchs in einem internationalen Umfeld auf und entdeckte schon früh sein Interesse am Thema Finanzen. Er publizierte unter anderem zum Thema Schuldenbremse und beschäftigt sich heute mit allen Fragen rund um Wirtschaft, Politik und Finanzen.