MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Deshalb lohnt sich die Reiseversicherung

Vor einer Reise stellt man sich immer wieder die Frage: „Lohnt sich eine Reiseversicherung für mich oder kann ich mir das Geld sparen?“ Die Antwort: Es kommt darauf an, welche Versicherung Sie meinen.

Was die meisten machen: Sie schließen eine Reiserücktritts- oder auch eine Gepäckversicherung ab. Das lohnt sich allerdings nicht immer. Auf der anderen Seite verzichten viele auf den Abschluss einer Reisekrankenversicherung, die wesentlich wichtiger ist. Lesen Sie hier, warum.

In Europa zahlt die Krankenkasse nicht immer

Die Annahme, dass die Krankenkasse für Arztkosten innerhalb von Europa aufkommt, stimmt soweit. Zwischen Deutschland und vielen europäischen Urlaubszielen gibt es Sozialversicherungsabkommen, die das sicherstellen.

Aber häufig vergessen Reisende dabei wichtige Eckpunkte. Zum einen müssen Sie als Reisender die Kosten zumindest vor Ort erst einmal übernehmen. Und noch viel wichtiger: Deutsche Krankenkassen kommen zwar für Behandlungskosten und auch Krankenhausaufenthalte auf. Liegen die Kosten aber deutlich über den inländischen „Preisen“, müssen Sie draufzahlen.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Ihre Krankenkasse zahlt ohne zusätzliche Reiseversicherung also nur die Kosten, die für die gleiche Behandlung auch in Deutschland entstanden wären.

Beispiel: Gerade in Skigebieten in der Schweiz und Österreich sind zwei Szenarien sehr wahrscheinlich. Es kommt zu Unfällen und die Behandlungskosten sind besonders hoch, weil Sie sich in einem touristischen Gebiet befinden. Dementsprechend sehen dann auch die Behandlungspreise aus.

Wenn Sie sich in Ihrem Skiurlaub zum Beispiel einen komplizierten Knochenbruch zuziehen, kann eine Operation mit mehreren tausend Euro zu Buche schlagen. Damit Sie davon nicht einen Großteil aus eigener Tasche zahlen müssen, lohnt sich definitiv eine Reiseversicherung für Sie.

Kein kostenloser Auslandsschutz seit dem 1. Januar 2013

Ein kostenloser Auslandsschutz über das europäische Ausland hinaus darf seit dem 1. Januar 2013 nicht mehr angeboten werden. Deshalb gilt für Sie: Gerade bei weiten Reisen nach Asien, Süd- oder Nordamerika ist es gar keine Frage mehr, ob sich die zusätzliche Reiseversicherung für Sie lohnt!

Für eine Auslandsreiseversicherung zahlen Sie in der Regel zwischen 8 und 25 €. Familienversicherungen gibt es zu einem Preis von 40 €. Die Voraussetzungen: Ihr Urlaub geht nicht über eine Dauer von 6 Wochen hinaus. Wer länger reist, braucht einen zusätzlichen Schutz. Hier greifen viele auf die Auslandsversicherung des ADAC zurück.

Und was ist mit der Reiserücktrittsversicherung?

Die Reiserücktrittsversicherung wird Urlaubern schon häufig beim Buchen mit angeboten und wird wesentlich häufiger in Anspruch genommen als die wesentlich wichtigere Auslandskrankenversicherung.

Die Reiserücktrittsversicherung lohnt sich nicht immer. Zum einen sollten Sie genau durchlesen, wie viel Sie tatsächlich zurückbekommen, sollten Sie die Reise nicht wahrnehmen können.

Häufig sind es nicht 100% der Reisekosten, die Ihnen die Versicherer erstatten. Außerdem können Sie sich in der Regel auf einen regen Schriftwechsel einstellen, um zu beweisen, dass Sie die Reise tatsächlich nicht antreten konnten.

Gerade bei teuren Reisen über 1.000 € lohnt sich der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung aber trotzdem. Die Kosten für eine Reiserücktrittsversicherung liegen zwischen 30 und 60 €. Die Höhe orientiert sich an den tatsächlichen Reisekosten.

Fazit: Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung lohnt sich für Sie in jedem Falle – besonders wenn Sie in ein außereuropäisches Land reisen. Bei einer Reiserücktrittsversicherung gilt es für Sie abzuwägen. Je teurer die Reise, desto sinnvoller ist die Versicherung.

4. März 2012

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Sabrina Behrens
Von: Sabrina Behrens. Über den Autor

Sabrina Behrens beschäftigt sich seit Ihrem Schulabschluss mit den Themen Wirtschaft, Politik, private Finanzen, Vorsorge und Versicherung. In ihrer Tätigkeit als freie Journalistin in Berlin hält sie die Leser in diesen Bereichen regelmäßig auf dem Laufenden.