MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Die 10 besten EU-Aktien nach KGV

Die Abkürzung KGV bedeutet Kurs-Gewinn-Verhältnis und beschreibt das Verhältnis zwischen dem Aktienkurs und dem Jahresgewinn pro Aktie. Das KGV wird ganz einfach berechnet. Dazu muss nur der aktuelle Aktienkurs durch den Gewinn je Aktie geteilt werden.

Der Wert drückt die Anzahl der Jahre aus, in denen bei gleichbleibenden Gewinn der Börsenwert verdient worden wäre. Somit ist das KGV eine Kennzahl zur fundamentalen Bewertung einer Aktie, die durchaus den Faktor Zukunft bei der Kursentwicklung berücksichtigt.

Jedoch sollte sie nicht als einziges Merkmal bei der Kaufentscheidung mitreden dürfen. Es ist auch wichtig, wie sich das Unternehmen insgesamt darstellt und wie gut der jeweilige Sektor in der Industrie gerade läuft.

Hier sind die 10 besten EU-Aktien nach KGV für Privatanleger zusammengestellt.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Platz 10: OMV 7,38 KGV

Auf Platz 10 der besten EU-Aktien nach KGV sind die Aktien von OMV . Das Unternehmen zählt zu den größten Erdgas- und Ölproduzenten in Österreich. Der aktuelle Kurs beträgt 26 €. Das KGV liegt bei 7,38.

Platz 9: Audi 7,29 KGV

Deutsche Autobauer sind mit Audi einmal in der Rangliste vertreten. Mit einem derzeitigen KGV von 7,29 gehören diese Aktien auf jeden Fall zu 10 besten EU-Aktien nach KGV. Der aktuelle Kurs liegt bei 746 € und ist damit auf Grund der Höhe nicht unbedingt für jeden Anleger geeignet.

Platz 8: Lufthansa 6,64 KGV

Flugzeugabsturz und ständige Streiks haben die Aktien der Lufthansa fallen lassen. Mit einem KGV von 6,64 ist eine Unternehmensbeteiligung dennoch verlockend. Der aktuelle Kurs liegt rund 13 € und damit im Mittelfeld der vergangenen Jahre. Zwischen 7,88 € und 20,29 € pendelten die Kurse seit 2012.

Platz 7: Schumag 5,07 KGV

Die Schumag AG mit Sitz in Aachen ist Hersteller von Anlagen und Maschinen für die Stahlindustrie. Mit einem KGV von 5,07 und einem Aktienkurs von rund 2,50 € ist das Unternehmen wieder ein Investment wert. Seit Mitte 2013 steigen die Kurse wieder – damals war eine Aktie günstiger als 1 €.

Platz 6: CR Capital Real Estate 4,84 KGV

Platz 6 der besten EU-Aktien nach KGV nimmt mit 4,84 CR Capital Real Estate ein. Der Aktienkurs liegt aktuell bei 1,63 €. Weil die Immobilienpreise derzeit steigen, konnte offenbar auch CR Capital Real Estate seinen Aktienwert innerhalb von 2 Jahren mehr als verdoppeln. Ein 100 % Gewinn mit gleichzeitigen KGV von unter 5 zieht Anleger an.

Platz 5: Amictus AG Inhaber-Aktien O.N. Aktie 4,13 KGV

In die Top 5 der besten EU-Aktien nach KGV schaffen es die Amictus Inhaber-Aktien. Der österreichische Immobilienentwickler verspricht 2015 immerhin 5,15 % Dividende. Anleger warten jedoch bislang vergeblich auf ein Ende der Seitwärtsphase. Der aktuelle Kurs liegt bei 5,88 €

Platz 4: Transocean 4,09 KGV

Eine sehr gute Bewertung im europäischen Vergleich nach KGV bekommt die Aktien von Transocean. Mit einem Wert von 4,09 liegt der Betreiber und Anbieter von Ölförderplattformen immerhin auf Platz 4. Der aktuelle Kurs der Aktie ist bei 13,62 €. Ende 2010 lag die Aktie noch bei über 50 € und hat seitdem abgebaut. 17 % Dividende angekündigte für 2015 könnte jedoch viele neue Anleger anziehen.

Platz 3: Bene 2,87 KGV

Einen deutlichen besseren KGV erzielt die Bene Aktie mit einem Wert von 2,87 und ist damit in den Top 3 der besten EU-Aktien nach KGV. Allerdings strotzt der Chart nicht vor Stärke bei einem Kurs von rund 0,40 €. Der österreichische Experte für Büromöbel ist bei diesen Werten trotz niedrigem KGV für Anleger eher uninteressant.

Platz 2: Haikui Seafood AG 2,66 KGV

Ähnlich sie es bei Haikui Seafood aus, die mit einem KGV von 2,66 auf Platz 2 der besten EU-Aktien nach KGV liegen. Die chinesischen Fischproduzenten haben auch in Europa Vertriebszentren und sind in Frankfurt gelistet. Seit Februar 2015 steigen die Kurse wieder. Bei einem Preis von rund 3 € pro Aktie besteht noch viel Aufholpotential zu den Kursen bei der Neuemission von ca. 10 € vor gut 2 Jahren.

Platz 1: Firstline AG 2,61 KGV

Mit einem aktuellen Kurs von 7,58 € sind die Firstline Aktien die besten EU-Aktien nach KGV – das liegt nämlich derzeit gerade einmal bei 2,61. Die Kurse befinden seit etwa 9 Monaten in einer Seitwärtsphase. Davor lagen sie die meiste Zeit bei rund 10 €. Eine geplante Dividendenrendite von 8,52 % im Jahr 2015 durchaus verlockend. Vor allem da die Kurse scheinbar nicht unter 6,50 € fallen und somit das Risiko begrenzt sein könnte.

12. April 2015

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Michael Berkholz. Über den Autor

Michael Berkholz entdeckte vor einigen Jahren seine Leidenschaft fürs Trading und gibt sein Wissen heute mit großer Leidenschaft an seine Leser weiter.