MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

William H. Gross: Der König der Anleihen

William (Bill) Gross wurde am 13. April 1944 in Middletown, Ohio geboren. Er verließ die Duke University mit einem Abschluss in Psychologie. Zeitweise finanzierte er sein Studium als Blackjack-Spieler in Las Vegas.

Nach seinem Studium diente Gross als Marineoffizier auf einem Zerstörer vor der Küste Vietnams. Nach dem Militär beendete er die Universität von Kalifornien mit einem Master of Business Administration.

Von 1971 bis 1976 war Gross als Wertpapieranalyst bei Pacific Mutual Life in Los Angeles tätig und wurde als so genannter “Chartered Financial Analyst (CFA)“ vom CFA Institute ausgezeichnet. Dieser Titel wird vor allem an Finanzanalysten vergeben. Von 1976 bis 1978 war Gross als Assistant Vice President bei Pacific Mutual im Bereich der festverzinslichen Wertpapiere tätig.

William Gross gründete die Pacific Investment Management Company (PIMCO) und stand dieser als geschäftsführender Direktor und Investment-Direktor zur Seite. 1996 wurde Gross der erste Vermögensverwalter, der in die Ruhmeshalle der Fixed-Income Analyst Society Inc. (FIASI) aufgenommen wurde. Damit wollte man Gross für seine Verdienste im Bereich der Anleihen- und Portfolio-Analyse auszeichnen.

William Gross – „König der Anleihen“

William (Bill) Hunt Gross wird als “König der Anleihen” bezeichnet. Er ist einer der führenden Rentenfonds-Manager sowie Gründer und geschäftsführender Direktor der PIMCO-Familie, die im Fonds-Bereich tätig ist.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Neben weiteren herausragenden Merkmalen ist Gross bei Investierungen bereit, neue Wege zu bestreiten, wenn es der Markt verlangt. Im Juli 2005 hat Nicole Bullock von SmartMoney.com angemerkt, dass sich Gross nicht den veränderten Marktbedingungen anpasst, sondern dass er es ist, der diese Bedingungen verändert.

Seine Ansichten zum Anleihenmarkt werden von vielen professionellen Investoren verfolgt. Auch die am Investmentmarkt interessierte Bevölkerung verfolgt weltweit seine Meinungen und Ansichten.

MarketThoughts.com-Herausgeber Henry K. To merkte 2005 an, dass Bill Gross der Meinung sei, dass erfolgreiches Investment auf längere Sicht (sowohl im Hinblick auf Anleihen, als auch im Hinblick auf Stammaktien) auf zwei Grundlagen basiere: Die Fähigkeit, einen langfristigen Ausblick zu formulieren, und über den passenden Gefügeaufbau seines Portfolios zu verfügen.

Wichtig: Der Blick in die Zukunft

Für Gross ist es wichtig, einen Blick in die nähere Zukunft zu bewahren, um den Investor dazu zu „zwingen“, die Zukunft im Blick zu behalten. Damit soll vermieden werden, dass emotionale Hindernisse wie Angst und Gier Überhand gewinnen. Gross ist der Meinung, dass solche Emotionen Investoren und Unternehmen dazu bringen können, beizeiten auf dem Markt die falschen Entscheidungen zu treffen.

Darüber hinaus findet Gross, dass diejenigen, die die Strukturen des Investments nicht durchschauen, klügeren Investoren in die Karten spielen. Er bezieht sich hierbei unter anderem auf Vermögensportfolio, Risikostreuung, Rendite-Risiko-Einschätzungen sowie Kosten für Investierungen.

Wlliam H. Gross‘ Publikationen

  • „Bill Gross On Investing“ von William H. Gross (1998).
  • „Everything You’ve Heard About Investing Is Wrong! How To Profit In The Coming Post-Bull Markets“ von William H. Gross (1997).
  • „Bond King: Investment Secrets From PIMC’s Bill Gross“ von Timothy Middleton (2004).

Seine berühmtesten Zitate

„Eine Schuldenkrise kann nicht durch mehr Schulden gelöst werden.“

„Eine blühende Rose verwelkt im Laufe der Zeit.“

14. November 2012

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: David Gerginov. Über den Autor

David Gerginov wuchs in einem internationalen Umfeld auf und entdeckte schon früh sein Interesse am Thema Finanzen. Er publizierte unter anderem zum Thema Schuldenbremse und beschäftigt sich heute mit allen Fragen rund um Wirtschaft, Politik und Finanzen.