MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Endet die große Krise im Euro-Crash?

In „Der Euro-Crash kommt“ zeigt Michael Grandt nicht nur das Ausmaß der Finanzkrise(n) auf, sondern gibt vor allem wichtige Tipps rund um das richtige Vermögensmanagement.

Finanzkrise. Wirtschaftskrise. Schuldenkrise. Eurokrise.

Seit nun mehr drei Jahren hat das nicht enden wollende Debakel die Welt fest im Griff.

Schon früh erkannte Michael Grandt die Zeichen der Zeit. Doch was dem Autor dieses Buches schon seit langem klar ist, fällt nun endlich auch dem Rest der Welt wie Schuppen von den Augen.

Weltwirtschaftskrise: Kein Phänomen von gestern

Die Staatsbankrotte Griechenlands, Portugals und Irlands machten den Anfang. Die drohende Zahlungsunfähigkeit weiterer EU-Staaten folgten.

Und schließlich wurde auch noch die Bonität der US-Supermacht im Sommer 2011 herabgestuft.

Nun kann wohl niemand mehr die Katastrophe leugnen. Die Krise ist da, die Weltwirtschaft größtenteils am Boden. Allein der DAX verlor in den letzten Jahren fast ein Drittel seines Wertes!

Seit 1990 beträgt die Inflation in Deutschland 47%, von 2008 bis 2009 erhöhten die Euroländer die Geldmenge um rund 30%, gegenüber Gold verlor der Euro innerhalb der letzten zehn Jahre circa 430% seines Wertes.

Das sind Zahlen und Fakten, die Angst machen. Kein Wunder also, dass inzwischen jeder Anleger um sein Kapital bangt.

„Am Ende zahlen immer die Deutschen!“

Folgendermaßen formulierte der britische Europa-Investmentchef von Allianz Global Investors Deutschlands Rolle als Geberland:

„Europa ist ein einfaches Spiel: 27 Länder sind dabei, am Ende zahlen immer die Deutschen!“

Was also bleibt uns übrig, um unser Erspartes dauerhaft zu sichern? Und wem können wir noch trauen, wenn es um unser Vermögen geht?

Wenn auch Sie sich diese Fragen bereits gestellt haben, sind Sie mit dem Kauf dieses Buches garantiert gut beraten.

Michael Grandt beantwortet Ihnen all Ihre Fragen und liefert hilfreiche Hintergrundinformationen und Tipps, damit Sie als Anleger sicher durch die Krise kommen.

Retten Sie Ihr Vermögen – bevor es andere für Sie tun!

In einem ersten Schritt erläutert der Autor wichtige finanz- und wirtschaftspolitische Hintergründe der Krise.

Wenn Ihnen bisher das Verständnis für Zusammenhänge und Abhängigkeiten im Durcheinander des Weltwirtschaftsdschungels gefehlt hat, wird es Ihnen nun leichter fallen die richtige Entscheidung zu treffen.

Sie haben das Vertrauen in Ihren Finanzberater längst verloren? Wem geht das nicht so! Das Buch „Der Euro-Crash kommt“ bietet Ihnen wichtige Tipps im Umgang mit Banken und Versicherungen und hilft Ihnen Ihre Anlageberatung objektiv zu bewerten.

Schließlich beleuchtet Grandt die traditionellen Anlagemöglichkeiten wie Lebensversicherungen, private Rentenversicherungen, Bausparverträge, Aktien, Anleihen, Devisen, Tagesgelder und Sparbücher.

Anschließend legt er den Schwerpunkt auf alternative Investments und Ihre Chancen mit Immobilien, Edelmetallen, Rohstoffen oder sogar Holz besser beraten zu sein.

So werden Sie Ihr eigener Anlageberater

Dieses Buch lässt wirklich keine Fragen offen. Einfach, verständlich und vor allen Dingen objektiv geschrieben zeigt Ihnen Michael Grandt auf, wie gefährdet Ihre Investments tatsächlich sind und wie Sie eventuelle Versorgungslücken schließen können.

Eine strukturierte Gegenüberstellung von Pro und Contra mit anschließendem Fazit lässt Sie selbst zu Ihrem eigenen Anlageberater werden und öffnet Ihnen die Augen für wichtige Details, über die Sie bisher wohl noch niemand aufgeklärt hat.

Mythen, Lügen und Halbwahrheiten werden Sie hier vergeblich suchen. Hilfe zur Selbsthilfe wäre wohl das passende Motto für ein Buch, das ausnahmsweise wirklich einmal „nur Ihr Bestes will“.

Über den Autor:

Dr. h. c. Michael Grandt, Jahrgang 1963, arbeitet seit 1992 als Publizist, Dozent und Fachberater für die Themenbereiche Wirtschaft, Finanzen und Zeitgeschichte.

Er hat an zahlreichen Fernsehreportagen, unter anderem für BBC, Channel 4, ORF, RTL, SAT 1 und PRO 7 mitgearbeitet und ist in vielen TV-Talkshows als Experte aufgetreten. Michael Grandt hat über 800 Artikel verfasst und bisher 22 Bücher publiziert.

Seine Werke Der Crash der Lebensversicherungen, Der Staatsbankrott kommt! und Europa vor dem Crash, in denen er die Eurokrise schon vor Jahren präzise vorausgesagt hat, waren und sind seit Monaten auf den Bestsellerlisten vonSpiegel, Handelsblatt und Manager-Magazin.

2005 wurde Dr. Grandt die Staufermedaille für besondere Verdienste für das Land Baden-Württemberg verliehen. Er hält erfolgreiche Vorträge zu den Themen Finanzen und Wirtschaft.

Das Buch ist im KOPP Verlag erschienen und kostet jetzt nur 9,95 €.

29. Oktober 2012

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: David Gerginov. Über den Autor

David Gerginov wuchs in einem internationalen Umfeld auf und entdeckte schon früh sein Interesse am Thema Finanzen. Er publizierte unter anderem zum Thema Schuldenbremse und beschäftigt sich heute mit allen Fragen rund um Wirtschaft, Politik und Finanzen.