MenüMenü

Checkliste Betriebskosten zum kostenlosen Download:
Hilfreiche Checkliste zum Ausdrucken & zum täglichen Gebrauch als PDF . . . . . .
Hier Klicken und Checkliste erhalten ➜

Ferienwohnungen vermieten und mehr: Ihr Recht 2011

Wenn Sie die neuen Entwicklungen weltweit 2011 nutzen wollen, können Sie auch Ferienwohnungen einrichten und vermieten.

Neue Urteile dazu erleichter Ihnen den Umgang mit anderen Wohnungseigentümern. Sie können flexibler planen und vermieten, als allgemein bekannt ist.

Ferienwohnungen vermieten

Stellen Sie sich vor, Sie kaufen eine neue Wohnung in einer Gemeinschaft. Diese verweigert aber die Zustimmung, daraus eine Ferienwohnung werden zu lassen.


Betriebskostenabrechnung 2016:
Alles, was Ihr Mieter zahlen muss – kompakt im Überblick

Vermeiden Sie unnötige Streitereien mit Ihren Mietern. Erstellen Sie von vornherein eine unangreifbare Betriebskostenabrechnung.

Alle Positionen, die Sie für das letzte Jahr abrechnen dürfen – kompakt zusammengefasst in einer praktischen Übersicht –, finden Sie in der top-aktuellen Sonderveröffentlichung „Betriebskostenabrechnung 2016“.

Klicken Sie jetzt hier, um sich "Betriebskostenabrechnung 2016" GRATIS zu sichern! ➜


Sie können eine solche Verweigerung aber 2011 einfach zur Seite schieben. Ein Urteil hilft dabei.

Der Bundesgerichtshof BGH (Az. V ZR 72/09) hat entschieden, dass Wohnungseigentümer ohne Zustimmung die Wohnung an wechselnde Feriengäste vermieten dürfen. Diese Erlaubnis gilt sogar für den täglichen Wechsel.

Mit anderen Worten: Sie könnten fast eine Art Hotelbetrieb einrichten.

Heizungsabrechnung anpassen

Mit der Vermietung allerdings entstehen andere Probleme, etwa das der Abrechnung der Heizkosten.

Stellen Sie sich einen überbordenden Verbrauch der Feriengäste vor. Diese heizen oft ohne Sinn und Verstand.

Auch hier hilft der BGH. Ein Urteil (Az. v ZR 221/09) bringt die Chance, per einfachem Mehrheitsbeschluss eine Vereinbarung zur Heizkostenabrechnung zu ändern.

Sie können dann erwirken, dass nicht nach Verbrauch abgerechnet wird.

Nutzen Sie beide Urteile 2011 aus. Ferienwohnungen können zu einer lukrativen Renditequelle werden. Dies ist angesichts der niedrigen Zinsen ein Doppelhebel.

3. Mai 2011

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Janne Joerg Kipp. Über den Autor

Janne Joerg Kipp ist der Experte für Wirtschaft und Geldanlage.