MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Gold: Jahrtausendealte Geldanlage mit Krisenschutz

Gold fasziniert die Menschen seit Jahrtausenden. Schon die ägyptischen Pharaonen schmückten sich am liebsten mit Gold, passte es von der Farbe doch sehr gut zu ihrer angeblichen Abstammung vom Sonnengott Horus.

Und die alten Römer machten Goldmünzen mit den Abbildern ihrer Kaiser zu offiziellen Zahlungsmitteln. Damit wird das gelbe Metall seit mehr als zwei Jahrtausenden als Tauschmittel anerkannt.

Mit Gold sichern Sie sich gegen Kaufkraftverlust von Papierwährungen ab

Die einfache Verarbeitungsmöglichkeit und die hohe Korrosionsbeständigkeit machen Gold auch heute noch in der Schmuckindustrie sehr beliebt. Und auch als Geldanlage gewinnt es immer mehr an Bedeutung. Gerade in Krisenzeiten werden Sie froh sein, wenn Sie ein Teil Ihres Kapitals in Gold investiert haben.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Gold dient seit jeher als Absicherung gegen den Kaufkraftverlust der Papierwährung. Es ist die Krisenwährung Nr. 1: Die Angst vor Hyperinflation lässt Anleger gewöhnlich in Gold flüchten. Die Folge: Mit der Inflationsangst zieht auch die Nachfrage nach Gold an und treibt den Goldpreis nach oben.

In der Vergangenheit hat sich Gold als zuverlässiger Krisenschutz erwiesen, der alle Papierwährungen in den Schatten stellt. So überstand Gold beispielsweise im vergangenen Jahrhundert sowohl die Hyperinflationen von 1918 bis 1923 als auch die Währungsreform von 1948 während Barvermögen oder Lebensversicherungen dramatische Wertverluste einstecken mussten.

Gute Aussichten auf langfristig weiter steigenden Goldpreis

In Anbetracht der gigantischen Schuldenberge, die von den Staaten im Zuge der Bekämpfung der Finanzkrise angehäuft werden, ist eine massive Inflation das wahrscheinlichste Szenario. Aber es existieren noch andere Faktoren, die für einen langfristig steigenden Goldpreis sprechen: Die Nachfrage übersteigt Jahr für Jahr die Minenproduktion.

Zudem wird die Förderung immer teurer, weil das glänzende Metall immer tiefer aus der Erde geholt werden muss. Kurzfristig wirken jedoch vor allem psychologische Faktoren sowie das Verhalten der Spekulanten auf den Goldkurs.

Die Beimischung von Gold zu Ihren anderen Anlagen bietet Ihnen einen weiteren Vorteil:  Damit verbessern Sie die Diversifikation Ihres Depots. Das macht Ihr Geld weniger abhängig von kurzfristigen Wirtschafts- und Börsenentwicklungen.

Vorsicht: Diese Gold-Anlagen sollten Sie meiden

Allerdings sind nicht alle Gold-Anlagen für Sie auch sinnvoll. Termingeschäfte auf Gold sind beispielsweise hochriskant. Damit erreichen Sie das Gegenteil von dem, was Sie mit einer Gold-Anlage bezwecken wollen, nämlich eine höhere Sicherheit. Außerdem tummeln sich unter den Anbietern zu viele schwarze Schafe, die es lediglich auf hohe Gebühren und Gewinnbeteiligungen abgesehen haben.

Ebenfalls nicht zur Kapitalanlage geeignet ist Goldschmuck. Denn nur im eingeschmolzenen Zustand lässt sich bei Goldschmuck der tatsächliche Metallwert erzielen. Der Kaufpreis von Schmuck liegt immer weit über dem tatsächlichen Goldwert. Der Kauf von Goldschmuck macht daher nur Sinn, wenn dieser getragen werden soll – als Geldanlage ist davon abzuraten.

30. August 2013

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Sascha Mohaupt. Über den Autor

Chefanalyst Sascha Mohaupt ist der Experte für Innovationen und High-Tech. In dem wohl am schwierigsten zu durchschauenden Markt für Zukunftstechnologien gibt er konkrete Kaufempfehlungen. Als Chefredakteur des Innovation Investor teilt er exklusiv seine neuesten Empfehlungen und seine Leser investieren damit schon heute in die Welt von morgen.