MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

iBillionaire-Ranking: Die wichtigsten Selfmade-Milliardäre

Über die Webseite iBillionaire können Anleger und Investoren den besten und reichsten Investmentprofis der Branche folgen, denn iBillionaire beobachtet die Handelsaktivitäten der weltweit erfolgreichsten Selfmade-Milliardäre, die ihr Glück im Finanzmarkt gemacht haben.

Hier ist eine Übersicht (iBillionaire-Ranking) über die populärsten Investment-Milliardäre und Investoren unserer Zeit.

10. David Einhorn

David Einhorn gilt mit seinen 46 Jahren als einer der jüngsten Hedgefonds-Manager in den USA. Schon im Jahr 1996 gegründete Einhorn mit Greenlight Capital seinen eigenen Hedgefonds, der seither stets eine Rendite von 20% pro Jahr erwirtschaftete. Über Greenlight Capital verwaltet Einhorn etwa 8,0 Mrd. US-$ und setzt dabei verstärkt auf Technologiewerte, das Privatvermögen von Einhorn wird auf über 1,0 Mrd. US-$ geschätzt.

9. Bill Ackman

Bill Ackman gilt als einer der erfolgreichsten Hedgefonds-Manager der Welt. Ackman ist der Gründer und Leiter des Hedgefonds Pershing Square Capital Management. Ackman tritt häufig als Activist Investor auf und versucht damit offensiv Einfluss auf Unternehmensentscheidungen zu nehmen. Ackman galt unter anderem als treibende Kraft hinter der Milliardenfusion von Allergan und Valeant. Über den Hedgefonds Pershing Square verwaltet Ackman ein Vermögen von 15 Mrd. US-$.

8. Stephen Mandel

Der Amerikaner Steve Mandel gilt ebenfalls als einer der einflussreichsten Investment-Manager. Mandel ist der Gründer des populären Hedgefonds Lone Pine Capital, über den der Investment-Profi zuletzt ein Vermögen von 26 Mrd. US-$ verwaltete. In den vergangenen 11 Jahren war es Mandel gelungen, den S&P 500 Index um mehr als 20 Prozentpunkte zu schlagen.

7. Daniel Loeb

Auch Daniel Loeb gilt als einer der Shooting-Stars und Lautsprecher der Investmentszene. Der amerikanische Investment-Manager ist der Gründer des New Yorker Hedgefonds Third Point LLC, der ein Vermögen von 11 Mrd. US-$ verwaltet. Loeb mischt sich gern und öffentlich in die Belange seiner Firmenbeteiligungen ein. Zu den Top-Holdings des Investor-Aktivisten gehört der amerikanische Biotech-Gigant Amgen, auch bei Nokia war Loeb zuvor engagiert.

6. John Paulson

Der Amerikaner John Paulson ist der Gründer der gleichnamigen Investmentgesellschaft Paulson & Co. Über diesen Hedgefonds verwaltet Paulson rund 20 Mrd. US-$. Zuletzt lag Paulson, dessen privates Vermögen auf über 13 Mrd. US-$ taxiert wird, aber oft daneben. Vor allem die Wette auf Gold – Paulson & Co ist der größte Investor im SPDR Gold Trust – ging für den Investment-Profi nicht auf.

5. Leon Cooperman

Der 72-jährige Leon Cooperman ist schon länger im Geschäft. Der in der Bronx/New York geborene Cooperman sieht sich selbst als Geschäftsmann, Investor und Philanthrop. Nach Stationen bei Xerox und Goldman Sachs gründete Cooperman im Jahr 1991 den Hedgefonds Omega Advisors, der Einlagen in Höhe von 6 Mrd. US-$ verwaltet. Cooperman gilt als genialer Investment-Stratege und Chart-Analyst.

4. David Tepper

Der Amerikaner David Tepper ist der Gründer des Hedgefonds Appaloosa Management. Tepper gilt als Großverdiener in der Investment-Branche. Vor allem im Jahr 2009, als Appaloosa Management einen Gewinn von 7 Mrd. US-$ erzielte, strich Tepper ein Gehalt von rund 4 Mrd. US-$ ein – damit war Tepper der bestverdienende Mann an der Wall Street.

3. George Soros

Der ungarische Investor George Soros gehört zu den weltweit bekanntesten Spekulanten und verwaltet über seinen Hedgefonds Soros Fund Management ein Vermögen von rund 10 Mrd. US-$. Der von Soros gemanagte Quantum Funds erlangte im Jahr 1992 weltweite Berühmtheit, nachdem der Funds gegen das Britische Pfund und gegen die britische Notenbank Bank of England spekulierte. George Soros ging bekanntlich als Sieger hervor, das Britische Pfund musste abwerten und Soros verdiente in einer Woche ein Vermögen.

2. Carl Icahn

Der Milliardär Carl Icahn ist einer der bekanntesten Investor-Aktivsten und Firmen-Jäger. Über seine gleichnamige Investment-Gesellschaft Carl Icahn verwaltet der umtriebige Investor ein Vermögen von 32 Mrd. US-$. Da Icahn in den 80er Jahren sein Vermögen durch Firmenaufkäufe und anschließender Zerschlagung gemacht hat, galt der Investor als Vorbild für die Figur des skrupellosen Investors Gordon Gecko im Film Wall Street.

Icahn mischt sich immer wieder in Firmenstrategien ein und forderte zum Beispiel weitere Aktienrückkäufe bei Apple. Auch drängte der Großinvestor den Online-Marktplatz eBay immer wieder zur Abspaltung von PayPal, womit sich Icahn letztendlich auch durchsetzte.

1. Warren Buffett

Warren Buffett ist eine Investmentlegende und gilt als der erfolgreichste Investor aller Zeiten. In den letzten Jahrzehnten erwirtschaftete Buffett stets Renditen von mehr als 20% im Jahr. Über das Investmentvehikel Berkshire Hathaway verwaltet Buffett ein Vermögen von 107 Mrd. US-$.

Buffett setzt nach wie vor auf große Marken wie Coca-Cola, Wells Fargo oder IBM. Anlegern und Investoren rät Buffett, soviel wie möglich in sich selbst zu investieren (Bildung, Gesundheit etc.) und sich stets weiterzubilden.

13. August 2015

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Alexander Mittermeier. Über den Autor

Als Gründungsmitglied einer der größten Finanz-Communitys in Deutschland schreibt Alexander Mittermeier heute nicht nur über Aktien und Hightech-Unternehmen, sondern auch über Geld- und Wirtschaftsthemen. Im Mittelpunkt stehen dabei Hintergrundberichte und Bewertung wirtschaftlicher Themen unter Berücksichtigung technologischer Gesichtspunkte für eine der größten Banken Deutschlands