MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

IG Markets Broker unter der Lupe

Trader und Anleger haben bei der Auswahl ihrer Broker oft die Qual der Wahl. Es gibt viele verschiedene Angebote und es ist oft schwer, das richtige zu finden.

IG Markets bietet eines dieser Zahlreichen Angebote an. Das Unternehmen hat ihren Hauptsitz in London und ist im FTSE 250 Index gelistet.

Sie ist mittlerweile an 14 Standorten auf der ganzen Welt vertreten und betreut mit 950 Mitarbeitern mehr als 100.000 Kunden.

Zur Kundschaft gehören Fondsmanager, Handelshäuser, Broker und Privatanleger.

IG Markets ist seit dem 16. September 2012 nur noch IG. Sie ist ein Teil der IG Group. Das erste Unternehmen der Gruppe, namens IG Index, wurde 1974 gegründet.

Produkte des Unternehmens in Deutschland

In Düsseldorf befindet sich die Tochtergesellschaft der IG Group. IG (Markets) bietet hier über 8.000 Differenzkontrakte auf Märkte wie Rohstoffe, Aktien, Währungen und Indizes an.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Der deutschsprachige Kundenservice ist kostenlos montags bis freitags zwischen 8:00 und 22:15 Uhr zu erreichen. Zu anderen Zeiten können die Kunden englischsprachige Mitarbeiter kontaktieren.

Außerdem stellt IG einige Videos mit Hilfen in den Bereichen Trading und allgemeinen Informationen zum CFD-Handel, zum Zahlungsverkehr und zur Handelsplattform zur Verfügung.

Das Broker-Angebot von IG Markets

Bei dem Angebot von IG gibt es keine Mindesteinlage und es sind über 7.400 Aktien-CFDs handelbar. Die Orderausführung ist schnell und genau. Es gibt keine Requotes und ein guter Preis wird durch die Preisoptimierungstechnologie garantiert.

Jeden Morgen gibt es neue und kostenlose professionelle Marktanalysen. Aktien-Orders, die am Eröffnungstag geschlossen wurden, sind kommissionsfrei. Außerdem sind 66 Forex-Paare und viele Rohstoffe handelbar.

Es gibt auch eine mobile Handelsplattform Pure Deal, die auch bei Android-Handys, Iphones und Ipads funktioniert. Die Orderausführung DMA (Direct Market Access) ist ebenfalls erlaubt.

Das Angebot schließt mehrsprachige Backoffices, Zugriff auf Markt- und Chartanalysen sowie real-time Software ein. Bei IG ist der Handel zu jeder Zeit und schnell möglich.

Der CFD-Handel wird bei IG für Rohstoffe, Anleihen, Indizes, Aktien und den Devisenhandel für alle wichtigen Währungspaare zu Interbankenpreisen angeboten.

Über 8.000 Finanzinstrumente aus unterschiedlichen Börsen und aus der ganzen Welt können hier genutzt werden.

Durch L2 Dealer und Pure Deal werden internationale Schlüsselmärkte wie LSE, DAX XETRA, NYSE, Euronext usw. erreichbar und auch handelbar.

An diesen Börsenplätzen können verschiedenste Produkte gehandelt werden. Zu diesen Produkten gehören ETFs, ETCs, Forex, Anleihen, Rohstoffe sowie CFDs. In über 7.000 Aktientitel können Trader bei IG mithilfe von CFDs investieren.

Hiermit sind die Aktien aller bedeutenden amerikanischen, europäischen, kanadischen, asiatischen und australischen Indizes handelbar. Der Handel von Index-CFDs ist weltweit, 24 Stunden täglich und an 25 verschieden Märkten möglich.

IG Markets: Vor- und Nachteile des Angebots

IG Markets genießt besonders bei professionellen Anlegern einen guten Ruf. Die Regelungen und Steuerungen in Deutschland sowie in London machen IG (Markets) zu einem guten Partner.

Die Menge der angebotenen Produkte ist überdurchschnittlich. Die Handelsplattform bietet gute Charts, einige nützliche Funktionen und läuft schnell. Der Anleger kann von überall auf sein Konto zugreifen, insgesamt also empfehlenswert.

18. Dezember 2012

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: David Gerginov. Über den Autor

David Gerginov wuchs in einem internationalen Umfeld auf und entdeckte schon früh sein Interesse am Thema Finanzen. Er publizierte unter anderem zum Thema Schuldenbremse und beschäftigt sich heute mit allen Fragen rund um Wirtschaft, Politik und Finanzen.