MenüMenü

Checkliste Betriebskosten zum kostenlosen Download:
Hilfreiche Checkliste zum Ausdrucken & zum täglichen Gebrauch als PDF . . . . . .
Hier Klicken und Checkliste erhalten ➜

Immobilien 2011 – Familienimmobilien als Steuersparmodell nutzen

Sie können Ihre eigene Immobilie aufsuchen – dort sogar „Urlaub“ machen – und Fahrten steuerlich absetzen.

Absicht ist entscheidend

Eine solche Fahrt muss nur einem Zweck dienen: letztlich wollen und müssen Sie Gewinn machen. Reparaturen beispielsweise können dem dienen. Was eine Reparatur ist, legen Sie selbst fest.

Vor der Reparatur: Bestandsaufnahme

Gut dargestellt kann sogar die Bestandsaufnahme vor Ort zunächst reichen. Bei größeren Reparaturen ist es unwahrscheinlich, gleich mit Hammer und Nagel loslegen zu können.


Betriebskostenabrechnung 2016:
Alles, was Ihr Mieter zahlen muss – kompakt im Überblick

Vermeiden Sie unnötige Streitereien mit Ihren Mietern. Erstellen Sie von vornherein eine unangreifbare Betriebskostenabrechnung.

Alle Positionen, die Sie für das letzte Jahr abrechnen dürfen – kompakt zusammengefasst in einer praktischen Übersicht –, finden Sie in der top-aktuellen Sonderveröffentlichung „Betriebskostenabrechnung 2016“.

Klicken Sie jetzt hier, um sich "Betriebskostenabrechnung 2016" GRATIS zu sichern! ➜


Oder Sie „besuchen“ einen Notar, verhandeln mit Banken vor Ort. Sie können die Immobilie nicht nur aufsuchen, sondern sogar selbst nutzen.

Dies ist eine „Teilnutzung“. Dann können Sie zumindest anteilig die Kosten geltend machen. Einzige Voraussetzung auch hier:

Die Gewinnprognose über 30 Jahre. Die müssen Sie glaubhaft machen – das dürfte gelingen.

Denn: der Nachweis, dass Sie keine Gewinne machen, ist schwierig zu führen.

30. Dezember 2010

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Janne Joerg Kipp. Über den Autor

Janne Joerg Kipp ist der Experte für Wirtschaft und Geldanlage.