MenüMenü

Checkliste Betriebskosten zum kostenlosen Download:
Hilfreiche Checkliste zum Ausdrucken & zum täglichen Gebrauch als PDF . . . . . .
Hier Klicken und Checkliste erhalten ➜

Immobilien: Bescheinigung für haushaltsnahe Dienstleistung

Ein schönes Urteil für Mieter, letztlich zunächst schlecht für Sie als Vermieter: „Haushaltsnahe Dienstleistungen“ innerhalb der Betriebskostenabrechnung müssen Sie auf Verlangen belegen.

Aber: Es gibt eine Gegenmaßnahme.

Urteil hilft Mietern und …

Das Urteil selbst gibt zunächst Mietern Recht (AG Hamburg, Az. 49 C 157/09). Diese dürfen von Ihnen eine Abrechnung über haushaltsnahe Dienstleistungen verlangen – zusammen mit der Betriebskostenabrechnung, die dieser Tage wieder fällig wird.

Sie können dies aber recht einfach abwehren….


Betriebskostenabrechnung 2016:
Alles, was Ihr Mieter zahlen muss – kompakt im Überblick

Vermeiden Sie unnötige Streitereien mit Ihren Mietern. Erstellen Sie von vornherein eine unangreifbare Betriebskostenabrechnung.

Alle Positionen, die Sie für das letzte Jahr abrechnen dürfen – kompakt zusammengefasst in einer praktischen Übersicht –, finden Sie in der top-aktuellen Sonderveröffentlichung „Betriebskostenabrechnung 2016“.

Klicken Sie jetzt hier, um sich "Betriebskostenabrechnung 2016" GRATIS zu sichern! ➜


… Der bürokratische Zusatzaufwand jedenfalls rechtfertigt Abwehrmaßnahmen.

Die Daten stehen Ihnen sicherlich zur Verfügung, diese jedoch wiederum sachgerecht aufzubereiten kostet Zeit. Daher die gute Botschaft:

… Ihnen als Vermieter

Dafür dürfen Sie laut demselben Urteil 25 Euro in Rechnung  stellen.

Entweder Mieter zahlen tatsächlich freiwillig, dann dürfen Sie sich immerhin über diesen Ertrag freuen, oder: Mieter lassen sich abschrecken.

Dies ist bei vielen Gebührenarten – gleich wie hoch sie sind – immer wieder dasselbe: Sobald ein Recht Geld kostet, nutzen es viele nicht mehr.

Stellen Sie solche Dienstleistungen auf jeden Fall in Rechnung.

Das Gericht entscheidet zwar nur den Einzelfall, aber schon die bloße Drohung (oder die Rechnung darüber) wird Ihnen helfen.

23. März 2010

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Janne Joerg Kipp. Über den Autor

Janne Joerg Kipp ist der Experte für Wirtschaft und Geldanlage.