MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Lebensversicherung beleihen: Wie geht das?

Unangenehme Investitionen sind vielfach besonders eines: schlecht im Timing.  Eine Lösung ist, seine Lebensversicherung zu beleihen, nur wie geht das? Die Zahl der Bürger, die immer etwas auf der bekannten hohen Kante haben, um Ausgaben für Reparaturen von Haushaltsgeräten, die Klassenfahrt für den Nachwuchs oder andere Dinge zu finanzieren, ist höchstwahrscheinlich denkbar klein.

Dafür verfügen viele Verbraucher über eine Lebensversicherung, die zum Überbrücken solcher Augenblicke gute Lösungsansätze in Aussicht stellt.

Lebensversicherung beleihen: Relativ unbekannt

Es muss ja nicht gleich so sein, dass man die Lebensversicherung an ein Unternehmen verkauft, das sich auf diese Materie versteht. Aber da selbst von dieser Chance viele gar nichts wissen, wundert es kaum, dass die Beleihung der Lebensversicherung noch weniger bekannt ist.

Schade, denn die Konditionen sind oft besser im Vergleich zur Aufnahme eines Kredites, der vor allem bei kurzfristigen Wünschen recht ordentliche Zinsen anfallen lässt.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Die Lebensversicherung funktioniert bei der Beschaffung von finanziellen Mitteln in gewisser Weise wie eine Immobilie, auf die man eine Hypothek aufnehmen kann, wenn die Lage in der Haushaltskasse mal schlecht ist, aber dringend Geld benötigt wird, weil das Auto streikt oder der TÜV fällig wird.

Die Lebensversicherung zu beleihen klappt schnell und ohne Risiken

Je höher die Sicherheiten für die Anbieter von Krediten, bei denen man auch die Beleihung der Lebensversicherung umsetzen kann, desto günstiger die Bedingungen – als die Kosten für die Verbraucher – und umso zügiger verläuft auch die Abwicklung auf dem Weg zum benötigten Geldpolster.

Während Hypotheken eher dann sinnvoll sind, wenn es um hohe Summen geht, kann die Lebensversicherung eben dann zur Beleihung kommen, wenn es um überschaubare Beträge geht. Wird das Geld dann zudem nur für einen kurzen Zeitraum gesucht, ist die Beleihung schnell erledigt.

Durch das Internet gibt es alle notwendigen Antworten, auf die Kunden von Banken vor der Beleihung angewiesen sind, um nicht versehentlich das falsche Produkt herauszusuchen. Die Angebote sind zahlreich, da sollte niemand darauf verzichten, sich fachkundige Hilfe angedeihen zu lassen, wenn die Lebensversicherung zeitweise beliehen werden muss.

Vergleichen und abwägen vor der Beleihung der Police

Manchmal kann es nach der Auswertung der Testvergleiche, die sich des Themas Beleihung angenommen haben, sogar ratsam sein, nicht nur die eigentliche per Beleihung zu ordern, sondern ein Produkt zu nutzen, bei dem die Anbieter eine Mindestsumme für die Beleihung der Lebensversicherung erforderlich machen. So können nicht nur bessere Konditionen möglich werden.

Manchmal sind die geforderten Zinsen niedriger beim höheren Betrag als dort, wo man wirklich nur die Summen erbittet, die zur Finanzierung nötig sind. Wieso sollte man nicht gleich auch andere Ausgaben mit erledigen, wenn man schon die Beleihung anstrebt.

Sonst wird später vielleicht eine weitere Beleihung fällig, wodurch erneut Zinsen fällig werden, die über dem günstigsten Angebot liegen. Man will die Beleihung ja irgendwann auch zurückzahlen, da sind kleine Unterschiede bei den Zinsen durchaus ausschlaggebend.

2. September 2008

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Annette Bauer
Von: Annette Bauer.