MenüMenü

Checkliste Betriebskosten zum kostenlosen Download:
Hilfreiche Checkliste zum Ausdrucken & zum täglichen Gebrauch als PDF . . . . . .
Hier Klicken und Checkliste erhalten ➜

Neue Mitarbeiter finden in der Immobilienwirtschaft – gar nicht so einfach

Viele Immobilienmaklerfirmen suchen neue Mitarbeiter. Auch bei den Hausverwaltungen wird nach Personal gesucht. Die Immobilienbranche ist als Arbeitsplatz attraktiv.

Gerade jetzt ist die Nachfrage  nach Immobilien hoch. Immer dann ist auch die Nachfrage nach Personal in der Branche hoch.

Stelle neu zu besetzen?

Wie besetzen Sie neue Stellen in Ihrem Unternehmen? Haben Sie ein Auswahlverfahren eingeführt? Verlassen Sie sich auf Ihr Bauchgefühl?

Die richtige Besetzung von Stellen ist oft der Schlüssel für den Erfolg eines Unternehmens.

Passt oder passt nicht

Vor kurzem wurde ich Zeuge eines Gesprächs zwischen zwei Immobilienunternehmern. Der eine sagt, dass ein früherer Mitarbeiter von ihm jetzt bei dem anderen arbeitet.

Beide wussten, um welche Person es sich handelt. Der eine sagt, dass die Abteilung jetzt besser laufe, seitdem die Stelle neu besetzt ist. Der andere entgegnet, dass er dies gar nicht verstehen könne.


Betriebskostenabrechnung 2016:
Alles, was Ihr Mieter zahlen muss – kompakt im Überblick

Vermeiden Sie unnötige Streitereien mit Ihren Mietern. Erstellen Sie von vornherein eine unangreifbare Betriebskostenabrechnung.

Alle Positionen, die Sie für das letzte Jahr abrechnen dürfen – kompakt zusammengefasst in einer praktischen Übersicht –, finden Sie in der top-aktuellen Sonderveröffentlichung „Betriebskostenabrechnung 2016“.

Klicken Sie jetzt hier, um sich "Betriebskostenabrechnung 2016" GRATIS zu sichern! ➜


Der Mitarbeiter sei in einem Team von drei Personen eingebunden und arbeite dort ausgezeichnet, er führe das Team sogar ausgesprochen gut.

Zusammensetzung von Teams

Sie sehen, dass es auf die Zusammensetzung von Teams ankommen kann, um die Qualität eines Mitarbeiters optimal zur Geltung kommen zu lassen.

Headhunter und Personalfirmen

Was tun, wenn leitende Mitarbeiter gesucht werden? Die Erfahrung zeigt, dass Führungspersönlichkeiten oft über Personalberatungen gesucht und gefunden werden. Haben Sie schon einmal daran gedacht, eine solche Beratung einzuschalten?

Das ist keine Garantie für eine erfolgreiche Neubesetzung einer Stelle, es hilft aber im Auswahlprozess nicht zu viel Zeit zu verlieren und vor allem nicht selbst so umfassend gebunden zu sein.

Neue Makler gesucht?

In sehr vielen Maklerbüros werden aktuell neue Immobilienmakler gesucht. Vielfach scheitert es an der Qualifikation der Bewerber.

Hier hilft es, wenn Sie für die Bewerber ein spezielles Fortbildungsprogramm entwickeln und die Mitarbeiter in den ersten Wochen der Tätigkeit umfassend qualifizieren.

So können die neuen Kolleginnen und Kollegen in der Firma die ersten Schritte gehen und sich langsam an das neue Arbeitsfeld gewöhnen und werden zugleich fit gemacht für die neue Arbeit.

Was tun, wenn ein Mitarbeiter gleich wieder geht?

Manchmal passt es eben wirklich nicht. Wenn Sie eine Probezeit von bis zu sechs Monaten vereinbaren, dann können Sie den Erfolg des Mitarbeiters in der Qualifikation abwarten, bevor Sie ein dauerhaftes Arbeitsverhältnis eingehen.

Freie Mitarbeit

Wenn Sie eine freie Mitarbeit als Honorarkraft vereinbaren, dann können Sie zugleich eine Vereinbarung über die Verrechnung der Kosten für die Seminare und Fortbildung treffen.

Sofern ein Mitarbeiter nur auf Kosten des Unternehmens die Qualifikation mitnimmt, können Sie eine Verrechnungsklausel mit verdienten Provisionsanteilen vereinbaren.

So schützen Sie sich davor, dass der Mitarbeiter das Unternehmen nur für eigene Zwecke ausnutzt, aber nicht die Erwartungen erfüllt.

12. Dezember 2013

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Sven Johns. Über den Autor

Sven R. Johns ist Rechtsanwalt und war 15 Jahre Bundesgeschäftsführer des Immobilienverband IVD (bis Mitte 2012). Seit fast 20 Jahren ist er zunächst als Rechtsanwalt und dann als Geschäftsführer im Immobiliengeschäft vertraut.