MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

So richten Sie Ihr GeVestor Musterdepot ein, wenige Klicks genügen

Mit einem Musterdepot lassen sich Börsenstrategien einfach und ohne den Einsatz von echtem Geld testen. Diese Vorgehensweise ist nicht nur für Anfänger im Börsengeschehen ratsam, auch Profis betreiben Musterdepots um Ein- und Ausstiegszeitpunkte zu optimieren und die Entwicklung von Werten auf ihrer Watchlist besser im Auge behalten zu können.

Auf GeVestor  können Sie sich nun mit wenigen Klicks ein (oder mehrere) Musterdepot einrichten. Das GeVestor Musterdepot bietet alle Analysemöglichkeiten des beliebten Charttools  und liefert zusätzlich aktuelle Meldungen zu den im Musterdepot befindlichen Werten.

Das GeVestor Musterdepot mit wenigen Klicks einrichten

Um sich das GeVestor Musterdepot einzurichten und alle Möglichkeiten zu nutzen, sind nur wenige Klicks notwendig. Den Zugang zum Musterdepot finden Sie durch einen Klick auf den Reiter „Märkte“ in der Kopfleiste. Es öffnet sich ein Pull-Down-Menü, hier ein Klick auf den Punkt „Kurs und Charttools“, wie in der Abbildung durch die roten Pfeile verdeutlicht.

Musterdepot einrichten 1

Sie befinden sich nun im Kurs und Charttool in den Sie Kursabfragen durchführen und die Kurslisten verschiedener Indizes aufgelistet finden. Hier ist nur noch ein Klick auf den Reiter „Musterdepot“ notwendig um das Musterdepot einzurichten und zu verwalten.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Musterdepot einrichten 2

Im Folgenden werden Sie aufgefordert Ihre sich mit Ihren Log-In-Daten anzumelden. Wenn Sie schon für das interaktive Charttool registriert sind geben Sie einfach Ihrer Zugangsdaten ein, um auch das Musterdepot nutzen zu können. Sind Sie bisher noch nicht registriert, klicken sie einfach auf „Noch nicht angemeldet?“ im Log-In-Fenster.

Musterdepot einrichten3

Sie werden auf die Anmeldeseite für die Tradingtools geleitet. Hier geben Sie lediglich Ihre E-Mail-Adresse an und legen ein von Ihnen gewähltes Passwort fest. Ihre Zugangsdaten werden Ihnen sofort mit einem Freischaltlink per E-Mail zugesendet. Mit diesen Daten können Sie sich ab sofort immer für alle Tradingtools, die GeVestor zur Verfügung stellt, anmelden.

GeVestor Musterdepot: erste Schritte und Verwaltung des Musterdepots

Nun können Sie direkt loslegen und einfach mit Eingabe der Wertpapierkennnummer (WKN) oder dem Namen einer Aktie diese ins Depot kaufen und auch wieder verkaufen (blauer Pfeil im unten stehenden Bild). Der aktuelle Kurswert wird automatisch ermittelt. Sie müssen nur die gewünschte Stückzahl in das entsprechende Feld eintragen und auf das grüne Feld „zum Depot hinzufügen“ klicken.

Um Aktientitel aus Ihrem Musterdepot wieder zu „verkaufen“ klicken Sie einfach auf das kleine „V“-Symbol auf der rechten Seite. Es öffnet sich ein Fenster in dem Sie festlegen können wie viele Stücke Ihrer Position aus Ihrem Musterdepot zum aktuellen Kurs ausgebucht werden.

Der „Bargeldbestand“ ist am Anfang automatisch auf 10.000,00 € eingestellt, dieser lässt sich aber einfach über die Schaltflächen „Hinzufügen“ und „Entnehmen“ den persönlichen Ansprüchen entsprechend anpassen.

Musterdepot einrichten 4

Die „Extras“ im GeVestor Musterdepot

Um das Überwachen und Bewerten von Anlagestrategien noch einfacher zu gestalten, bietet das GeVestor Musterdepot die Möglichkeit, die Depotentwicklung grafisch in einem Chart abzurufen und sich alle bisherigen Transaktion in der Historie noch einmal anzusehen (grüne Pfeile im obigen Bild).

Zusätzlich werden zu allen Werten, die sich aktuell im Musterdepot befinden, die neusten Meldungen unterhalb der Depotansicht eingeblendet (roter Pfeil im obigen Bild). Dieser besondere Service vereinfacht es, auf Nachrichten schnell und Zielgerichtet im Musterdepot reagieren zu können und so die eigene Performance zu verbessern.

Wer mehr als eine Aktienstrategie ausprobieren will, kann selbstverständlich auch mehr als nur ein Musterdepot anlegen. So lassen sich verschiedene Strategien mit einander vergleichen und diejenige herausfiltern, die am besten zum persönlichen Anlageverhalten passt.

1. Juli 2014

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Rüdiger Dalchow. Über den Autor

Seit 1995 ist er selber aktiv an den Märkten tätig und hat dabei sowohl Hochs als auch Tiefs erlebt. Aus dieser Erfahrung heraus ist es sein Ziel, dem privaten Anleger oftmals zu kompliziert dargestellte Zusammenhänge an der Börse möglichst einfach, aber dennoch effektiv näherzubringen. Seit 2011 führt sein Blog www.aktienhandel-einsteiger.de mit interessanten Fachartikeln und Interviews durch das Aktiendickicht.