MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Steuerrecht: Auf einen Blick

„Steuerrecht – schnell erfasst“ von Volker Kreft leistet das, was es verspricht: Dieser Ratgeber gibt einen guten Überblick über das Steuerrecht, egal ob für Laie oder Experte, Student oder Senior.

Steuern – davon gibt es viele. Einkommenssteuer, Gewerbesteuer, Mehrwertsteuer, Umsatzsteuer… Viele bekommen bei diesen Begriffen eine Gänsehaut und wagen es nicht, sich damit auseinanderzusetzen.

So scheint die Welt der Steuern auf den ersten Blick wie ein Dschungel zu sein: dunkel, unüberschaubar, vielseitig und undurchdringlich. Vor allem für Einsteiger ist es oft ein Problem, sich einen Überblick über das Steuerrecht zu verschaffen.

Steuerrecht: Basiswissen schnell erfasst

Literatur zum Thema Steuern und Steuerrecht gibt es viel, allerdings ist diese meist sehr wissenschaftlich oder besteht aus so vielen Bänden, so dass der Überblick schnell verloren geht und Interessierte von der Auseinandersetzung mit dem Thema schlicht abgeschreckt werden. „Steuerrecht – Schnell erfasst“ von Volker Kreft trägt dazu bei, genau diese Ängste zu überwinden und verschafft eine Übersicht über das Basiswissen zum Thema Steuerrecht.

Ausgehend von den verschiedenen Steuerarten stellt der Autor in diesem Buch die wesentlichen Gesetze vor und erläutert die wichtigsten Vorschriften. Insgesamt umfasst das Werk die relevantesten Steuerthemen: Von einer Einführung in das Steuerrecht über besondere Steuerrechtsarten bis zum speziellen Verbrauch- und Aufwandssteuern.

Aktuelle, übersichtliche und verständliche Darlegung des Steuerrechts

Viel Wert wird auf eine übersichtliche und verständliche Darstellung gelegt.

„Es soll dem Einsteiger durch die vereinfachte Darstellung erste Erfolgsergebnisse bei der Erfassung des Stoffes verschaffen, Verständnis für die Systematik vermitteln und damit ermutigen, sich tiefergehend mit dem Steuerrecht auseinanderzusetzen“, betont Volker Kreft.

Somit findet auch jeder Anfänger einen leichten Einstieg in das Thema.

Die Vermittlung des theoretischen Basiswissens wird von vielen Beispielen, Darstellungen und umfangreichen Schaubildern begleitet, die jeweils am Anfang eines größeren Abschnittes eine Übersicht über den nachfolgenden Stoff geben und auf diese Weise die Einordnung erleichtern.

Diese Neuauflage berücksichtigt die aktuellsten Rechts- und Gesetzesänderungen und ist auf dem Rechtstand vom 01.07.2011. An relevanten Stellen wird auch auf die möglichen Änderungen 2012 hingewiesen.

Steuerrecht: Weniger ist manchmal mehr

Damit der Blick für das Wesentliche durchgehend beibehalten wird, verzichtet der Autor bewusst auf die Darstellung von Details, die für das Verständnis der Grundlagen und Zusammenhänge nicht unbedingt notwendig sind.

Zahlreiche Fallbeispiele und Wiederholungsfragen sowie Hinweise zu Klausuren und Hausarbeiten sind vor allem für Studenten besonders interessant. Ein Register am Ende des Buches erläutert die wichtigsten Begriffe und verweist auf die einzelnen Kapitel.

Der Aufbau des Buches und der Schreibstil sind einfach und verständlich. Fast jeder Absatz wird durch eine Bemerkung am Rand zusammengefasst. Dadurch wird dem Leser das Suchen nach einem bestimmten Sachverhalt erleichtert.

„Steuerrecht – schnell erfasst“: Das Fazit

Das Buch ist besonders gut geeignet für diejenigen, die eine Einführung  in das Steuerrecht haben wollen und schnell auf den Punkt kommen möchten, ohne sich mit vielfältigen Theorien auseinandersetzen zu müssen. Somit ist das Werk dem  Steuerrechtspraktiker genauso zu empfehlen, wie  einem Studenten! Schnell, einfach, verständlich! Sehr empfehlenswert!

Über den Autor:

Dipl.- Finanzwirt Dr. jur. Volker Kreft ist seit 2000 Richter am Niedersächsischen Finanzgericht in Hannover. Er hat ein Jurastudium mit anschließender Promotion im Steuerrecht an der Universität Bielefeld absolviert. Bis 2000 war er Abteilungsleiter Steuern in der Konzernsteuerabteilung der Oetker Gruppein Bielefeld. Das Buch ist im Springer Verlag erschienen und kostet 19,95 €.

2. Oktober 2012

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: David Gerginov. Über den Autor

David Gerginov wuchs in einem internationalen Umfeld auf und entdeckte schon früh sein Interesse am Thema Finanzen. Er publizierte unter anderem zum Thema Schuldenbremse und beschäftigt sich heute mit allen Fragen rund um Wirtschaft, Politik und Finanzen.