Pfändung der Mietkaution – so hüten Sie sich vor dem Schlimmsten

Die Mietkaution Ihres Mieters kann gepfändet werden, wenn er anderen Gläubigern gegenüber Schulden hat. Aber Sie können sich schützen. > Mehr

Forderung gegen Mieter: So stoppen Sie die Regelverjährung rechtzeitig

Wenn Forderungen gegenüber dem Mieter verjähren, bleiben Vermieter z.T. auf hohen Kosten sitzen. Vermeiden Sie daher jetzt die Regelverjährung.

Kaution: Vermieter muss sie nicht sofort nach Auszug des Mieters zurückzahlen

Vermieter müssen die Kaution nicht sofort nach Auszug des Mieters zurückzahlen. Wir erklären den Fall im Einzelnen.

Bürgschaft über 8 Monatsmieten neben Kaution: wirksam

Eine Bürgschaft über 8 Monatsmieten ist neben der Kaution unter bestimmten Voraussetzungen wirksam. Wir erklären, wann das so ist.

Mietsicherheit: (Bar-)Kaution und Bürgschaftserklärung zusammen unzulässig

Die Mietsicherheit ist für Vermieter sehr wichtig. Aber: (Bar-)Kaution und Bürgschaftserklärung sind zusammen unzulässig!

Drittschuldnererklärung für Vermieter: Das ist zu beachten

Die Drittschuldnererklärung für Vermieter verpflichtet Mieter, ihre Miete ihre Zahlungsverpflichtungen direkt an den Gläubiger zu überweisen. > Mehr

Rechte und Pflichten des Mieters – das sind Forderungsansprüche des Vermieters

In einem Mietverhältnis haben Mieter verschiedene Rechte und Pflichten. GeVestor erklärt, welche Forderungsansprüche Vermieter haben.

Vermietung: Sorgfältige Mieterauswahl begrenzt Risiken

Bei einer Vermietung begrenzt eine sorgfältige Mieterauswahl häufig die Risiken. GeVestor erklärt, wie man den richtigen Mieter findet.

Altersgerechte Wohnung: So wahren Vermieter ihre Interessen

Altersgerechte Wohnungen werden in Zukunft immer häufiger nachgefragt. So wahren Vermieter ihre Interessen bei Umbauwünschen des Mieters.

Mietvertrag und Kaution: So beugen Vermieter vor

Für die Festlegung des Mietvertrags und der Kaution gibt es einiges zu beachten: So können Vermieter vorbeugen.

Helles Badezimmer

Mieter haben das Recht, im Stehen zu pinkeln

Mieter haben das Recht, im Stehen zu pinkeln. Dies entschied das Amtsgericht in Düsseldorf. > Mehr

Wohnung nicht renoviert? Kaution gibt’s dennoch oft zurück!

Mietkaution: Warum es sich für Sie als Mieter lohnt, vor dem Einzug Fotos vom Zustand der Wohnung zu machen

Mietkaution: Rückzahlungsanspruch bei Leistung durch Dritte

Dass ein Vermieter verpflichtet ist, eine Mietkaution an den Mieter auszuzahlen, auch wenn die Kaution von einem Dritten erbracht wurde, […]

„Mietvorvertrag“ und Kautionszahlung begründen für sich kein Mietverhältnis

Dass trotz Abschluss eines Mietvorvertrages und Zahlung der Kaution noch kein endgültiger Mietvertrag zustande kommt, entschied das Landgericht Limburg im […]

Mieterrechte: Kaution muss nach Erfüllung aller Ansprüche zurückgezahlt werden

Die Mietkaution dient dem Vermieter als Sicherheitsleistung. Nach dem Mietzeitende kann er daraus eventuelle Ansprüche erfüllen. Das heißt, dass Schäden, […]

100 Euro Noten, Geldscheine

Alle Informationen über die Kaution

Die Mietkaution ist eine komplizierte Angelegenheit! GeVestor Immobilien hat für sie die Antworten, auf die häufigsten Frage rund um die Kaution. > Mehr

Noch mehr Informationen über die Kaution

Die Mietkaution ist eine komplizierte Angelegenheit! Wir haben für sie die Antworten, auf die häufigsten Frage rund um die Kaution.

Zinsen: Kaution muss vernünftig angelegt werden

Der Vermieter darf von seinem Mieter eine Kaution verlangen. Diese muss vereinbart werden, denn gesetzlich vorgeschrieben ist eine Sicherheitsleistung nicht. In […]

Mietkaution: Rückgabe erst nach Überlegungsfrist

Die Mietkaution ist nicht gesetzlich vorgeschrieben. Sie ist aber üblich und stellt eine Sicherheitsleistung des Mieters an den Vermieter dar. […]

Mietkaution: Verjährte Schadensersatzansprüche einkalkulieren

Ein Mieter der Dübellöcher in Wandfliesen setzt, verletzt damit seine mietvertraglichen Pflichten. Es ist nämlich möglich und ausreichend, Bohrlöcher ausschließlich […]

Mann hält Zeitung und telefoniert mit Handy

Mieterrechte und Pflichten bei Kaution und Mietzahlung

In der Vermietungspraxis kommt es oft zu Streitereien zwischen Mieter und Vermieter. Häufig geht es dabei um die Zahlung der […] > Mehr

Mieterrechte: Kaution muss zeitnah zurückgezahlt werden

Die Kaution dient als Sicherheit für den Vermieter. Werden ihm die Mieträume nach Ende des Mietverhältnisses nicht einwandfrei zurückgegeben, können […]

Mietkaution: Rückzahlung muss nicht sofort erfolgen

Die Kaution, auch Mietsicherheit genannt, dient der Absicherung von Ansprüchen des Vermieters. Sie darf maximal das dreifache einer Monatsmiete betragen. […]

Abstrakte Bankgarantie: Absicherung leicht gemacht

Die abstrakte Bankgarantie ist eine wichtige Form der Absicherung für Unternehmen und Privatpersonen.

Kaution: Mieter muss eine Sicherheit leisten

Verlangen Sie immer eine Mietkaution, dazu haben Sie als Vermieter auch das Recht.

Vertragsabschluss: Beraterin erörtert Schriftstück mit Kundin

Kautionszahlung: Kündigung bei Nichtzahlung nicht möglich

Sie haben mit Ihrem neuen Mieter die Zahlung einer Kaution vereinbart. Nun zahlt er zwar die Miete, weigert sich aber, […] > Mehr

Kaution: Was alles als Bürgschaft dienen kann

Die Mietkaution dient Ihnen als Sicherheit für den Fall, dass Ihr Mieter seine Pflichten aus dem Mietvertrag nicht erfüllt. Dabei kann sie ganz unterschiedlich ausfallen.

Urteil der Woche: Paukenschlag des BGH zur Mietkaution

In unserem aktuellen Urteil der Woche dreht sich alles um die Mietkaution. In seinem Urteil vom 10. April 2013 hat […]

Kaution und Mieterhöhung: So machen Sie es richtig

Hinterlegen Sie als Vermieter die Kaution stets auf einem Treuhandkonto. Das ist die Situation: Sie verlangen eine Barkaution von Ihrem […]

Abschluss des Mietvertrags: Vermeiden Sie die folgenschwersten Vermieterfallen

Grundsätzlich können Sie einen Mietvertrag auch per Handschlag, also mündlich schließen. Nach der Wohnungsbesichtigung einigen Sie sich mit Ihrem zukünftigen […]

Rechtsschutzversicherungen müssen zahlen.

Umstrittene Fälle in der Vermietung

Im Vemieteralltag lauen überall rechtliche Tücken. Aber es gibt zwei Fälle, die besondes umstritten sind: Kautionsrückzahlung und Verkauf des Objekts. > Mehr

Kaution: Zahlen Sie als Vermieter nicht zu früh zurück

Das ist die Situation: Ihr Mieter hat das Mietverhältnis ordentlich zum 31.05.2011 gekündigt. Bei Abschluss des Mietvertrags vor etwa 5 […]

Forderungsmanagement bei Vermietung: Zahlungseingänge kontrollieren!

Nachlässigkeiten in der Forderungsüberwachung können für Sie als Vermieter besonders teuer werden. Halten Sie die an Sie fälligen Zahlungen nicht […]

Mietvertrag: Schutz vor bösen Überraschungen

Sie als Vermieter müssen beim Aufsetzen des Mietvertrags sehr sorgfältig vorgehen. Fehler im Mietvertrag können schnell dazu führen, das Kosten […]

Mietkaution im Mietaufhebungsvertrag: Das ist wichtig

Beim Mietaufhebungsvertrag sind klare und deutliche Formulierungen gefragt. Das gilt auch in Bezug auf die Mietkaution, denn die Kaution ist […]

Grinsender Junge lehnt sich aus Umzugskarton heraus

Sozialmietwohnung: Amt trägt Wohnungsbeschaffungs- und Umzugskosten

Planen Sie als Vermieter einen Sozialmieter aufzunehmen oder diesem eine andere Wohnung anzubieten, sollten Sie alle Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung […] > Mehr

Kleinreparaturklausel: Erhöhung nur durch Vertragsänderung

Die Höchstbeträge der Kleinreparaturklausel haben sich angesichts der ständig steigenden Kosten nach oben entwickelt. Das bedeutet aber nicht, dass bei […]

Mietkaution: Anlage, Bankbürgschaft und Höhe

Zu Mietkautionen stehen genau bestimmte Regelungen fest. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie die Kaution anzulegen ist. Wie hoch darf […]

Entscheidend ist die Absicht des Mieters bei Vertragsschluss

Denn für ein strafbares Verhalten ist nötig, dass der Mieter schon bei Abschluss des Mietvertrags die Absicht hatte, keine Miete […]

Mischmietverträge: Das sollten Sie beim Abschluss beachten

Bei Mischmietverträgen vermieten Sie verschiedene Räumlichkeiten oder Sachen. Dabei kann es sich beispielsweise um eine Wohnung mit einem Garten handeln. […]

Geschäftsmann lehnt mit sich Laptop im Armsessel zurück und sucht Problemlösung

Mietkaution: So sichern Sie sich rundherum ab

Wenn Ihr Mieter seine Kaution nicht zahlt, ist für Sie zunächst wichtig, den Grund dafür herauszufinden. Von diesem hängt nämlich […] > Mehr

BGH: Sie dürfen die Kaution bis zur Betriebskostenabrechnung behalten

Eine Frage bezüglich der Kaution sorgt nach wie vor häufig für Streitigkeiten zwischen Mietern und Vermietern: Wie lange dürfen Sie […]

Barrierefreie Umbauten: Checkliste und Mustervereinbarung

Das Zustimmungsverlangen Ihres Mieters ist nicht an eine bestimmte Form gebunden. Sie sollten jedoch darauf bestehen, dass er schriftlich um […]

Barrierefreie Umbauten: Zusätzliche Sicherheiten für den Vermieter

Ihr Mieter ist verpflichtet, bei Beendigung des Mietvertrags bauliche Veränderungen rückgängig zu machen. Aus diesem Grund können Sie neben der […]

Mietrecht: Kaution muss separat angelegt werden

Es ist vollkommen üblich, von Ihrem Mieter eine Kaution zu verlangen. Wegen Ihrer Rückzahlungspflicht müssen Sie laut Mietrecht die Kaution […]

Freundlich lächelnde Frau stützt ihren Kopf auf die Hand

Mietkaution: Nicht höher als drei Kaltmieten

Ein Muss in jedem Mietvertrag ist die Vereinbarung einer Mietkaution. Denn das Gesetz verpflichtet den Mieter nicht zur Kautionszahlung. Ohne […] > Mehr

Vertragsstrafen: Regelungen sind unwirksam

Viele Mietverträge enthalten Regelungen zu Vertragsstrafen, obwohl diese unwirksam sind. Meist werden diese Textpassagen vom Vermieter oder Verwalter selbst in […]

Fristlose oder ordentliche Kündigung?

Immer wieder kommt es vor, dass Mieter ihren Zahlungsverpflichtungen aus dem Mietverhältnis nicht nachkommen: Die Mietzahlung bleibt aus oder wird […]

Mietkaution – Konto anlegen ist Pflicht

In einem vor kurzem veröffentlichten Urteil hat der BGH klargestellt, dass Mieter von Anfang an eine konkursfeste Anlage der von […]

Mietkautionen – Ein Grund zum Streit

Im Vermieteralltag entsteht oft Ärger um die Mietkaution. Dies auch aus Unkenntnis, denn das Gesetz selbst regelt einige grundlegende Fragen […]

100 Euro Noten, Geldscheine

Mietkaution anlegen – Schritt für Schritt

Mit den folgenden Hinweisen begegnen Sie allen Vorbehalten Ihrer Mieter. 1. Richten Sie vorher ein Treuhandkonto ein Eröffnen Sie bereits […] > Mehr

Vermieterpfandrecht wirksam durchsetzen

Wenn Sie die oben genannten Gesichtspunkte berücksichtigen, stellt sich anschließend die Frage, wie Sie Ihr Pfandrecht auch wirksam durchsetzen. Versuchen […]

Vermieterpfandrecht geltend machen – Ihre Absicherung

Ihr legitimes Interesse als Vermieter ist es, sich für den Fall abzusichern, dass Ihr Mieter zahlungsunfähig oder zahlungsunwillig wird. Gerade […]

Mietbürgschaft nur als freiwillige Leistung möglich

Aus einer Bürgschaft, die ein Vermieter zusätzlich zu einer Mietkaution einforderte, darf er nicht gegen den Bürgen vorgehen, entschied das […]

Formularvertrag: Nichtverzinsung einer Mietkaution rechtswidrig

Das Landgericht in Lübeck entschied in einem wichtigen Urteil, dass es auch in Altmietverträgen unzulässig ist, durch eine Formularklausel die […]

Finanzielle Verluste durch Verjährung vermeiden

Alljährlich gehen Gläubigern und Vermietern Beträge in Millionenhöhe dadurch verloren, dass Verjährungsfristen übersehen werden. > Mehr

Mietkaution: So viel Zeit können Sie sich lassen

Nach Beendigung des Mietverhältnisses kann es vielen Mietern gar nicht schnell genug gehen mit der Kautionsrückzahlung - zu Unrecht.

Mietkaution bei Eigentümerwechsel und Gewerbeimmobilien

Die Kaution, die an den Vorbesitzer ging, muss nicht automatisch von Ihnen zurückgezahlt werden. Vorsicht auch bei Gewerbeimmobilien!

Mietkaution: Schadensforderung trotz Verjährung durchsetzen

Nach sechs Monaten ist es soweit: Die Klageschrift des Mieters trifft ein,doch trotz Verjährung kann weiter Schadensersatz gefordert werden.

Rückzahlung der Kaution erst nach Mietende

Solange das Mietverhältnis nicht beendet ist, müssen Sie die Mietkaution nicht zurückzahlen. Wann müssen Sie diese jedoch zurückzahlen?

Seite 1 von 2