Die wichtigsten Musterformulierungen für den Mietaufhebungsvertrag

Unklare Regelungen sollte man im Mietaufhebungsvertrag unbedingt vermeiden. Diese Musterformulierungen helfen Ihnen. > Mehr

Unnötige Schönheitsreparaturen: Vermieter muss Kosten nicht erstatten

Bei unnötigen Schönheitsreparaturen muss der Vermieter nicht in jedem Fall die Kosten erstatten. Wir erklären den Fall.

Augen auf beim Hauskauf – auf diese Punkte sollte man in jedem Fall achten

Beim Hauskauf sollte man die Augen offen halten. GeVestor erklärt, auf welche Punkte man in jedem Fall achten sollte.

Rechtslage: Schönheitsreparaturen in unrenoviert erhaltener Wohnung

Schönheitsreparaturen müssen in einer unrenoviert übernommener Wohnung nicht vom Mieter durchgeführt werden: der Fall im Einzelnen.

Vorsicht: Dann zahlt der Vermieter für Schönheitsreparaturen

Schönheitsreparaturklauseln im Mietvertrag sind mit Vorsicht zu genießen. Vermieter müssen den Vertrag genau prüfen. Wir erklären wie.

Paar mit Rechnungen in der Wohnung

Austausch von Parkett- oder Laminatböden: Sind Kosten auf Mieter übertragbar?

Der Austausch von Parkett- oder Laminatböden steht nach dem Ende eines langen Mietverhältnisses an: Sind Kosten auf Mieter übertragbar? > Mehr

4 wichtige Urteile zum Ende des Mietverhältnisses für 2015

Zu Ende des Mietverhältnisses sind oft noch Fragen offen: 3 wichtige Urteile mit Antworten zu diesem Thema für 2015.

Schönheitsreparaturen: Die wichtigsten Infos für 2015

Schönheitsreparaturklauseln im Mietvertrag rechtskräftig zu vereinbaren, gestaltet sich immer schwieriger. Tipps für 2015.

Die 4 wichtigsten Punkte, die beim Hausverkauf beachtet werden sollten

Um den Hausverkauf so lukrativ wie möglich zu gestalten, gibt es 4 wichtige Punkte, die einem dabei helfen können.

Teppichreinigung: Vermieter dürfen sie von Ihrem Mieter verlangen

Müssen Mieter gemäß Mietvertrag Schönheitsreparaturen in der Wohnung durchführen, gilt das auch für Teppichböden – selbst ohne Mietvertrags-Vereinbarung.

Paragraph, Gesetz, Urteil und Recht

Schönheitsreparatur: Formularvertragliche Endrenovierung ist zulässig

In einem Formularmietvertrag über Gewerberäume kann der Mieter neben der bedarfsabhängigen Verpflichtung zu Schönheitsreparaturen auch verpflichtet sein, die Mieträume in […] > Mehr

Schönheitsreparaturen: Wirksame Klauseln, Muster und Urteile

Sie möchten im Mietvertrag vereinbaren, dass Ihr Mieter die Schönheitsreparaturen in Ihrer Wohnung ausführt? Das geht nur, wenn Sie im […]

Gerichtsurteile: Welche Schönheitsreparaturklauseln noch wirksam sind

GeVestor hat für Sie die wichtigsten Gerichtsurteile zu Schönheitsreparaturen gesammelt und übersichtlich in einer Tabelle aufgelistet.

Mieterrechte und Pflichten

Mit dem Beginn des Mietverhältnisses erhält der Mieter einige Rechte und Pflichten. Auch für den Vermieter ist es wichtig, diese […]

Wann der Mieter renovieren muss

Als Vermieter möchten Sie beim Auszug des Mieters eine renovierte Wohnung zurückzuerhalten, denn nur sie lässt sich in der Regel ohne Verzögerung weiter vermieten. Allerdings ist nicht jeder Mieter zur Renovierung bei Auszug verpflichtet.

Wand mit Farbroller streichen und renovieren

Unterlassene Schönheitsreparatur: Uhr tickt bei Schadenseratzanspruch

Wenn Ihr Mieter nach dem Auszug notwendige Schönheitsreparaturen nicht macht, können Sie von ihm Schadenersatz verlangen. Doch Sie müssen schnell sein. > Mehr

Wie sich der Mieterwechsel praktisch auswirkt

Das ändert sich für Sie als Vermieter bei einem echten Mieterwechsel.

Wer die Kosten des Rechtsstreits tragen muss

Wer bezahlt einen Gerichtsprozess und was lässt sich erstatten? Diese Fragen beantwortet dieser Beitrag.

Dann gelten Schönheitsreparaturen als ordnungsgemäß ausgeführt

Was bedeuten „ordnungsgemäße“ oder „sach- und fachgerechte“ Arbeiten? die Rede. Und in welchen Fällen darf der Vermieter eine Nachbesserung verlangen?

Mietausfall: Diese Ansprüche haben Sie gegen Untermieter Ihres Mieters

Sie als Vermieter haben zu keinem Zeitpunkt einen Mietvertrag mit dem Untermieter, trotzdem können Sie bei Mietausfall Geld von ihm verlangen.

Frau posaunt freudig Neuigkeiten in Flüstertüte/Sprachrohr/Megafon

Mietverhältnis: Stillschweigende Verlängerung und Verjährungsfristen

Das ist die Situation: Sie haben Ihrem Mieter zum 30.06.2011 wirksam gekündigt. Allerdings macht Ihr Mieter keine Anstalten, die Wohnung […] > Mehr

Mieterwechsel: Frühzeitig für Klarheit sorgen

Das zeigt die Praxis immer wieder: Mietverhältnisse, die jahrelang unproblematisch liefen, gestalten sich plötzlich schwierig, wenn sie „in die Endphase […]

Beendigung des Mietverhältnisses: Vorsicht vor diesen Vermieter-Fallen

Eine typische Vermieterfalle ist es, auf das Setzen einer Frist bei Schönheitsreparaturen zu verzichten. Praxisbeispiel: Ihr Mieter muss bei Beendigung […]

Vermietung: Anfangsrenovierung ist selten verpflichtend

Viele Mieter sagen sich: Wenn ich schon renovieren muss, dann doch lieber am Beginn des Mietverhältnisses als erst vor dem […]

Renovierungsfristen: So vereinbaren Sie sie rechtssicher

2007 deuteten die Richter des Bundesgerichtshofs in einer Entscheidung an, dass sich ihre Rechtsprechung zu den Renovierungsfristen in Zukunft ändern […]

Frau im Büro ist sauer und böse

Endrenovierungsklauseln: In diesen Fällen muss renoviert werden

Als Vermieter haben Sie verständlicherweise ein Interesse daran, die Wohnung frisch renoviert von Ihrem Mieter zurückzuerhalten. Ein attraktives Erscheinungsbild der […] > Mehr

Mietrecht: Sie dürfen Renovierungsart bei Auszug festlegen

Ganz klar: Als Vermieter sind Sie daran interessiert, bei Auszug eines Mieters die Wohnung in einem Zustand zurückzuerhalten, der eine […]

Mietvertrag: Beachten Sie die Wirksamkeit von Schönheitsreparaturklauseln

Auch  wenn Ihr Mietvertrag eine Schönheitsreparaturklausel enthält, ist Vorsicht geboten: Manche Vermieter verwenden seit Jahren immer wieder die gleichen Vertragsformulare. […]

Ende des Mietvertrags: Das müssen Sie beim Mietaufhebungsvertrag beachten

Vermeiden Sie bei der Formulierung des Mietaufhebungsvertrags unklare Regelungen. Legen Sie das Ende des Mietvertrags kalendarisch genau fest. Vermeiden Sie […]

Schönheitsreparaturen: So sparen Sie Kosten

Nach § 535 BGB sind Sie gehalten, für die vertragsgemäße Erhaltung der Mieträume zu sorgen. Sie sind also verpflichtet, die […]

Kalender, Monat, Tage

Mietforderung, Nutzungsentschädigung und Co.: 3-jährige Regelverjährung

Haben Sie Forderungen gegenüber Ihren Mietern, sollten Sie diese zeitnah einfordern. Die meisten Ihrer Forderungen gegenüber Ihren Mietern unterliegen nämlich […] > Mehr

Große Rechtsprechungsübersicht: Diese Schönheitsreparaturklauseln sind wirksam

Die Zahl der Gerichtsentscheidungen zum Thema Schönheitsreparaturen ist unübersehbar. Wir haben Ihnen hier die wichtigen Entscheidungen thematisch geordnet zusammengestellt. So […]

Beschädigung der Mietsache: Wer zahlt was? Und warum?

Ist Ihr Mieter wegen einer unwirksamen Vertragsklausel nicht zu Schönheitsreparaturen verpflichtet, können Sie unter Umständen trotzdem einige Renovierungsarbeiten von ihm […]

Schönheitsreparaturen: Teppichreinigung nicht explizit in Berechnungsverordnung

Bei Streitigkeiten um Schönheitsreparaturen greift die Rechtsprechung auf die Definition der II. Berechnungsverordnung (II. BV) zurück. Danach umfassen Schönheitsreparaturen „das […]

„Grundsätzliche“ Renovierungsfristen – Klausel unwirksam

Jetzt sind auch noch weitere Renovierungsklauseln unwirksam. Nämlich, die die einem Mieter vorschreiben, dass er die Schönheitsreparaturen trägt und: diese […]

Mädchen mit Tapete und Farbrolle bereit zur Renovierung

Farbwahlklauseln beschränken Mieter im persönlichen Lebensbereich

Während der Mietzeit darf der Mieter die Wohnung nach eigenem Belieben streichen. Ob rot, schwarz oder quietschbunt – der BGH […] > Mehr

Versteckte Kosten beim Immobilienkauf: Darauf müssen Sie achten!

Wenn Sie eine gebrauchte Immobilie erwerben, steht zwar der Kaufpreis schon von vornherein fest. Das heißt aber nicht, dass darüber […]

Kündigung: Versand per Post riskant

Was gilt es beim Thema Kündigung zu beachten? GeVestor hat das Wichtigste für Sie zusammengefasst.

Vermieter: Ihre Ansprüche aus nicht ordnungsgemäßer Wohnungsübergabe

Ist die Wohnungsübergabe nicht in ordnungsgemäßem Zustand erfolgt, haben Sie verschiedene Ansprüche, die Sie gegenüber Ihrem Mieter durchsetzen müssen.

Nach Kündigung des Mietvertrages: Schönheitsreparaturen

Nach dem BGB sind Sie als Vermieter für die Durchführung der Schönheitsreparaturen zuständig. Sie können – und das ist in […]

Mann signalisiert mit Daumen runter seine Ablehnung

Renovierungen und Schönheitsreparaturen: Vermieter haben nichts zu lachen

Liebe Vermieterin, lieber Vermieter, beim Thema Schönheitsreparaturen hat sich in den vergangenen Monaten wieder Einiges getan – leider häufig zulasten […] > Mehr

Verpflichtung zum Außenanstrich in Schönheitsreparaturklauseln

Der Bundesgerichtshof (BGH, Urteil v. 18.02.09, Az. VIII ZR 210/08) hat folgendes entschieden: Eine Klausel über die Vornahme von Schönheitsreparaturen […]

Mietwohnung: Farbdiktat zu Anstrich von Wänden und Türen unzulässig

Nachdem sich der Bundesgerichtshof (BGH) bereits mit der Frage der Farbwahl im Rahmen der Schönheitsreparaturklauseln auseinandergesetzt hat, ist er nun […]

Sozialklausel: Kündigung und trotzdem darf der Mieter bleiben

Auch wenn Sie Ihrem Mieter völlig zu Recht gekündigt haben, muss er in manchen Fällen nicht ausziehen. Dann nämlich, wenn […]

So stellen Sie den Zugang Ihrer Kündigung sicher

Das Wichtigste bei der Kündigung ist die Zustellung. Ist diese erfolgt, haben Vermieter wenig zu befürchten.

Alter Mann fasst sich an den Kopf

Sozialklausel entspricht materieller Räumungsfrist

Auch wenn Sie Ihrem Mieter völlig zu Recht gekündigt haben, darf er manchmal in der Wohnung bleiben. Dann nämlich, wenn […] > Mehr

Schönheitsreparaturen: Mieter dürfen sich nicht drücken

Folgende Leserfrage erreichte uns: „Mein Mieter ist laut Mietvertrag zu Schönheitsreparaturen verpflichtet. Er ist aber ausgezogen, ohne die notwendigen Arbeiten […]

Reparaturen und Renovierung: Rechte und Pflichten des Vermieters

Schönheitsreparaturen und Renovierungsverpflichtungen sind zwei der umstrittensten Themen im Bereich des Mietrechts. Daher sollten Sie als Vermieter Ihre Rechte und […]

Schönheitsreparaturen: Schadensersatz durch die richtigen Formalia

Führt Ihr Mieter die vereinbarten Schönheitsreparaturen bei Mietende nicht durch, können Sie Schadensersatz verlangen. Manche Vermieter scheitern jedoch mit ihrem […]

Wohnungszustand: Wie Sie Ihre Ansprüche sichern können

Immer wieder kommt es vor, dass Mieter und Nachmieter Absprachen darüber treffen, in welchem Zustand der Mieter die Wohnung zurücklassen […]

Vertragsabschluss: Beraterin erörtert Schriftstück mit Kundin

Mietvertrag: Schönheitsreparaturen und was dazu gehört

Ihr Mieter ist aufgrund einer wirksamen Vertragsklausel zur Durchführung von Schönheitsreparaturen verpflichtet. Doch es stellt sich die Frage, was Sie […] > Mehr

Checkliste Schönheitsreparaturen

Sie können Schönheitsreparaturen verlangen, wenn folgende Punkte erfüllt sind: Sie haben in einem Formularmietvertrag die Pflicht zur Durchführung von Schönheitsreparaturen […]

Schadensersatz: Verjährungsfrist wird oft falsch berechnet

Erhalten Sie Ihre Wohnung von Ihrem Mieter in schlechtem Zustand zurück, bleiben Ihnen als Vermieter nur 6 Monate Zeit, um […]

Schönheitsreparaturen: Klausel auch ohne Fristangabe wirksam

Nur wenn Sie in Ihrem Mietvertrag regeln, dass Ihr Mieter die Schönheitsreparaturen ausführen muss, ist er zur Renovierung verpflichtet. Benennen […]

Mietrecht: Vertrag darf keine Farbklausel enthalten

Erneut erklären die Richter des Bundesgerichtshofs (BGH) eine Schönheitsreparaturklausel für unwirksam. In Wohnraummietverträgen dürfen Sie Ihren Mietern nicht vorschreiben, in […]

Frau mit erhobenem Zeigefinger: Achtung!

Mahnbescheid erstellen – Achten Sie auf diese Dinge

Beim Erstellen eines Mahnbescheids kann viel schief gehen, was sie ungültig macht. Wenn Sie diesen Text lesen, können Sie die gängigen Fehler verhindern. > Mehr

Renovierungspflicht: Mieter haftet nicht für Vorschäden

Der Mieter muss keine Schönheitsarbeiten vornehmen, wenn Sie als Vermieter Instandsetzungsarbeiten vornehmen, die diese wieder nichtig machen würden.

Schönheitsreparaturen: Der typische Fristenplan

Als Vermieter können Sie von Ihrem Mieter Schönheitsreparaturen zu bestimmten Fristen verlangen, wie nun das Oberlandesgericht Düsseldorf entschieden hat.

Mietausfallschaden

Ein Mietausfallschaden entsteht, wenn der Vermieter durch Verschulden des Mieters keine Mieteinnahmen erzielen kann. Diesen Nutzungsausfall hat der Mieter zu […]

Schönheitsreparaturen: So ersparen Sie sich den Ärger

Das Thema „Schönheitsreparaturen“ gehört zu den umstrittensten Bereichen des Mietrechts. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat hierzu bereits eine Vielzahl von Urteilen […]

Seite 1 von 2