Stada-Übernahme: Weitere Milliarden-Deals werden folgen

Nachdem die Stada-Übernahme im 2. Anlauf geglückt ist, ist es nur eine Frage der Zeit, bis weitere Transaktionen dieser Art folgen werden. > Mehr

Epigenomics: Erst Übernahme-Aus und jetzt 2. Kursdebakel

Epigenomics-Aktionäre haben es schwer: Erst scheitert die Übernahme, jetzt folgt eine Verlust-Anzeige. Die Aktie verlor auf Monats-Sicht 40%.

Epigenomics-Übernahme gescheitert: Aktie verliert 2-stellig

Die Epigenomics-Übernahme ist gescheitert. Offenbar setzten zu viele Investoren auf attraktive Chancen als Minderheits-Aktionär.

Stada Aktie: Übernahme vorerst gescheitert

Im Vorfeld der Übernahme von Stada stieg die Aktie unaufhaltsam an. Der Bieterstreit mit immer neuen Runden geht nun dem Ende zu.

Cabelas-Übernahme endlich auf der Zielgeraden

Die Cabelas-Übernahme hat im Nachgang geklappt und zeigt, dass man besonnen bleiben muss, auch wenn ein Deal wackelt.

Stada-Aktie: Geht der Übernahmekampf in die 2. Runde?

Beim Pharmakonzern Stada aus dem hessischen Bad Vilbel dreht sich das Personal-Karussell. Alle Einzelheiten erfahren Sie in diesem Beitrag: > Mehr

Die große Einkaufs-Tour: Ausländische Firmen im Kaufrausch

Ausländische Investoren kaufen nicht nur deutsche Firmen, sondern auch deutsches Know-how. Das Nachsehen haben zumeist die Beschäftigten.

Bieterkampf um Stada: And the winner is…

Stada: Bain und Cinven schlucken den letzten unabhängigen Generika-Hersteller Deutschlands in einer 5,3 Mrd. Dollar schweren Transaktion.

Stada-Aktie: Endspurt im Bieter-Wettstreit

Für die Übernahme von Stada liegt ein verbindliches Angebot vor; es ist bis Montag befristet. Die Stada-Aktie steigt indes schon einmal.

Hier erwarten wir eine Übernahme-Schlacht

Kopien müssen nicht immer schlechter sein als das Original. Manchmal sind Nachahmer sogar äußerst begehrt. Hier mehr zu STADA:

Dieser MDAX-Wert profitiert vom Machtkampf

Die neue Börsenwoche startet verhalten. Die wichtigsten Börsenindizes notieren aktuell überwiegend im Minus. > Mehr

Stada: Der Machtkampf geht weiter

Das deutsche Pharmaunternehmen Stada wird derzeit von einem aktivistischen Investor auf Links gedreht.

Stada: Generika als Renditebringer

Die Pharmabranche ist interessant. Ein Unternehmen hat in Deutschland einen guten Ruf und punktet mit günstigen Medikamenten. Eine Analyse.

Stada: Eskaliert die Lage?

Aktivistische Aktionäre um den Investor AOC attackieren die Stada-Führungsriege. Es geht um personelle und strategische Fragen.

Bei diesem MDAX-Wert ist die Übernahme-Phantasie neu entfacht

Die Folgen des britischen EU-Abschieds sind auch fünf Tage nach der Brexit-Entscheidung absolut unklar.

Stada Aktie: Unternehmen im Umbruch

Turbulente Zeiten bei Stada: Übernahmegerüchte wurden dementiert, die Hauptversammlung verschoben. Die Aktie geht auf Achterbahnfahrt. > Mehr

Stada versprüht wieder mehr Zuversicht

Stada legt trotz des Einbruchs beim Russland-Geschäft gute Zahlen vor. Die Aktie befindet sich wieder im Aufwind.

Teva gibt Mylan-Plan auf und übernimmt Allergans Generika-Geschäft

Teva gibt den Mylan-Übernahme-Plan auf und schnappt sich für 40,5 Mrd. Dollar die Generika-Sparte von Allergan.

Gut für Stada-Aktionäre: Mylan übernimmt Perrigo

Mylan bietet 29 Mrd. $ für Perrigo. Gelingt die Übernahme könnte auch schnell Stada in das Visier eines größeren Pharma-Konzerns geraten.

Stada Arzneimittel: Wie Osteuropa und Übernahmen das Umsatzwachstum antreiben

Der Pharmakonzern Stada will seine Produktpalette breiter aufstellen – und stärker gen Osten expandieren. Osteuropa und rezeptfreie Medikamente sollen für mehr Unabhängigkeit vom regulierten deutschen Markt sorgen.

Stada AG im Interview: Gut aufgestellt für die Zukunft

Interview mit Dr. Markus Metzger, Vice President Investor Relations von Stada, über die Ukraine-Krise, Russland und weitere Wachstumspläne > Mehr

Stada-Aktie seit April in Aufwärtsbewegung

Die Stada-Aktie ist von der politischen Situation in Russland abhängig, weshalb dem Kurs derzeit relativ wenig Potenzial eingeräumt wird.

Unsere drei Pharma-Favoriten

Drei Pharma-Unternehmen werden von uns derzeit besonders favorisiert. Hier sehen wir für die nächsten 6 bis 12 Monate das größte Kurspotenzial.

Mylan Inc.: An der Börse ein Dauerbrenner

Mylan ist ein Biotech-Unternehmen mit bewährten Produkten von hoher Qualität.

Dank Übernahme: Stada-Aktie erreicht neues Mehrjahreshoch

Das Pharma-Unternehmen Stada hat heute angekündigt, dass der britische Pharma-Hersteller Thornton & Ross übernommen werden soll.

INVEST 2013: 2 Tage mit tollem Programm liegen hinter uns

Auch dieses Jahr hat die INVEST 2013 wieder viele Besucher angezogen. An beiden Messetagen waren die Vorträge und Lesertreffen mit den GeVestor-Experten gut besucht. > Mehr

STADA Arzneimittel AG: der weltweit operierende Pharmariese aus Hessen

Die STADA Arzneimittel AG agiert als Pharmakonzern auf globaler Ebene; hier das Wichtigste über den Konzern und seine Aktie.

STADA Aktie: Starkes Auslandsgeschäft beschert guten Jahresauftakt

In der heutigen Ausgabe des Aktien Profils wird die STADA Aktie analysiert.

STADA Aktie

In der heutigen Ausgabe des Aktien Profils wird die STADA Aktie analysiert.

Stada: Der letzte Joker im deutschen Generika-Markt

Auf dem Generika-Markt in Deutschland gibt es nur noch einen Konzern, der bislang keinem Großkonkurrenten angehört: Stada. Wie lange noch?

Aktien-Analyse Branchenbericht: Pharma Aktien

Einen herben Rückschlag hat vor kurzem der Pharma Aktien Wert Pfizer erlitten. Der Pharmariese nahm seinen Hoffnungsträger Exubera gegen Diabetes vom Markt. Das Produkt kam einfach nicht an. Und der Pharma Aktien Wert Novartis hat in den USA den Verkauf des Darmmedikamentes Zelnorm eingestellt. Dass Medikamente oder Arzneimittelkandidaten durchfallen, ist an sich nichts Neues. > Mehr

Seite 1 von 1
  • 1