MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

TJX Aktie: US-Discounter im Fokus

Discounter aus dem Bekleidungssektor, wie etwa den Anbieter KiK, gibt es seit einigen Jahren auch europaweit. KiK betreibt insgesamt mehr als 3.400 Filialen (davon etwa 2.600 in Deutschland) und beschäftigt dabei rund 22.000 Mitarbeiter. Zielgruppe des Unternehmens sind vor allem Familien mit Kindern und junge Mütter.

Die TJX Companies, das US-amerikanische Pendant zu KiK, verfolgt ein ähnliches Geschäftsprinzip, besteht allerdings bereits seit 1954 und ist der weltgrößte Billiganbieter für Kleidung, Schuhe und Accessoires. Auch für europäische Anleger ist die TJX Aktie wegen ihrer konstanten Gewinnentwicklung durchaus von Interesse.

TJX Aktie – günstige Textilien bei hohem Warenumschlag

TJX Companies ist in vielen Ländern der Erde mit verschiedenen Warenhaus-Ketten vertreten. Die bekanntesten sind

in den USA:

  • T.J. Maxx
  • HomeGoods
  • Marshalls u.a.

Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


in Kanada:

  • Winners
  • Marshalls u.a.

in Europa:

  • TK Maxx
  • HomeSense u.a.

Nach eigenen Angaben bietet das Konzept von TJX Top Marken und Designermode aus den Bereichen Kinder, Damen, Herren, Accessoires und Schuhe sowie Wohn-Utensilien immer bis zu 60% günstiger an, als der Markt. In den Filialen werden durchschnittlich etwa 30.000 Artikel geführt und innerhalb einer Woche wird ca. 20% des Bestandes verkauft.

Dieser schnelle Warenumschlag in Verbindung mit täglich neuen Lieferungen ist die Grundlage für die niedrigen Preise, die von Bevölkerungsgruppen unterer Einkommensschichten sehr gut angenommen werden.

TJX Aktie – Kennzahlen und Geschäftsdaten

Die Aktien des US-amerikanischen Discounters aus dem Bekleidungssektor besitzen insgesamt eine Marktkapitalisierung von 44,27 Mrd. €. Die Gesellschaft erzielte für seine Aktionäre in 2015 eine Dividendenrendite von 1,21%, die nach Einschätzung des TJX-Managements bis 2021 auf 2,40% steigen soll.

Die Aktionäre der Gesellschaft konnten sich in den vergangenen Jahren über eine sehr gute Entwicklung des TJX-Kurses freuen. Bis zum  Spätsommer 2016 erreichte der Titel auf Sicht von 5 Jahren einen Zuwachs von 215%, auf Sicht von 3 Jahren mehr als 63% und im Hinblick auf 12 Monate immerhin noch mehr als 8%.

Aktie auch für konservative Anleger geeignet?

Aktien aus dem Konsumgüterbereich zählen gemeinhin zu den Wertpapieren, die für konservativ orientierte Anleger geeignet sind. Denn sie spiegeln in der Regel die erfolgreiche wirtschaftliche Entwicklung wider, da bei steigenden Einkommen höhere Renditen zu erwarten sind.

Auch die Dividendenpolitik von TJX, die in den kommenden Jahren noch weiter gesteigert werden soll, ist für Anleger besonders im Hinblick auf die derzeit niedrigen Sparzinsen durchaus als attraktiv zu bezeichnen. Darüber hinaus spricht die sehr gute Kursentwicklung der TJX Aktie für den Titel.

Die TJX Aktie, das Papier des weltweit größten Bekleidungs-Discounter aus den USA, passt unter Umständen recht gut in das Portfolio eines konservativ orientierten Anlegers, der Wert auf eine gewisse Stabilität im Depot legt.

14. Oktober 2016

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Peter Hermann
Von: Peter Hermann. Über den Autor

Peter Hermann ist studierter Germanist und Sozialwissenschaftler und arbeitet seit vielen Jahren im Wirtschafts- und Finanzjournalismus. Sein Spezialgebiet sind die Offenen Investmentfonds. Darüber hinaus besitzt er die Zulassung zum Anlageberater nach § 34 f.