MenüMenü

Erwartete Kursbewegung berechnen

Optionen-Stratege Logo

Auf dieser Seite können Sie eine erwartete Kursbewegung eines Basiswertes (Index) ganz einfach berechnen. Hierfür benötigen Sie die „implizite Volatilität“. Diese gibt eine Erwartung des Marktes darüber an, wie die Kursbewegung eines Basiswertes innerhalb des kommenden Jahres ausfallen könnte. Dies nennt man auch Schwankungsbreite.

Geben Sie in den folgenden Rechner also den Ausgangskurs des Basiswertes, die implizite Volatilität, sowie die Laufzeit des Investments an. Nach einem Klick auf „Ergebnis berechnen“ erhalten Sie dann die zu erwartende Kursbewegung.

Formel  

Kursbewegung berechnen

$$(a*2*b)/100*√(c/365)$$
Ergebnis berechnen

Dieses Ergebnis können Sie nun vom aktuellen Kurs abziehen bzw. auf diesen addieren, um die mögliche Kursbewegung zu erhalten.

Als Beispiel: Der Kurs des Basiswertes liegt bei 1000 US-$. Die implizite Volatilität ist 10, der Zeitraum liegt bei 100 Tagen. Als Ergebnis erhalten Sie eine Kursbewegung von 104,68$.

Addieren Sie diese nun zum Kurs des Basiswertes, erhalten Sie 1.104,69$. Ziehen Sie das Ergebnis vom Basiswert ab, erhalten Sie 895,32$.

Dies bedeutet, dass sich der Basiswert in den nächsten 100 Tagen im Bereich zwischen 895,32$ und 1104,60$ bewegen dürfte.

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten