Börsentag in Hamburg: Information pur!

Am 5.11.2016 fand der Börsentag Hamburg bereits zum 21. mal statt. Fast 6.000 Besucher haben sich auf den Weg zur Handelskammer in Hamburg gemacht um sich über die aktuellen Entwicklungen auf den Finanzmärkten zu informieren und sich mit Börsenexperten und -interessierten auszutauschen.

Ein solches Großereignis hat sich natürlich auch der GeVestor Verlag nicht entgehen lassen. Am Stand konnten sich die Besucher unverbindlich über unsere altbewährten und brandneuen Produkte informieren, Kostproben abstauben und die Chefredakteure persönlich treffen.

Für allerlei Fragen und Antworten rund um den Kapitalmarkt standen u.a. Rolf Morrien, Tobias Schöneich und Eric Ludwig bereit und haben sich sichtlich über das rege Interesse unserer Leser gefreut.

Vortrag sprengt Kapazitäten

Vom gegenseitigen Austausch und den interessierten Nachfragen der Besucher profitierte auch der Vortrag von Eric Ludwig zum Thema Traden mit Optionen. Und als Volker Gelfarth („Die Aktien-Analyse“) verriet, wie man „in 3 Schritten zu den besten Value Aktien 2017“ findet, überstieg das Interesse sogar die Kapazitätsgrenzen des Vortragssaals, sodass einigen Besuchern leider der Zugang verwehrt werden musste.

All diejenigen, die den Vortrag verpasst haben oder nicht am Börsentag Hamburg teilnehmen konnten, können sich aber schon jetzt auf das kommende Jahr freuen. Hier gibt es viele weitere Möglichkeiten, unsere Experten zu treffen – natürlich auch beim Hamburger Börsentag 2017 (Termin steht noch nicht fest).

Informieren Sie sich jetzt über aktuelle Termine und unsere Börsendienste, für deren Abonnenten wir exklusive Lesertreffen organisieren.

Über GevestorAktuellesTermineMesseübersichtKundenstimmenHäufige FragenKarriereKontakt

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt