MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Brasilien: Das Schwellenland für Investitionen

Auch im Schwellenland Brasilien wurde im Oktober gewählt. Zum ersten Mal in der Geschichte des Landes schaffte es mit Dilma Rousseff eine Frau an die Spitze des Landes. Für die Börse dürfte der Wechsel keinen Unterschied machen. Brasilianische Aktien bleiben aussichtsreich.

Brasilien: Erfolgsfaktor politische Stabilität bleibt erhalten

Rousseffs Vorgänger Luiz Inácio Lula da Silva, der nach zwei Amtszeiten nicht mehr wiedergewählt werden konnte, hatte sich für sie stark gemacht und somit entscheidenden Anteil an ihrer Wahl.

Dilma Rousseff wird die innen- und außenpolitische Linie ihres Vorgängers fortführen. Beruhigend für Anleger. Denn die politische Stabilität unter Lula da Silva zählte neben dem Rohstoffreichtum zu den Erfolgsfaktoren des Boom des brasilianischen Aktienmarktes.

Brasilien wächst heute stärker als vor der Krise

Bemerkenswert: Brasilien hat die Wirtschaftskrise 2009 nicht nur glimpflich überstanden – das BIP-Wachstum fällt heute sogar höher aus als vor der Krise. Der Internationale Währungsfond IWF prognostiziert dem Land aktuell ein BIP-Wachstum von 7,1% für dieses Jahr. 2008 waren es +5,1%.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Brasilien: Massive Investitionen in Infrastruktur

Brasilien plant in den kommenden beiden Jahrzehnten massive Investitionen in Infrastruktur-Maßnahmen.

Dabei geht die Planung weit über die im eigenen Land stattfindenden Großereignisse Fußballweltmeisterschaft 2014 und die Olympischen Spiele 2016 hinaus. Allein in den Energiesektor sollen insgesamt 1,1 Bio. US-Dollar fließen.

Brasilien: Chancen auf eine Fortsetzung der Hausse am Zuckerhut stehen gut

Brasilien weist dank seiner stabilen politischen und wirtschaftlichen Verhältnisse sowie seines Rohstoffreichtums nach meiner Ansicht weiterhin das beste Chancen/Risiko-Verhältnis von den großen Emerging Markets auf.

An Gewinnchancen steht es den anderen Ländern in nichts nach, das Rückschlagsrisiko fällt hingegen geringer aus. Mit einem breit streuenden Investmentfonds oder einem Indexfonds als Depotbeimischung können Sie diese Chancen nutzen.

4. November 2010

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Sascha Mohaupt. Über den Autor

Chefanalyst Sascha Mohaupt ist der Experte für Innovationen und High-Tech. In dem wohl am schwierigsten zu durchschauenden Markt für Zukunftstechnologien gibt er konkrete Kaufempfehlungen. Als Chefredakteur des Innovation Investor teilt er exklusiv seine neuesten Empfehlungen und seine Leser investieren damit schon heute in die Welt von morgen.