MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Daimler-Aktie: Kauftipp nach Rekordzahlen bei Mercedes-Benz

Kaufen Sie am besten Daimler. Dies haben wir bereits in den vergangenen Wochen empfohlen. Hintergrund waren damals die guten Kennzahlen in der Bilanz sowie die Absatzzahlen, die auch in den USA erfreulich gewesen sind. Der Stuttgarter Automobilkonzern ist auf dem Weg nach oben. Die Zahlen zeigen geben dieser Einschätzung Recht.

Daimler-Aktie profitiert von Verkaufsplus von Mercedes

Noch besser sind die Aussichten nach den Meldungen dieser Tage. Im Mai hat Daimler soviele „Mercedes-Benz“ verkauft wie noch nie zuvor in einem Mai. Vor allem aus China kam der neue Nachfrageschub. Die „C-Klasse“ hat die Nachfrage noch weiter steigen lassen.

Auch für das neue „Coupé“ der C-Klasse soll die Nachfrage jetzt bereits „hervorragend“ sein – dies allerdings ist eine Meldung aus der Vertriebsabteilung, die anders auch kaum ausfallen sollte. Die reinen Zahlen sind interessant und eine Aufforderung, jetzt zu investieren.

7,3% mehr Auslieferung bei Daimler

Gegenüber dem Mai 2010 hat der Mai einen Anstieg der Auslieferung um 7,3% gebracht. In absoluten Zahlen verkaufte Daimler 108.766 Fahrzeuge, weltweit. Im vergangenen Jahr waren es 101.359 PKW. Noch stärker sind die Zahlen bezogen auf die ersten fünf Monate in diesem Jahr.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


490.012 PKW sind verkauft und ausgeliefert worden. 2010, ebenfalls ein starkes Jahr, waren es noch 443.394 PKW. Das ist ein Anstieg in Höhe von 10,5%.

Besonders groß war der Erfolg bei „Mercedes-Benz“: 16.401 PKW in China gegenüber 11.463 PKW im Mai 2010 sind ein deutlicher Anstieg. 43,1% – bei gleich bleibendem Wirtschaftswachstum in China. Damit weist Daimler nach, den Marktanteil relativ zu erhöhen.

Indien und Russland ziehen mit

Auch in Indien mit einem Mai-Plus von 39,8% sowie in Russland mit dem Anstieg um 49,2% hat Mercedes-Benz neue Rekordmarken produziert. In den USA dagegen fiel der Anstieg mit knapp 2% wesentlich geringer aus.

Daher ist die Aktien von Daimler aus unserer Sicht noch günstiger bewertet als in den Wochen zuvor. Der Kurs hat die neueste Entwicklung noch kaum widergespiegelt. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Daimler steht für 2012 nur noch bei 7,7. Die Dividendenrendite beträgt bei einem Einstieg zum jetzigen Zeitpunkt 5,2%.

Das Kurs-Buchwertverhältnis (KBV) als Substanz-Gradmesser bleibt mit 1,35 niedrig.

Daimler-Aktie: Investitionen werden sich lohnen

Wenn Sie jetzt investieren, können Sie kaum etwas falsch machen. Die Daimler Aktie zeigt immer noch nicht, wie sich das Potenzial in den vergangenen Wochen entwickelt hat. Wir meinen: es ist noch einmal ansteigen.

In unserem Aktien-Update zeigt sich mit den Kennzahlen zum KGV und zum KBV die ganze Substanz nach den Rekordzahlen von Mercedes. Die Bewertung ist erfreulich, daher lohnt der Einstieg genau in diesen Tagen. Die institutionellen Investoren scheinen noch zu zögern. Nutzen Sie dieses Zeitfenster zu Ihrem Gunsten.

15. Juni 2011

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Janne Joerg Kipp. Über den Autor

Janne Joerg Kipp ist der Experte für Wirtschaft und Geldanlage.