Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Das sind die Prognosen von drei wirklichen „Rohstoff-Giganten“

In der vergangenen Woche bin ich an dieser Stelle intensiv auf die größte Minenkonferenz der Welt die PDAC 2015 eingegangen. Dieser mit Abstand wichtigste Branchentreff des Jahres hat Experten aus aller Welt nach Toronto gelockt.

Mein Kollege Oliver Groß, der Chefredakteur des Börsendienstes „Der Rohstoff-Anleger“, hat nun noch einmal einige spannende Stimmen zur Messe zu zusammengefasst.

Dazu hat er auf sein internationales Netzwerk in der Rohstoffbranche zurückgegriffen. Beispielhaft erhalten Sie daher drei aktuelle Einschätzungen von wirklichen „Rohstoff-Giganten“:


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Rick Rule: Investieren Sie nur in die Besten der Besten

  • Rick Rule (CEO von Sprott, Fondsmanager): „Es fühlt sich im Juniormarkt stark nach einer langwierigen Bodenbildung an, auch wenn wir nochmal einen panischen Sell-Off mit totaler Kapitulation meines Erachtens sehen könnten. Dennoch sehe ich 2015 wie schon letztes Jahr als klares Käuferjahr mit fantastischen Chancen, sich langfristig in Qualitätsfirmen zu positionieren. Jedoch meine ich hierbei wirklich nur Investitionen in die Besten der Besten.“

Brent Cook sagt: Das langfristige Potenzial ist gigantisch

  • Brent Cook (Renommierter Geologe, Börsenbrief-Herausgeber,): „Der Minenmarkt wird weiterhin anspruchsvoll bleiben, aber gut kapitalisierte Firmen mit einem exzellenten Management-Team und attraktiven, ökonomischen Projekten werden vorankommen. Wir investieren ausschließlich in Rohstoff-Stories, die auch in diesem Marktumfeld signifikant voranschreiten können. Das langfristige Performance-Potential ist schlichtweg gigantisch.“

John Kaiser sagt: Investoren können in den kommenden Jahren ein Vermögen verdienen

  • John Kaiser (Börsenbrief-Schreiber,): „Das ist der härteste Bärenmarkt für kleine Rohstofffirmen, den wir in den letzten 30-40 Jahren erlebt haben. Die Bewertungsstände bei den Juniorfirmen sind dermaßen niedrig, dass besonnene und hartgesottene Investoren hier in den nächsten Jahren gewiss ein Vermögen verdienen können. Achten Sie bei Ihrer Investment-Auswahl akribisch auf die Finanzsituation, die Aktienstruktur und die Qualität der Verantwortlichen und meiden sie Stories mit unkalkulierbaren Risiken.“

Gerade die letzte Einschätzung von John Kaiser zeigt ihnen wie außergewöhnlich die aktuelle Marktphase wirklich ist. Doch eine Unterbewertung allein reicht noch nicht aus, um auch tatsächlich in den Markt einzusteigen.

Diese Lektion haben viele Investoren den vergangenen zwölf Monaten lernen müssen. Selbst wenn Aktienkurse historisch gesehen schon auf extrem niedrigen Niveaus notieren, kann es eben immer noch weiter nach unten gehen.

Bei der richtigen Auswahl sind auch jetzt schnell 100% Gewinn möglich

Ohne die klare Erholung der Edelmetallpreise ist auch kein nachhaltiger Befreiungsschlag bei den Minenaktien zu erwarten. Ausnahmen bestätigen hier sicherlich die Regel, doch dann müssen auch Unternehmen mit eigenen News den Markt überzeugen.

11. März 2015

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Heiko Böhmer. Über den Autor

Ob DAX-Titel, Rohstoff oder Emerging Marktes-Aktie: Heiko Böhmer bringt Ihnen in seinem täglichen Newsletter diese Themen näher. Neue Trends findet er dabei vor allem auf den vielen Reisen zu Finanzmessen im In- und Ausland, über die er in seinem Newsletter ausführlich berichtet.

Regelmäßig Informationen über Marktanalysen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Heiko Böhmer. Über 344.000 Leser können nicht irren.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt