Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Das Übernahmekarussell dreht sich in den USA immer schneller

Zumindest in den USA scheint die Zeit des historischen Zinstiefs sich ihrem Ende zuzuneigen. Die Mehrzahl der Experten geht davon aus, dass es noch in diesem Jahr zu einem Zinsschritt der amerikanischen Notenbank Fed kommen wird.

Diese Sorge trägt zwar zur Verunsicherung am Aktienmarkt bei, weil es dann wieder eine kleine Alternative zur Geldanlage gibt, hat aber auch jetzt einen Vorteil: Das Übernahmekarussell dreht sich derzeit immer schneller – fast täglich gibt es inzwischen Meldungen von Übernahmen.

Höchstes Übernahmevolumen seit 2007

Der Markt für Übernahmen und Fusionen boomt schon seit einigen Wochen. Alleine im ersten Quartal 2015 kletterte laut Schätzungen des US-Finanzdienstleisters Dealogic das globale M&A-Volumen auf 887 Mrd. US-$ und erreichte damit das höchste Niveau seit 2007.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Weitere Übernahmen in der Pipeline

Doch der Hunger ist noch nicht gestillt – so halten – einer aktuellen weltweiten Umfrage von EY (früher Ernst & Young) zufolge – aktuell 56 % der befragten Unternehmen Ausschau nach Übernahmezielen.

Bei deutschen Konzernen ist jeder zweite auf der Suche nach Kaufobjekten. Es wird also in den nächsten Wochen noch viel Gesprächsstoff geben und es zu Sonderbewegungen an den Börsen kommen.

US-Krankenversicherer sorgen für Gesprächsstoff und Fantasien

Die seit Jahren erwartete Konsolidierung bei den US-Krankenversicherern sorgt derzeit für Aufmerksamkeit. Der US-Markt der Krankenversicherer wird noch von 5 großen Unternehmen bestimmt. Hierzu gehören UnitedHealth, Anthem, Cigna, Humana und Aetna. Und genau in diesem Bereich kommt es jetzt möglicherweise zu der lang erwarteten Veränderung.

Medienberichten zufolge beabsichtigt Humana Inc., dem Verkauf des Konzerns an ein anderes Unternehmen zuzustimmen. Dabei wird Humana momentan an der Börse mit mehr als 30 Mrd. US-$ bewertet. Die Liste der Interessenten ist recht groß: So gehören die Branchenkollegen Aetna und Cigna zu den Kaufinteressenten.

Allein die Gerüchte ließen die Werte des Segments am Freitag deutlich anspringen. Nachdem die Pharmabranche im vergangenen Monat mit Übernahmen und Fusionen für Furore sorgte, sind jetzt offensichtlich die US-Krankenversicherer an der Reihe.

Dabei sollten Sie, liebe Leser, vor allem auf den Platzhirschen Humana achten: Der amerikanische Krankenversicherer kann eine eindrucksvolle Entwicklung vorweisen und hat jüngst sogar die Dividende erhöht. Auf das Gesamtjahr hochgerechnet werden 1,16 US-Dollar ausbezahlt.

Seit Beginn des Jahres hat die Aktie bereits rund 50% zugelegt und befindet sich in einem intakten Aufwärtstrendkanal. Ich gehe davon aus, dass der Wert jetzt einen neuen Schub bekommt – auch wenn es bereits am Freitag einen Kurszuwachs von rund 20% gegeben hat.

Doch auch die anderen Werte der Branche sollten Sie im Auge behalten. Für Kursfantasie ist jedenfalls gesorgt und das sollte den Aktien gut tun.

1. Juni 2015

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Sascha Mohaupt. Über den Autor

Chefanalyst Sascha Mohaupt ist der Experte für Innovationen und High-Tech. In dem wohl am schwierigsten zu durchschauenden Markt für Zukunftstechnologien gibt er konkrete Kaufempfehlungen. Als Chefredakteur des Innovation Investor teilt er exklusiv seine neuesten Empfehlungen und seine Leser investieren damit schon heute in die Welt von morgen.

Regelmäßig Informationen über Marktanalysen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Sascha Mohaupt. Über 344.000 Leser können nicht irren.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt