Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

DAX 30: +23,9% bis zur fröhlichen Urständ

Die Wall Street feiert derzeit fröhliche Urständ. Da die „meisten Leser“ laut Wikipedia diese Floskel „noch nie verstanden haben“, hier eine Erklärung:

Die dem Althochdeutschen entlehnte Phrase „bezieht sich, mit einem herablassenden oder ironischen Unterton, auf ein Wiederaufkommen von etwas vergessen, vergangen oder überstanden Geglaubtem.“ (Quelle: ebenfalls Wikipedia)

Wall Street dringt in neue Kursdimensionen vor

Die bis Ende vergangener Woche gültigen Allzeithochs im Dow Jones und S&P 500 wurden an den letzten beiden Handelstagen überwunden. Die meisten Investoren hatten daran schon nicht mehr geglaubt. Denn:

Die beiden genannten Indizes bemühen sich seit rund 15 Monaten die im April bzw. Mai 2015 aufgestellten Bestmarken auszubauen. Jetzt hat es also endlich geklappt.

Von neuen Allzeithochs kann der DAX 30 hingegen derzeit nur träumen. Seit Monaten hinkt der deutsche Leitindex der Wall Street-Entwicklung hinterher.

Die bisherige Bestmarke von 12.390 Punkten, erzielt im April des vergangenen Jahres, ist vom aktuellen Niveau (knapp 10.000) exakt 23,9% entfernt.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Meilensteine zur besseren Orientierung

Die Wall Street hat also soeben einen neuen Meilenstein gesetzt. Als eifriger Leser von Chartanalyse-Trends wissen Sie, dass ich Ende März ein „Meilenstein-Szenario“ für den DAX 30 aufgestellt habe.

Meilensteine werden gerne in der medizinischen oder biotechnologischen Forschung verwendet. Meistens beauftragt ein großer Pharmakonzern ein spezialisiertes Forschungs-Unternehmen mit der Entwicklung eines neuen Präparates.

Damit nicht ewig geforscht wird, werden zuvor für beide Parteien Meilensteine vereinbart: Zielpunkte, die das Forschungs-Unternehmen erreichen soll und der Pharmakonzern überprüfen kann.

3 Meilensteine für den DAX 30

So sind auch meine Meilensteine für den DAX 30 zu verstehen: Sie bieten Ihnen eine Orientierung, was der deutsche Leitindex leisten muss, wenn er mit der Wall Street gleichziehen möchte.

Der Chart verdeutlicht Ihnen die von mir ermittelten notwendigen Meilensteine:

dax 30-13-07-2016

DAX 30: 3 Meilensteine, um mit der Wall Street gleichzuziehen

Meilenstein 1 hat der DAX 30 bereits im Februar hinter sich gelassen: Der seit November 2015 bestehende Abwärtstrend wurde nach oben verlassen.

Meilenstein 2 ist die Überwindung des seit April 2015 gültigen Abwärtstrends. Aktuell verläuft diese Trend-Linie bei etwa 10.600 Punkten.

Meilenstein 3 stellt das im April 2015 aufgestellte Allzeithoch bei 12.390 Zählerndar.

Bis der 2. Meilenstein erarbeitet wird, benötigt der DAX 30 also schon mal einen Anstieg von etwa +6%. Bis dahin steht übrigens noch ein Widerstand bei rund 10.300 Punkten im Weg.

Wird irgendwann in den kommenden Monaten der 3. Meilenstein erreicht, dann feiert auch der DAX 30 „fröhliche Urständ“!

13. Juli 2016

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Andreas Sommer. Über den Autor

Andreas Sommer ist ein absoluter Börsen-Profi. Der gelernte Bankkaufmann war 10 Jahre als Wertpapierberater bei einer großen deutschen Bank tätig.

Regelmäßig Informationen über Marktanalysen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Andreas Sommer. Über 344.000 Leser können nicht irren.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt