Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Humana, Cigna: Übernahme-Volumen in Nordamerika geht im Juli durch die Decke

Vermutlich ist es auch Ihnen schon aufgefallen: In den USA jagt ein Milliarden-Deal den nächsten. Die Konsequenz hoher Übernahme-Aktivität ist logischerweise ein sehr hohes Übernahme-Volumen.

So wundert es Sie wahrscheinlich auch nicht, dass im Juli ein neuer Monatsrekord beim Übernahme-Volumen erzielt wurde. 258 Mrd. Dollar betrug das Volumen gemäß dem Übernahme-Institut Bureau van Dijk allein im Juli dieses Jahres. Zuletzt gab es Werte von über 200 Mrd. Dollar in einem Monat nur im März 2015 und im September 2013.

Dass es am Übernahme-Markt rund geht ist wenig verwunderlich. Wenn ein niedriges Zinsniveau auf gut laufende Konjunktur trifft, dann wird investiert. Das ist auch verständlich: Sie sind wahrscheinlich auch eher bereit einen Kredit aufzunehmen, wenn der Schuldzins 5% anstelle von 15% ist.

Fast jeder zweite Übernahme-Dollar stammt aus der Versicherungsbranche

Ein Blick auf die 20 größten Deals zeigt, dass das hohe Deal-Volumen in erster Linie auf die hohe Aktivität in der Versicherungsbranche zurückzuführen ist. Allein dort belief sich das Übernahme-Volumen auf 123 Mrd. $ – mehr als doppelt so viel wie das gesamte Übernahme-Volumen in Westeuropa im Juli betrug.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Auf den ersten drei Plätzen sind die Übernahmen des Versicherers Cigna (Schwerpunkt Krankenversicherung) im Volumen von 53 Mrd. $, Humana (ebenfalls Krankenversicherung) im Volumen von 37 Mrd. $ und Chubb (Firmenkundenversicherungen jeglicher Art) im Volumen von 28 Mrd. $.

Auch auf Platz 8 und 10 finden sich mit Stancorp und Health Net. 2 Versicherungskonzerne unter den größten Deals. Die Aktivität in der Branche ist schon seit mehreren Monaten auf hohem Niveau und hatte ihren Ursprung bei den Rückversicherungen.

Inzwischen wechseln wöchentlich US-Versicherungskonzerne die Besitzer. Dabei kommen die Käufer inzwischen auch aus Europa und Asien. Es wird voraussichtlich nicht lange dauern, bis der nächste Deal bekannt gegeben wird.

Alle Top20-Deals sprengen die Milliardengrenze

In einigen Monaten ist es so, dass ein oder zwei Großdeals die Statistik spektakulärer erscheinen lassen, doch in Wirklichkeit die Übernahme-Aktivität nicht ganz so hoch war. Im Juli waren jedoch sehr viele Milliarden-Deals dabei.

Gleich 5 Deals lagen jenseits der 10 Mrd. Dollar-Grenze. Um zu den 10 größten US-Übernahmen zu gehören, war diesmal ein Volumen von 5 Mrd. Dollar nötig. Das ist nicht selten der größte Deal in einer europäischen Monatsstatistik.

Und auch auf den Plätzen 10 bis 20 hatten die Deals ein Volumen von über 1,8 Mrd. Dollar.

M&A-Boom in Amerika wird auch europäisches Übernahme-Geschäft anfachen

Der Übernahme-Sensor rechnet mit einer Fortsetzung der positiven Entwicklung – und in den kommenden Monaten auch mit deutlich mehr Deals im deutschsprachigen Raum. In der Vergangenheit ist häufiger zu beobachten gewesen, dass hohe Übernahme-Aktivität in den USA zeitlich versetzt auch das Übernahme-Volumen in Europa anfachte.

Es lohnt sich für Sie daher neben US-Kandidaten auch auf Übernahme-Kandidaten aus dem deutschsprachigen zu setzen, um dann im Falle eines Deals die Prämie auf den Aktienkurs abzukassieren. Mit den richtigen Übernahme-Kandidaten im Depot können Sie in kürzester Zeit hohe Gewinne erzielen.

31. Juli 2015

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Jens Gravenkötter. Über den Autor

Ein gewiefter Börsen-Profi leitet die Recherche beim "Übernahme-Gewinner". Jens Gravenkötter ist Chefredakteur bei dem erfolgreichen neuen Service.

Regelmäßig Informationen über Marktanalysen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Jens Gravenkötter. Über 344.000 Leser können nicht irren.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt