Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Interessante deutsche Nebenwerte: MS Industrie AG

Am gestrigen Tag habe ich eine Analysten- und Investorenkonferenz in Frankfurt besucht, bei der mittelständische, börsennotierte Unternehmen auf Journalisten, Analysten, Fondsmanager und sonstige Investoren trafen.

In meiner heutigen „Kapitalmarkttrends“-Ausgabe möchte ich Ihnen ein interessantes Unternehmen vorstellen, welches sich gestern in Frankfurt präsentiert hat und das nur wenige von Ihnen auf dem Zettel haben dürften.

Bevor ich Ihnen gleich das Unternehmen vorstelle, möchte ich Sie allerdings noch an der für mich wichtigsten Erkenntnis des gestrigen Tages teilhaben lassen: Das Thema Griechenland wurde von den Unternehmen nicht mit einer Silbe erwähnt.

Sie sehen: Für die Realwirtschaft spielt der mögliche „Grexit“ so gut wie keine Rolle. Es handelt sich dabei vielmehr um ein mediales Schreckgespenst. Wichtig zu wissen ist in diesem Zusammenhang übrigens noch, dass von den Unternehmen, die sich gestern im Rahmen der Veranstaltung vorstellten, die Mehrzahl international tätig ist.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Daher war die Stimmung bei der Veranstaltung auch ein klares Indiz dafür, dass die negativen Folgen für die deutsche Exportwirtschaft (im Falle eines „Grexits“), die teilweise in den Medien beschrien werden, zumindest übertrieben dargestellt werden.

Kommen wir jetzt aber zu dem Unternehmen, welches ich Ihnen heute vorstellen möchte: Es handelt sich dabei um die MS Industrie AG.

Die MS Industrie AG im Kurzportrait

Die MS Industrie AG hat ihren Sitz in München und ist in zwei Geschäftsbereichen tätig: Zum einen im Bereich Antriebstechnik („Powertrain“) und zum anderen im Bereich der Ultraschalltechnik. Daneben unterhält das Unternehmen verschiedene internationale Service- und Vertriebsstandorte.

Das Unternehmen ist an 3 Produktionsstandorten in Deutschland tätig und verfügt über einen Produktionsstandort in den USA. MS Industrie beschäftigt aktuell rund 1.000 Mitarbeiter und erzielte im vergangenen Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von 218 Mio. Euro.

Den Umsatz erzielt MS Industrie zu rund 50% in Deutschland und zu 36% in Nordamerika. Der Rest verteilt sich auf das restliche Europa und das übrige Amerika und sonstige Regionen. Der mit Abstand umsatzstärkste Bereich im Unternehmen ist der Bereich Antriebstechnik mit einem Umsatzvolumen von fast 70%.

Zu den Kunden der MS Industrie AG zählen zahlreiche namhafte Unternehmen wie beispielsweise Daimler, MAN, Rolls-Royce, MTU, BMW, Jaguar, Audi, Volvo und VW.

Die jüngsten Zahlen der MS Industries AG

Das Unternehmen steigerte den Umsatz im 1. Quartal 2014 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 49,3 auf 64,2 Mio. Euro. Der operative Gewinn (EBIT) verbesserte sich um gut 15% von 2,6 auf 3,0 Mio. Euro. Das Ergebnis je Aktie wuchs um 33% von 0,03 auf 0,04 Euro.

Der erwartete Umsatz für das Gesamtjahr 2015 liegt bei 250 Mio. Euro und damit um ganze 62% über dem Wert von 2011, der bei 154,3 Mio. Euro lag. Damit befindet sich die MS Industrie AG klar im Aufwind und gehört aus meiner Sicht auf die Beobachtungsliste eines jeden Nebenwerte-Fans.

Abschließend noch ein Hinweis: Die MS Industrie AG hat nichts mit dem Pleite-„Traumschiff“ MS Deutschland zu tun. Die einzige Gemeinsamkeit ist das MS im Namen.

17. Juni 2015

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Tobias Schöneich. Über den Autor

Tobias Schöneich, Jahrgang 1982, begeistert sich seit der Jahrtausendwende und somit seit den Zeiten des New-Economy Booms für das Thema Börse und alles unmittelbar damit Verbundene.

Regelmäßig Informationen über Marktanalysen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Tobias Schöneich. Über 344.000 Leser können nicht irren.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt