Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Kolumbien: Zahlreiche Goldfirmen sind erfolgreich

Kolumbien als Rohstoffland rückt immer stärker in den Fokus vieler Investoren.

Das war erst kürzlich auf der Rohstoffmesse in Vancouver zu sehen. Dort stellten sich schon 13 Unternehmen vor, die in Kolumbien aktiv sind.

Zudem sind in Vancouver noch einige neue Firmen am Start, die noch privat sind, aber für den weiteren Jahresverlauf den Gang an die Börse planen.

Wie ist also der Stand in Kolumbien und welche Chancen ergeben sich dort? Zunächst einmal hat man in Deutschland noch immer die Vorstellung, dass Kolumbien ein völlig unsicheres Land ist, wo keine Geschäfte zu machen sind. Doch das ist schon lange vorbei.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Zwar gibt es auch heute noch Verzögerungen beim Erhalt der notwendigen Genehmigungen. Doch ist das in diesem Teil der Welt ein Teil des Business uns nicht wirklich ungewöhnlich. Insofern bietet Kolumbien sehr gute Chancen für die Rohstoff-Branche.

Das Land weist viele aussichtsreiche geologische Formationen auf. Doch über Jahrzehnte hat es dort keine professionelle Exploration gegeben. Bei einigen Projekten ist es sogar so, dass derzeit erstmals moderne Methoden der Exploration angewendet werden.

Und es gibt einige bekannte Erfolgsbeispiele: So bringt es Cran Colmbia Gold schon heute auf eine Goldproduktion von 90.000 Unzen. Das war der Wert für 2011. Spannend ist dieses Unternehmen wegen der geplanten Produktionssteigerung: Bis 2016 soll es bis auf 540.000 Unzen nach oben gehen.

Ein wichtiger Wachstumstreiber ist die Mine in der Region Segovia. Dort ist eine Produktionserweiterung von derzeit rund 65.000 Unzen auf 200.000 Unzen im Jahr 2014 geplant. Passend dazu plant das Unternehmen eine neue Ressourcenschätzung für diese Region, die das große Potenzial weiter untermauern soll.

Batero Gold: Großes steht auch 2012 bevor

Ein Explorer, der bis jetzt schon sehr viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat, ist ohne Frage Batero Gold. Das Unternehmen ist im Middle Cauca Goldgürtel aktiv und entwickelt dort das Quinchia Projekt.

Direkt nach dem Börsengang gab es den ersten unglaublichen Schub bei der Aktie. Anfang 2011 ging es von 1,60 auf mehr als 6,50 Dollar. Doch dann setzte im Rahmen der allgemeinen Marktkorrektur auch bei Batreo eine deutliche Korrektur ein. Doch genau jetzt wird das Unternehmen wieder interessant.

In den nächsten Wochen steht eine neue Ressourcenschätzung für das Projekt an. Insofern hat die Aktie zuletzt schon wieder etwas mehr Momentum aufgebaut.

Das Projekt ist wirklich groß. Das verdeutlicht auch das 2011er Bohrprogramm: Es wurden 142 Löcher mit einer Gesamtlänge von mehr als 55.000 m gebohrt. Aber auch bei Batero Gold gibt es einen Engpass: Derzeit hat das Unternehmen nur noch 4 Mio. Dollar auf der Bank.

Um die anstehenden Studie zum Quinchia Projekt umsetzen zu können, ist auf jeden Fall eine Finanzierung notwendig, die bestimmt in absehbarer Zeit kommen wird.

Das waren jetzt nur zwei kurze Beispiele von Goldexplorern in Kolumbien. Doch auch Kupfer ist ein interessanter Rohstoff in dem Land. Mehr dazu in einer weiteren Ausgabe.

6. Februar 2012

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Heiko Böhmer. Über den Autor

Ob DAX-Titel, Rohstoff oder Emerging Marktes-Aktie: Heiko Böhmer bringt Ihnen in seinem täglichen Newsletter diese Themen näher. Neue Trends findet er dabei vor allem auf den vielen Reisen zu Finanzmessen im In- und Ausland, über die er in seinem Newsletter ausführlich berichtet.

Regelmäßig Informationen über Marktanalysen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Heiko Böhmer. Über 344.000 Leser können nicht irren.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt