Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Mit dieser Kennzahl punkten die großen Minen-Firmen

Die Minen-Branche erlebt aktuell spannende Zeiten. Nach Jahren der Krise sind jetzt große Minenwerte wie Barrick Gold oder Newmont Mining wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt.

Dabei ist das Erzielen von Gewinnen eine Sache. Zusätzlich ist aber auch eine entscheidende Kennziffer wie viel Cashflow das Unternehmen tatsächlich generiert.

Newmont Mining hat den Cashflow pro Aktie um mehr als 300% gesteigert

Hier kann man sehr schön erkennen, ob die operativen Geschäfte rund laufen oder nicht. Speziell bei dieser Kennziffer können aktuell Minenwerte wie Newmont Mining klar punkten.

Allein schon im Quartals-Vergleich ist der Cashflow pro Aktie deutlich über 100 % angestiegen.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Nun kann so eine Zahl ein klarer Ausreißer nach oben sein. Deshalb ist es durchaus sinnvoller, auch den Jahres-Vergleich genau unter die Lupe zu nehmen.

Hier kommt Newmont Mining sogar auf eine Steigerung von annähernd 300%.

Nimmt man hier als Maßstab die Entwicklung im marktbreiten S&P 500 Index wird erst deutlich, wie stark die Minenwerte derzeit aufgestellt sind.

Auf Jahressicht haben beispielsweise die S&P 500 Unternehmen durchschnittlich den Cashflow auch nur um 12% steigern können.

2. Quartal fiel auch wieder sehr gut aus für die gesamte Branche

Aber Newmont Mining ist nur 1 Beispiel für die aktuelle Entwicklung der Minenbranche. Wie ist es denn um den gesamten Sektor bestellt? Hierzu liefern die Aktien- und Rohstoff-Experten von TD Securities eine Antwort.

In der aktuellen Quartals-Analyse stellen die Experten fest, dass das 2. Quartal nach dem extrem starken Start ins neue Jahr im Rahmen der Erwartungen ausgefallen ist.

So sind die Margen leicht angestiegen, da der weiterhin moderat gestiegene Goldpreis den leichten Anstieg der Kosten mehr als aufgefangen hat.

Grundsätzlich hat sich bei der Produktion der Goldminen nur wenig getan. Doch beim freien Cashflow ging es auch für die gesamte Branche deutlich nach oben.

Operativ sieht es demnach weiterhin gut aus für die Branche.

8. September 2016

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Heiko Böhmer. Über den Autor

Ob DAX-Titel, Rohstoff oder Emerging Marktes-Aktie: Heiko Böhmer bringt Ihnen in seinem täglichen Newsletter diese Themen näher. Neue Trends findet er dabei vor allem auf den vielen Reisen zu Finanzmessen im In- und Ausland, über die er in seinem Newsletter ausführlich berichtet.

Regelmäßig Informationen über Marktanalysen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Heiko Böhmer. Über 344.000 Leser können nicht irren.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt