Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

„The Monthly Dividend Company“

In den vergangenen Tagen habe ich mich an dieser Stelle ganz dem Thema Dividende gewidmet und für Sie ein Muster-Depot aus 8 aussichtsreichen Aristokraten zusammengestellt.

Heute habe ich für diejenigen unter Ihnen, die Wert auf stetige Zuflüsse aus Dividenden legen, ein ganz besonders „Schmankerl“:

Das Unternehmen, das ich Ihnen vorstellen möchte, überweist seinen Aktionären die Ausschüttung nämlich monatlich.

Einige US-Unternehmen zahlen monatlich eine Dividende aus

In den USA hat die Zahlung einer Dividende eine lange Tradition. Anders als hierzulande sind Aktien dort seit Langem für viele Menschen fester Bestandteil der Altersvorsorge.

Während deutsche Firmen i. d. R. ihren Aktionären nur 1x pro Jahr die Dividende überweisen, zahlt die überwiegende Mehrheit der amerikanischen Firmen die Ausschüttung quartalsweise aus.

Doch es gibt auch eine Handvoll von Gesellschaften, die ihren Anteils-Eignern die Dividende im monatlichen Turnus überweisen.

Einige davon kommen aus der Immobilien-Branche, so auch das Unternehmen, das ich Ihnen heute vorstellen will: Realty Income.

Realty Income: Stabiles Geschäftsmodell

Das 1969 gegründete Unternehmen aus San Diego in Kalifornien ist ein sogenannter Real Estate Investment Trust (REIT).


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Der Immobilien-Konzern investiert in Gewerbe-Objekte wie beispielsweise Shopping-Center und vermietet sie.

Derzeit betreibt das Unternehmen ein Portfolio von mehr als 4.500 gewerblichen Immobilien in 49 US-Bundesstaaten und Puerto Rico.

Dieses Portfolio betreut Realty Income mit gerade einmal 133 Mitarbeitern. Der Konzern verfügt über ein stabiles Geschäftsmodell und ist hochprofitabel.

Im vergangenen Jahr wurde beim Umsatz erstmals die Marke von 1 Mrd. Dollar geknackt. Bei Erlösen von 1,02 Mrd. Dollar blieb ein operativer Gewinn in Höhe von 732 Mio. Dollar hängen.

„The Monthly Dividend Company“

Eben diese stetigen Einnahmen ermöglichen es dem Unternehmen, einen Großteil der Gewinne an seine Aktionäre auszuschütten – und zwar Monat für Monat.

Die Gesellschaft nennt sich deshalb selbst „The Monthly Dividend Company“, also „das Unternehmen mit den monatlichen Dividenden“.

In der vergangenen Woche kündigte Realty Income die sage und schreibe 556. monatliche Dividende in Folge an.

Die monatliche Ausschüttung von 20,2 Cents je Aktie wird am 28. Oktober vom Kurs abgeschlagen. Die Auszahlung erfolgt Mitte November.

Aus 10.000 Dollar wurden 340.000 Dollar

Seit dem Börsengang 1994 hat Realty Income die Dividende in kleinen Schritten mittlerweile 88x angehoben. Im Schnitt wurde die Ausschüttung um knapp 5% pro Jahr erhöht.

Aufs Jahr hochgerechnet, beträgt die Dividende 2,42 Dollar je Aktie. Die jährliche Dividendenrendite liegt aktuell bei 3,87%, die monatliche Rendite immerhin bei 0,32%.

Damit nicht genug: Der Immobilienwert besticht zudem durch eine herausragende Kursentwicklung.

Aktionäre, die seit dem Börsengang investiert sind, können sich über eine jährliche Durchschnitts-Rendite von rund 18% freuen.

Anders ausgedrückt: Anleger, die 1994 für 10.000 Dollar eingestiegen sind und die Dividenden stets reinvestiert haben, verfügen heute über ein Kapital von rund 340.000 Dollar.

realty-income

Sie sehen: Die Aktie von Realty Income ist nicht nur für Dividendenjäger, die Wert auf regelmäßige Zuflüsse legen, attraktiv.

Die Kombination aus stetigen Dividenden-Zahlungen und einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung machen das Papier für jeden Anleger zu einem hochinteressanten Langfrist-Investment.

20. Oktober 2016

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Michael Kelnberger. Über den Autor

Chefanalyst Michael Kelnberger ist der Experte für Aktien. Er setzt auf nachweislich erfolgreiche Anlage-Strategien: Die Trend-Strategie im Dienst Volltreffer Aktien und die mechanische Handlungsstrategie im Ranglisten Investor. So erzielt er für seine Leser beider Dienste stets überdurchschnittliche Renditen. Profitieren auch Sie von seinem Know-How.

Regelmäßig Informationen über Marktanalysen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Michael Kelnberger. Über 344.000 Leser können nicht irren.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt