Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Warren Buffet: Der größte Investor aller Zeiten

Vor ein paar Wochen noch erreichte der DAX Höchstände. Jetzt gerade brechen die Börsen weltweit ein.

In diesen unsicheren Zeiten können Sie als Anleger von einem Profi lernen.

Warren Buffett ist wohl der größte Investor aller Zeiten. Er besitzt ein Privatvermögen von 50 Mrd. US-$ und ist der drittreichste Mann der Welt. Über 30 Mrd. US-$ seines Privatvermögens hat er für gute Zwecke verschenkt.

Buffet lernte die Lektionen des Aktienkaufs und -verkaufs schon in sehr jungen Jahren. Hier ist seine Geschichte, die Sie sich gut einprägen sollten:

Geschichte und Aufstieg des Warren Buffett

Im Alter von 11 Jahren tat er sich mit seiner Schwester Doris zusammen und kaufte mit ihr 3 Vorzugsaktien von Cities Service zum Preis von 114,75 $. Das entsprach also einem Aktienpreis von 38,25 $. Doch kurz danach sank der Kurs auf 27 $.

Seine Schwester erinnerte ihn jeden Tag auf den Schulweg daran und Warren fühlte sich schrecklich dabei.

Als sich die Aktie auf 40 $ erholte, verkaufte er sie schnell und realisierte so einen Gewinn von 5 $. Doch der Kurs von Cities Service stieg in den nächsten Wochen auf stolze 202 $.

Hätte er die Aktien behalten, wäre sein Gewinn 492 $ gewesen. Er hatte 5 Jahre nach und vor der Schule dafür gearbeitet, um das Geld für den Aktienkauf zu verdienen.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Hätte er noch etwas Geduld gehabt, hätte er soviel mehr an nur 1 Tag verdienen können! Diesen Fehler vergaß er nie mehr in seinem Leben.

Zentrale Lektionen, die er aus seinem größten Fehler lernte

Buffett lernte daraus verschiedene Lektionen:

❶ Konzentriere dich nicht zu sehr darauf, wie viel du für eine Aktie bezahlst.

❷ Gehe nicht unüberlegt vor, nur um kleine Gewinne zu realisieren.

❸ Investiere nie mit dem Geld anderer Menschen.

Ich erzähle Ihnen diese Geschichte nicht, um Ihnen vorzumachen, Sie könnten es auch zum Milliardär bringen.

Nein, mir geht es darum, dass diese Lektionen, die der kleine Warren Buffett mit 11 Jahren gelernt hat, auch heute noch zu beachten sind.

Das können Sie als Privat-Anleger daraus lernen

Für Sie übersetzt heißt das:

❶ Es ist nicht ausschlaggebend, wie hoch der Preis einer Aktie ist, sondern ob es das Unternehmen schafft, jährlich neue Gewinne zu erwirtschaften.

❷ Verkaufen Sie Ihre Aktien nicht in Panikstimmung.

❸ Nehmen Sie niemals Geld von fremden Menschen oder sogar von einer Bank an, um Aktien zu kaufen.

Besonders der letzte Punkt liegt mir sehr am Herzen: BITTE nehmen Sie NIEMALS einen Kredit auf, um in Aktien zu investieren!

Hunderttausende Menschen rund um den Erdball haben dadurch schon Haus und Hof verloren. Denken Sie an den Grundsatz: »Geben Sie niemals mehr aus, als Sie verdienen«. Kurz: Machen Sie keine Schulden!

Buffets Prinzipien 

Später wurde Buffett Multi-Milliardär durch Investment-Anlagen. Er beherzigt bis heute folgende Prinzipien, die Sie als Aktionär auswendig lernen sollten:

  • Beobachte nicht die Börse, sondern die Unternehmen.
  • Investiere nur Firmen, die bewiesen haben, dass sie ihr Geschäft beherrschen und über viele Jahre gute Gewinnsteigerungen erzielen.
  • Kaufe nur, wenn der Preis stimmt, denn auch für gute Unternehmen kann man zu viel bezahlen.
  • Investiere nur in Aktien, deren Geschäfte du auch verstehst.
  • Meide Massengüter-Hersteller, bei denen nur der Produktpreis für den Konsumenten eine Rolle spielt (z. B. in der Agrar-, Stahl-, Holz- und Papier-Industrie), denn der Konkurrenzkampf wird meist über den Preis ausgetragen. Das bringt langfristig niedrige Gewinne.

Investiere in Unternehmen mit kontinuierlich steigenden Gewinnen, die ein Verbraucher-Monopol haben.

27. Juni 2013

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Geldanlage-Berater Grafik 26
Von: Michael Grandt. Über den Autor

Ein Mann, der mit seiner knallharten Recherche und seinem unbestechlichen Gespür schon Tausende von Anlegern vor schweren Verlusten bewahrt hat.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt