Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

„Was soll ich kaufen?“ – 2 Tipps

Wer so fragt, wie im Titel, stellt die falsche Frage. Denn die Frage „was soll ich kaufen“, stellt die Aktion in den Vordergrund. Es muss im Depot etwas passieren. Genau das kann jedoch nie die beste Ausgangsposition für einen erfolgreichen Trade sein.

„Was soll ich kaufen?“, ist die falsche Frage.

Sicher lässt sich auch so immer mal ein Gewinn realisieren. Trades, die aufgrund so einer Frage eingegangen werden und dann weit ins Plus laufen, sind aber auch Glückstreffer.

Dauerhaft Gewinn realisieren

Der mittel- und langfristig erfolgreiche Anleger unterscheidet sich vom nicht erfolgreichen Börsianer auch dadurch, dass er warten kann, dass er Geduld hat.

Vieles an der Börse kann man lernen: Charttechnik, fundamentale Analyse, Auswertung der Marktstimmung. Aber in Geduld muss man sich üben.

Der gute Trader ist wie Katze vor dem Mauseloch

Das ist wie bei der Katze vor dem Mauseloch. Sie ist geduldig. Sie weiß, wenn Sie ungeduldig und unruhig ist, kommt die Maus nicht raus und es wird keine erfolgreiche Jagd. Das Bild lässt sich gut auf die Börse übertragen.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


2015: Geduld gefordert

Dieses Jahr ist Geduld wieder gefragt. Denn mit seinen rund 11.500 Punkten notiert der DAX 30 Index im Bereich vom Februar dieses Jahres. Es gab zwar Kursbewegungen auf und ab, die waren aber meist zufallsbedingt. Unterm Strich war es ein Nullsummenspiel.

Kaufen ist einfach, abwarten ist schwer

Kaufen und verkaufen kann jeder. Mit gut gefülltem Konto vor der Handelsmaske sitzen und auch mal nicht kaufen, ist dagegen deutlich schwerer. Die eingangs gestellte Frage „Was soll ich kaufen?“ ist die falsche Frage. Die richtige Frage ist: “Soll ich was kaufen?“

Erfolgreiche Börsianer haben Geduld. Sie investieren und warten ab. Dann darf auch eine Zeitlang nichts passieren. Denn es muss nichts passieren, wenn es nicht der richtige Zeitpunkt zum Kaufen ist.

Der aktuelle Markt verlangt Geduld

In so einem Marktumfeld befinden wir uns seit geraumer Zeit. Wie oben geschrieben: Der DAX 30 Index notiert im Kursbereich vom Februar des Jahres. Das sind immerhin 5 Monate, die dem DAX 30 Index im Ergebnis keinen Zugewinn bringen konnten.

Ich empfehle 2 Möglichkeiten:

1. Langlaufende Call-Optionen kaufen …

… und mit Put-Optionen absichern und dann mit Geduld abwarten. Der Markt wird ausbrechen. Ich gehe davon aus, nach oben. Je länger es dauert, desto größer wird der Ausbruch. Bei den langlaufenden Optionen gibt es dann Gewinnserien als Belohnung für die Geduld.

So war es z.B. auch im Vorjahr. Das ganze Jahr war geprägt von einer zähen Seitwärtsbewegung. Sie wurde im ersten Quartal 2015 durch die Super-Rally abgelöst. Im Optionen-Profi hatten wir in der Zeit 14 Gewinne von je +100% plus ein paar weitere Gewinn unter +100%.

2. Gar nichts tun …

… beziehungsweise für kurzfristig geplante Trades nur ausgesuchte Trades eröffnen, die auch im jetzigen Börsenumfeld ein sehr gutes Chance-/Risikoverhältnis haben.

Zu beiden Vorgehensweisen gehört – Geduld! Genau die zeichnet den erfolgreichen Anleger aus.

Zum guten Schluss: Heute vor 213 Jahren, also am 24.07.1802, kam der französische Schriftsteller Alexandre Dumas zur Welt. Sehr frei nach einem seiner Zitate formuliere ich:

Die Börsenlage ist bezaubernd, man muss sie nur durch die richtige Brille sehen.

Ich versuche, bei meinen Kommentaren die richtige Brille aufzusetzen. In der Hoffnung, dass mir das (oft) gelingt, sende ich beste Grüße

© Rainer Heißmann – Weiterverbreitung nur mit Link auf den Originaltext gestattet

24. Juli 2015

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Rainer Heißmann. Über den Autor

Rainer Heißmann ist Autor für Wirtschafts- und Börsenfachpublikationen und Chefredakteur vom "Optionen-Profi" und "Heißmanns Königsklasse". Außerdem ist er Autor des Buchs "Reich mit Optionen". Seine größte Stärke: Komplexe Sachverhalte so zu erklären, dass sie auch dem Nicht-Fachmann verständlich und nachvollziehbar werden.

Regelmäßig Informationen über Marktanalysen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Rainer Heißmann. Über 344.000 Leser können nicht irren.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt