Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Wichtige Information für Sie: DAX 30 erreicht Meilenstein

Sie kennen den Meilenstein vermutlich eher als Kilometerstein.

Diese am Straßenrand aufgestellten Steine dienen der Aufteilung einer Wegstrecke und bieten Ihnen eine Orientierung, an welchem Punkt Sie sich gerade befinden.

Wikipedia definiert den Meilenstein als „Ereignis von besonderer Bedeutung im Projektmanagement“.

Dazu gehören beispielsweise „das Vorliegen von … Zwischenergebnissen“ oder „Entscheidungen über den weiteren Fortgang des Projekts“.

Meilensteine bauen zudem aufeinander auf: Ohne den 1. Meilenstein ist der 2. nicht erreichbar und so fort.

Beim Hausbau ist beispielsweise die Legung des Fundaments ein solcher unerlässlicher Meilenstein, um den Erstellung des Gebäudes fortführen zu können.

Mein 3-Meilenstein-Szenarion für den DAX 30

In diversen Chartanalyse-Trends-Beiträgen habe ich Ihnen seit Ende März das von mir entwickelte „3-Meilenstein-Projekt zum DAX 30“ näher gebracht.

Dieses Szenario soll Ihnen eine Orientierung geben, was nötig ist, um den DAX 30 in völlig neue Kursdimensionen zu hieven.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Geschafft! DAX erreicht 2. Meilenstein!

Lange Zeit mussten wir darauf warten. Mehrmals scheiterte der deutsche Leitindex kurz davor. Nun ist es seit gestern geschafft: Der 2. Meilenstein ist erreicht!

Schauen wir dazu gemeinsam auf den folgenden Chart:

dax 30-3-meilenstein-szenario-10-08-2016

DAX 30: Der zweite von 3 Meilensteinen ist endlich geschafft!

Dem DAX gelang gestern ein eher seltenes Highlight: Er legte bis zum Sitzungsende satte +2,5% zu. Falls Sie sich über diesen kräftigen Kursschub gewundert haben sollten, dann offenbart Ihnen der Chart nun die Erklärung dafür:

Der deutsche Leitindex konnte am Dienstag nämlich den seit mittlerweile 16 Monaten andauernden Abwärtstrend nach oben verlassen. Das Erreichen dieses 2. Meilensteins setzte neue Auftriebskräfte frei. Denn:

Experten und Medien lagen (wieder einmal) völlig falsch

Viele Marktteilnehmer haben der jüngsten Entwicklung im DAX nicht so recht trauen mögen. Sie erinnern sich sicherlich noch, auch wenn das Thema zunehmend verblasst?

Es ist nicht einmal 7 Wochen her, da schien die Börsenwelt dank der Brexit-Entscheidung der Briten unterzugehen.

Zumindest wurde Ihnen das von den Börsenmedien und zahllosen Experten vor und nach dem Brexit-Referendum regelrecht „eingetrichtert“.

Daher hoffe ich doch sehr, Sie haben davon nicht anstecken lassen und stattdessen meiner – sich immer mehr als richtig erweisenden – Chartanalyse vom 28. Juni „Historische Chance: Im DAX erwartet Sie ein Gewinnpotenzial von +62%!“ vertraut.

Momentum: Vielversprechende Entwicklung

Eine weitere vielversprechende Information verbirgt sich im unteren Chartteil mit dem 50-Tage-Momentum. Dieser Indikator beschreibt bekanntlich Schwung und Dynamik einer Kursbewegung.

Wie Sie unschwer erkennen können, wurde der Abwärtstrend seit April bereits Mitte Juli nach oben durchbrochen. Mit dem Rücksetzer auf die Null-Linie wurde nun die Basis für einen neuen Aufwärtstrend gelegt.

Diesen habe ich bewusst als gestrichelte Linie eingezeichnet, da für seine Gültigkeit ja erst noch das letzte Zwischenhoch im Momentum überboten werden muss. Und damit kommen wir zu der vielversprechenden Information:

Das 50-Tage-Momentum bewegt sich seit Mitte Juli wieder im positiven Bereich und hat nun „richtig“ viel Raum auf der Oberseite!

Um das Potenzial etwas deutlicher zu machen, habe ich im Indikator die gestrichelte pinkfarbene Horizontale durch die Hochs der vergangenen 9 Monate eingetragen.

Fazit

Das 50-Tage-Momentum verrät Ihnen: Das gestrige Erreichen des 2. Meilensteins ist mit hoher Wahrscheinlichkeit keine „Eintagsfliege“, sondern im Gegenteil der Wegbereiter für den Angriff auf das nächste Ziel:

Das wartet nun bei 12.390 Punkten, ist das bisherige DAX-Allzeithoch vom April 2015 und zugleich der 3. Meilenstein für das Endziel:

Den Anstieg des DAX 30 in völlig neue Kursdimensionen!

10. August 2016

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Andreas Sommer. Über den Autor

Andreas Sommer ist ein absoluter Börsen-Profi. Der gelernte Bankkaufmann war 10 Jahre als Wertpapierberater bei einer großen deutschen Bank tätig.

Regelmäßig Informationen über Marktanalysen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Andreas Sommer. Über 344.000 Leser können nicht irren.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt